+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: 1:33/1:50Was denn jetzt?


  1. #1

    Registriert seit
    13.06.2008
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    3

    Standard 1:33/1:50Was denn jetzt?

    Hallo, ich hoffe hier hat jemand eine antwort für mich.ich habe eine kr51 1k, der besitzer sagte mir sie benötigt ein benzin-ölgemisch von 1:33.>Das gemisch hat die schwalbe vier monate bekommen und lief dann nicht mehr.daraufhin habe ich sie in eine werkstatt mit simson-erfahrung gebracht und der nette mann sagte mir, dass das gemisch 1:33 nur in der einfahrzeit genutzt wird und danach 1:50 getankt weden muss.1: 50 steht auch auf dem tankdeckel, aber der muss ja nicht der richtige sein dachte ich. nach einem blick ins "schwalbebuch" musste ich feststellen, dass dort wieder von einem 1:33 gemisch die rede ist.ich würde mich sehr über hilfe freuen.

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    kommt auf die kurbelwelle an. wurde der motor schon mal (mit neuer kw) gemacht oder ist hinten nicht in gummi geführt, kannst du 1:50 fahren. ich glaub in der faq steht auch ab welcher motornummer serienmäßig nadellager-kurbelwellen verbaut wruden.

    dass du 1:33 gefahren hast, hat aber mit ziemlicher sicherheit nicht das problem heraufbeschworen.
    ..shift happens

  3. #3
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Vorsichtshalber besser bei 1:33 bleiben, bis du irgendwann mal das obere Pleuellager der Kurbelwelle gecheckt hast. Das bisschen Öl mehr schadet dem Motor nicht. Zuwenig Öl hingegen kann unter Umständen Kolbenklemmer bis hin zu Kolbenfressern verursachen und die Pleuellager beschädigen. Bei voller Fahrt sicher kein Genuß ...

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    zu viel Öl schadet normal nicht, außer dass es vielleicht ein bisschen hinter dir qualmt. Also lieber 1:33.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Is doch Wurscht ob's hinten raus ordentlich qualmt.
    Er fährt ja schließlich nicht hinter sich selber her ...

    Und sieh es auch mal so:
    Außerdem schmilzt davon auf Island der Vatnajökull und die Polynesier auf Kiribati, Tuvalu und Vanuatu bekommen deshalb endlich mal wieder etwas Wasser an ihre muffelnden Stinkefüße. Du leistest damit also einen enorm wichtigen Beitrag zur persönlichen Körperhygiene in der dritten Welt ...

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    boah dummi, mit dem gerade hast du dich ja mal wieder so richtig ins zeug gelegt...

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Eben!
    Ich gebe stets mein Bestes. :)

  8. #8
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Is doch Wurscht ob's hinten raus ordentlich qualmt.
    Er fährt ja schließlich nicht hinter sich selber her ...

    Und sieh es auch mal so:
    Außerdem schmilzt davon auf Island der Vatnajökull und die Polynesier auf Kiribati, Tuvalu und Vanuatu bekommen deshalb endlich mal wieder etwas Wasser an ihre muffelnden Stinkefüße. Du leistest damit also einen enorm wichtigen Beitrag zur persönlichen Körperhygiene in der dritten Welt ...
    Und ausserdem, schlechtere Verbrennung = mehr unverbrannte Kohlewasserstoffe, mehr Stickstoff- und Kohlenmonoxid und das wiederum bedeutet weniger CO2

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Is doch Wurscht ob's hinten raus ordentlich qualmt.
    Er fährt ja schließlich nicht hinter sich selber her ...

    Und sieh es auch mal so:
    Außerdem schmilzt davon auf Island der Vatnajökull und die Polynesier auf Kiribati, Tuvalu und Vanuatu bekommen deshalb endlich mal wieder etwas Wasser an ihre muffelnden Stinkefüße. Du leistest damit also einen enorm wichtigen Beitrag zur persönlichen Körperhygiene in der dritten Welt ...
    Und ausserdem, schlechtere Verbrennung = mehr unverbrannte Kohlewasserstoffe, mehr Stickstoff- und Kohlenmonoxid und das wiederum bedeutet weniger CO2
    Noch nichtmal weniger CO2 , nur mehr unverbrannte Kohlenwasserstoffe, der Sprit verbrennt genauso gut bzw. schlecht.

  10. #10
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Meinst du? Ich dachte immer mehr Oel = ein bisschen weniger Leistung da die Verbrennung des Benzins auch leidet. In den Ausmassen macht das aber nichts aus, oder wie? Na, wieder was gelernt!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Was war denn das?
    Von EikeKaefer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 10:22
  2. was ist das denn jetzt?
    Von Harlekin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 12:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.