Home arrow Simson FAQ arrow Wie wechsle ich das Getriebeöl?
Wie wechsle ich das Getriebeöl? PDF E-Mail

Ölwechsel bei Simsonfahrzeugen

Ein Ölwechsel liegt nach 10000km Laufleistung bzw. 2 Jahren an.

Die korrekte Füllmenge beträgt bei den alten Motoren (M53/M54) 500 ml; bei den neuen (M 531/M 541) 400ml.

Die Arbeitsfolge zum Ölwechsel:

  • Motor warm fahren
  • Ölablassschraube (unten am Motor) öffnen
  • Altöl ablassen
  • Ablassschraube säubern (Metallsplitter am Magneten sind normal) und wieder einsetzen
  • korrekte Ölmenge durch die Einfüllöfnung einfüllen. Diese Öffnung ist beim M53 der runde Metalldeckel an der linken Seite des Motores, wo man auch die Kupplung einstellt, beim M501 gibt es eine rote Plastikschraube am linken Seitendeckel.

 
< zurück   weiter >