+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: 1,85 x 16 Felgen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    27

    Standard 1,85 x 16 Felgen

    Kann man obiges problemlos an einer Schwalbe verbauen oder gibt es da technische Schwierigkeiten bezüglich der Rahmen/Schwingenbreite?
    Es kommen ja gut 0,5cm auf jeder Seite also 1cm hinzu.

    Oder ist die Felge an sich kein Problem sondern eher der Reifen?

    Danke für eure Antworten

    EDIT: Wie sieht es mit den Bremsen aus - vielleicht weiß da jemand was.

  2. #2
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    Kann es sein, dass ich dann keine ABE für eine Schwalbe mit TS Felgen bekomme?

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das kann nicht nur, das wird so sein, dass deine ABE damit erloschen ist. Solch einen Umbau müsstest du abnehmen lassen.

    Was willst du mit den Felgen?

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Das kann nicht nur, das wird so sein, dass deine ABE damit erloschen ist. Solch einen Umbau müsstest du abnehmen lassen.
    Würde das denn abgenommen werden?

    [quote="Baumschubser"]
    Was willst du mit den Felgen?
    [\quote]
    Der Optik wegen... Denke das es besser aussieht, etwas stärkere Räder an der Schwalbe zu haben.

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das passt nicht, der breitere Reifen schleift am Kettenschlauch.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    der breitere Reifen schleift am Kettenschlauch.
    Okay,
    das habe ich nicht ganzbedacht, dass der Reifen ja auch nochmal hinzukommt...
    Ich denke man kann den 1cm, der dann "mehr ist" auch auf den Reifen anwenden, aber der 1cm lässt sich wohl nur schwer durch andere reifen kompensieren, oder?

    Vielen Dank für deine Anwort

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.11.2004
    Beiträge
    191

    Standard

    Die Optik wird eh mehr durch Reifenbreite, als durch Felgenbreite bestimmt.

    Hinten kannste 3" fahren, aber das schleift halt leicht, ist aber zu verkraften.

    Verboten ist es trotzdem!

    Vorne setzen dir die Dämpfer grenzen, die oberen Hülsen schleifen am Reifen.

    Müssteste dann bearbeiten...nicht so toll^^

    Und der TÜV genehmigt das sicher auch nicht.

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich hatte sowas am SR50 mal vor, das ging aber gar nicht. Hier mal ein Bild von dem Versuch. Das ist ein 120/90 Reifen im Vergleich zum serienmäßigen 3.00-12. Vorne hätte das nur ohne Kotflügel gepasst, hinten konnte das Rad nur ohne Luft in die Schwinge gepresst werden und der Reifen schleift dann auch am Hauptständer. Passt nicht, schnell verworfen und die Reifen wieder verkauft.

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    Anschaulich und überzeugend, werd´s wohl lassen... =)

    Vielen Dank

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Felgen
    Von Simsonfreak17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 14:48
  2. Felgen
    Von Kurt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2004, 19:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.