+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: 1:33 oder 1:50


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    27

    Standard 1:33 oder 1:50

    hatte das schon in nem anderen Thread erfragt, is aber glaub ich untergegangen,
    deshalb nochmal hier, hab ne /1er von 1974, daher sollte das mischverhältniss ja eigentlich 1:33 sein(siehe faq)
    auf dem tankdeckel steht aber 1:50,
    was soll ich jetzt tanken bzw. is das "egal"? wie sind eure erfahrungen (die 51/1er fahrer)
    gruß schwalbenfan

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard

    1:33 Der Tankdeckel ist doch nunmal völlig egal! Kommt doch auf den Motor an und nicht auf den Deckel! MfG Friesenjung

  3. #3
    Tankentroster Avatar von schwalbenjonny
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    ja.......nein........ähm kommt drauf an! die heutigen 2taktöle sind den damaligen um weiten vorraus,also ich fahr mal 1:50 mal 1:33!
    kann ma einer wassagen?


    Jesse James

  4. #4
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    steht soweit ich weiss bei allen original deckeln drauf,weiss der geier warum...mein grossvater hat noch ne fabrikneue weil nie gefahrene /1er schwalbe an der nie jemand was gemacht hat (also original tankdeckel) und da steht auch 1:50 drauf,obwohl /1er schwalben eindeutig 1:33 brauchen.
    du musst 1:33 tanken,wies im faq steht.
    grüsse
    pitti

  5. #5
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Ahoi!

    Deine Frage ist in dem anderen Thread nicht untergegangen... ! 1:33 braucht Dein Hobel! Die Tankdeckel sind früher schonmal getauscht worden, da ein neuer fast kein Geld kostete und es ab 1980 nur noch diese mit dem 1:50 drauf gab.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss Moe

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    super, dann weiß ich jetzt bescheid, recht herzlichen dank und gute fahrt!!!

  7. #7
    Flugschüler Avatar von OliverPB
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Delbrück
    Beiträge
    387

    Standard

    Hallo,
    mit 1:33 bist du auf der sichern Seite, wenn du es genau wissen willst hilft nur Zylinder runter und Kolben ab, wenn du ein Nadellager für den Kolbenbolzen hast 1:50 und bei Sinterlager 1:33.

    mfg
    Oliver aus PB

    www.simson-duo.com

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    27

    Standard

    is das denn eigentlich schlimm wenn man ungeachtet der eigentlichen 1:33 mischung immmer 1:50 tankt? läuft die schwalbe dann nicht mehr wie sie soll oder wie schaut das aus?

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von h_w_f
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    528

    Standard

    Hi,

    1:33 wird zur besseren Kuehlung gebraucht
    . Ausserdem benoetigt das Sinterlager eine bessere Schmierung (1:33) als das Nadellager(1:50)

    Harry
    Endlich ich auch; 4x schalten bis 60

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenfan
    is das denn eigentlich schlimm wenn man ungeachtet der eigentlichen 1:33 mischung immmer 1:50 tankt? läuft die schwalbe dann nicht mehr wie sie soll oder wie schaut das aus?
    Zu wenig Öl, Schmierung reisst ab, Kolben blockiert. Und wenn du Glück hast, legst du dich dabei auch noch richtig schön aufs Gesicht. Ich würds lassen.

    MfG
    Ralf

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von schwalbenfan
    is das denn eigentlich schlimm wenn man ungeachtet der eigentlichen 1:33 mischung immmer 1:50 tankt? läuft die schwalbe dann nicht mehr wie sie soll oder wie schaut das aus?
    Zu wenig Öl, Schmierung reisst ab, Kolben blockiert. Und wenn du Glück hast, legst du dich dabei auch noch richtig schön aufs Gesicht. Ich würds lassen.

    MfG
    Ralf
    Hi,

    dem Kolben, Zylinder ist es erstmal egal, ob 1:33 oder 1:50. Der läuft auch mit 1:50.

    Die 1:33 kommen daher, dass in der Kurbelwelle bis Ende der 70er (ich glaube 1977) Gleitlager verbaut worden sind. Danach ist im oberen Pleulauge ein käfiggeführtes Nadellager eingebaut worden.

    Das alte Gleitlager in der KW brauch zum Aufbau des hydrodynamischen Schmierfilms wesentlich mehr Öl.

    Fährt man mit einer Gleitlagerkurbelwelle 1:50, kann es zu erhöhten Verschleiss des Lagers kommen und damit zu Schäden an der Kurbelwelle kommen. Das wird heutzutage unwahrscheinlicher sein, da in den 60ern und 70ern im Osten ein wesentlich schlechter Schmierstoff verwendet wurde. Aber trotzdem sollte man aus Sicherheitsgründen 1:33 fahren.

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Lass mich doch auch mal ein wenig Angst verbreiten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Komischer Fall - 51/1 oder 2? Bremschild falsch oder nicht?
    Von tocopherole im Forum Technik und Simson
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 18:31
  2. Suche Händler oder Werkstatt in Duisburg oder Umgebung
    Von Fahrner im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 11:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.