+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 20 von 20

Thema: 1 Tankfüllung - km?


  1. #17
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Hiho, ich habe da auch einen,

    ich bin mal mit 8 Litern 123km weit gekommen, und das mit verschlissenen Simmeringen und ner lockeren Hauptdüse anner S 51 E. Mit meinem Schwalbentank (6,8l) komme ich gute 200 km über die Runden. Und ich fahre immer, gerollt wird bei mir nur zum anschieben.

    Allzeits gute Fahrt!

    Gruss vom kleinen bösen Mann

  2. #18
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    14943 Luckenwalde
    Beiträge
    273

    Standard

    das stimmt wirklich es reicht für 350km-zumindest, war das so bis vor kurzem, denn der Staribert wurde von meinem Uroppa gefahren(nie schneller als 55km/h-wenn überhaupt) Ihr wisst ja sicherlich alle, dass man wenn man ein Mopped wiedererweckt, etwas ruhiger ruhiger fahren sollte, damit, das ganze Öl wieder überall hinkommt, manchmal spürt man auch stärkere Vibrationen, die dann von selbst verschwinden.Was ich sagen will, ist das nach einer Wiedererweckung erstmal weniger Leistung da ist, wenn auch nur kurzfristig, das kann aber schon mal 2-3km/h ausmachen. Jedenfalls fuhr der Star damals nach der Wiedererweckung glatte 47sachen, nun gebt mal mal ca. 3km/h dazu. Na? was macht das nach Adam Ries???außerdem gab´s leichte Vibrationen gleich mit dazu war nach gewisser Zeit, wie Elektroschock an den Waden. Dann im Laufe der Zeit erreichte er folgende Leistungen:- 58km/h
    60km/h mit Ducken
    42km/h bei kräftigen Gegenwind
    komischerweise war das die Zeit, als er sowenig fraß, obwohl ich kräftig am Gas gedreht habe, um auch ca. 60Km/h dauerhaft zu haben.
    Bei Reparaturarbeiten an der Kickstarteranlage, stellte der Simson-"Onkel" fest, das eine sauhohe Verdichtung im Motor war, da ca. 0,8mm dicke Ölkohleablagerungen auf dem Kolben und im Brennraum waren.Nun nahc dem wieder alles sauber ist, läuft sogar 67Km/H, dabei hätte doch die Verdichtung mich über die 70 hinaus katapultieren müssen aber.. iss ja auch egal soweit OT
    Jetzt zieht der Star ungefähr 300km bis, er stehen bleibt.

  3. #19
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Genau so.
    Ein wirklich cooler Star fährt mit einer 8,5 l-Tankfüllung mit Vollgas über die Landstraße ziemlich genau 300 Kilometer weit. :)

  4. #20
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    14943 Luckenwalde
    Beiträge
    273

    Standard

    @ dummschwätzer: wat hast´n für´n Star SR4-2 oder SR4-2/1???

    als Starkenner könntest du mir vielleicht noch ne Frage ebantworten?:hatten die alten Stare mehr Leistung??schließlich sie ja ne 62 er Düse und auch nen Luffi, der mehr durchlässt: also ist von beidem mehr da, was eigentlich zu einer Leistungssteigerung führen müsste oder???ich krieg nämlich ständig von Mittfuffzigern - die angeblich ihre Schraubererfahrungen an einem Star gesammelt haben:" du mit deinem neuen Star, der alte war doch viel besser, der hatte mehr Bums
    letztens berichtete jemand vonb angeblichen 78 sachen mit´nem Star, da hab´ich ihn nen vogel gezeigt, doch beharrte darauf, dass sein Star(die alte Ausführung) doch wenigstens nicht "gedrosselt" ist, wie mein Star
    Bei solchen geschichten dachte ich mir:" Mensch was haste verkehrt gemacht??"ich hab meinen doch auch schonend eingefahren und kann nicht mit horror- geschwindigkeiten über 70 prahlen
    Doch letztens erzählte mir einer der Jahre lang an trabbis, warburgs und Moppeds gebaut hat, das ein für nen Star schon 65 sher gtu wären, somit wäre- wenn das so stimmt- mein Star mit 67km/H doch nicht so schlecht- die erreicht er aber erst, wenn man so ca. 2km Vollgas fährt, davor pendelt er sich so bei 63km/h ein.

    Was meinst du, wer hat recht, der der meinte 70 sachen soll nen Star bringen, oder der der sagte 65 seien das Maß´
    Ich hab sogar mal auf ner Internetseite gelesen(weiß aber nicht mehr, wo´s war):" gut eingefahrene und gepflegte Stare fuhren sogar teilweise weit über 70 km/h"

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Tankfüllung???
    Von Mr.T im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.09.2004, 13:13
  2. Tankfüllung um sonst
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2003, 21:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.