+ Antworten
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 145 bis 160 von 210

Thema: 10% Biosprit ab 1.1.09 (Allgemeines zu E10)


  1. #145
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Da wurde es aber noch nicht so großlaut Biosprit genannt...
    Ich meine nur die "Verarsche" etwas Bio zu nennen, was kein Bio ist.

    Die 10% Bioethanol bestehen aus nachwachsenen Rohstoffen, aber die Gewinnung dieser Rohstoffe ist genau das Gegenteil von ökologisch, biologisch, fairtrade ...

    Grüße,
    Schwalbenchris
    Geändert von Schwalbenchris (26.04.2011 um 17:48 Uhr)

  2. #146
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Moin,

    da es ja nun kein Normal-Benzin mehr zu kaufen gibt (jedenfalls nicht in und um Hannover), E 10 gibts an jeder Tanke und so langsam aber sicher scheint sich ein Preisunterschied zu etablieren, wer von euch fährt den nun regelmässig mit E10 oder gar mit E85? Sinn und Unsinn is ja ausreichend geklärt, aber das Zeug is ja nun da und irgendwie scheints doch getankt zu werden. Gibts den Schäden zu beklagen?

    Los, Outing-Time!

    Gruß
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  3. #147
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Normal hat doch eh keiner mehr getankt, seit Super gleich teuer war. Und der Franzose (früher der rote, jetzt auch der graue) kriegt wie gehabt das gute alte Super.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #148
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.984

    Standard

    Hier, ich. Der Betriebscaddy (9KV Bj. 2003) und nur der, bekommt seit dem ich ihn im August übernommen habe nur E10 (Mittlerweile ca. 8000km) nur E10. Mindestens ein weiterer auch. Probleme, die sich dem Sprit zuorden ließen sind noch keine aufgetreten.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  5. #149
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ich tanke mit meinem 98er Vectra auch überwiegend E10, habe aber vorher bei Opel die Freigabe erfragt.
    Leistungseinbußen sind absolut nicht zu bemerken (wer von merklichen Unterschieden erzählt spinnt!), ebenso habe ich keinen erhöhten Verbrauch.

    Eher wird es weniger Verbrauch, wenigstens am Anfang. Weil alle Welt vom Mehrverbrauch labert, zügelt man sich, was sich tatsächlich in einem Minderverbrauch bemerkbar macht.
    Also nichts zu beklagen...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #150
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Kurz nach Einführung von E 10 hab ich es immer getankt, sowohl im 90er Jetta, als auch im 2004er C3, ohne Einbußen, kein Mehrverbrauch erkennbar. Schäden, die auf E 10 zurück zuführen sind, nicht vorhanden.

    Aktuell hab ich meinen Jetta umgerüstet für den E 85 Betrieb, Verbrauch um ca. 1-1,5 Liter gestiegen, ansonsten läuft er nach ZZP-Korrektur ganz ordentlich. Dreck im Vergaser oder inner Pumpe, fehlanzeige!
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  7. #151
    Tankentroster Avatar von BamBam
    Registriert seit
    13.04.2007
    Ort
    Irgendwo im Niergendwo
    Beiträge
    171

    Standard

    Ach deswegen wolltest die Destille haben.
    Ick hab doch keine Ahnung . Und davon viel.

  8. #152
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    E85 gibts doch garnicht soo häufig, oder achte ich nicht darauf? Hier in Gö. fällt mir spontan keine Tanke ein. Wenn ich immer Richtung Heimat fahre wüsste ich, wo es E85 gibt.
    Empfindest du mit dem E85 einen Leistungsverlust?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #153
    Flugschüler Avatar von Mainzer
    Registriert seit
    27.12.2011
    Ort
    Mainz a Rhein
    Beiträge
    259

    Standard

    Hier, ich tanke auch E10. Und das schrecklicherweise weils billiger ist...
    Außerdem mische ich 1:60(120ml Öl auf 7l Sprit) vollmineralisch, habe mir jetzt mal teilsynthetisches geholt und starte mal Versuche zu 1:80

    Wenn ich jetzt kein E10 tanken würde, ändert das an der Gesamtsituation auch nichts. Im Übrigen komme ich oftmals direkt an die Säule, weil alle Autos an der E5-Säule stehen

  10. #154
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Also bei uns haben die meisten wieder Super95 eingeführt. (Aral, Star, Esso).
    E10 wird lange nicht so gut verkauft, wie es eigentlich angedacht war. Zwar nicht so ein deutlicher Unterschied, wie damals die BiodieselZapfsäule (die meine Tanke wieder geschlossen hatte), aber es zeigt den Trend.
    In vielen Behörden ist das Tanken von E10 nicht gestattet! z.B. Sachsen.
    Langzeitstests sind nicht verfügbar.


    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    (wer von merklichen Unterschieden erzählt spinnt!), ebenso habe ich keinen erhöhten Verbrauch.
    das kann ich so nicht stehen lassen. Also ich habe einen sehr deutlichen Mehrverbrauch. Bis zu 5l/100km.
    bei einem 30Ventiler.
    Mit Rücksprache bei einem E85 Umbauer müsste man eben die Düsen und Einspritzzeiten auf E10 anpassen, bei so einem Fahrzeug, ohne Mehrverbrauch, E10 fahren zu können.
    Die Verbrenncharakteristik ist auch anders beim E10.

    Nun wäre die Frage wie sich der Verbrauch bei FSI oder TSI verändert?? Leider kenne ich keinen mehr der E10 testen.

    nun gehe ich aber mal davon aus, dass dein 98 Vectra ein 8V ist?? da der 1.8 16V auch einen Mehrverbrauch hatte.

    http://www.rbb-online.de/brandenburg...119_tanke.html
    http://www.sueddeutsche.de/auto/biot...eule-1.1244918
    Geändert von tagchen (26.01.2012 um 23:23 Uhr)
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  11. #155
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ich meine mich zu erinnern, dass die FSI-Motoren überhaupt kein E10 nehmen dürfen.
    Was mir nur heute wieder aufgefallen ist: Das Zeug stinkt!

    mfg
    Albi

  12. #156
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    der FSI ( 1.6 115PS) im Golf 4 z.B. ist nicht E10-tauglich.
    Der Grund hierfür ist sein Problem, sollte der Motor undicht werden, Gerade die Ansaugschnecke, folgt schon nach kurzer Zeit Fehlfunktionen bis hin zum Komplettausfall. Im Prüfstandlauf, zur Entwicklungszeit, gab es immer wieder Motorplatzer und eine schöne Sauerrei. Daher würde dieser auch nicht lange verbaut.
    War aber wichtig für die Entwicklung des FSI. Nicht umsonst steht genau so ein Modell im Museum in Chemnitz.

    http://www.angurten.de/Bilder/is_bilder/A3040021.jpeg
    das linke Teil "vakuum unit"
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  13. #157
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Das du 5 Liter Mehrverbrauch haben willst mag ich dir nicht so recht glauben.

    Was hast du mit Super verbraucht?

    Man müsste ja mehrere Meinungen zu solch einer Verbrauchssteigerung finden können, die das dann auch noch irgendwie begründen können.
    Geändert von Matze (28.01.2012 um 10:43 Uhr)
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #158
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von tagchen Beitrag anzeigen
    der FSI ( 1.6 115PS) im Golf 4 z.B. ist nicht E10-tauglich.
    Der Grund hierfür ist sein Problem, sollte der Motor undicht werden, Gerade die Ansaugschnecke, folgt schon nach kurzer Zeit Fehlfunktionen bis hin zum Komplettausfall. Im Prüfstandlauf, zur Entwicklungszeit, gab es immer wieder Motorplatzer und eine schöne Sauerrei. Daher würde dieser auch nicht lange verbaut.
    War aber wichtig für die Entwicklung des FSI. Nicht umsonst steht genau so ein Modell im Museum in Chemnitz.

    http://www.angurten.de/Bilder/is_bilder/A3040021.jpeg
    das linke Teil "vakuum unit"
    Gehört in den frühen FSIs im G4 nicht eh Super Plus, damit der die volle Leistung hat?

    Damit wäre das Thema E10 eh erledigt, weil im Super Plus nur E5 ist.....

    MfG

    Tobias

  15. #159
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    .Empfindest du mit dem E85 einen Leistungsverlust?
    Moin, ja, obenrum im dritten beim Automaten ziehts nicht mehr so wie mit E 10, das stört mich jetzt aber nicht so, da der PN mit seinen 72 PS eh nich so der Renner ist. Leistung liegt übers ganze Tempoband bei gefühlten 95%.

    Tanke gibts hier fast umme Ecke, Super oder E10 geht ja trotzdem weiter zu tanken. In der Tat, die Sind spärlich, aber das ändert sich ja vielleicht noch.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  16. #160
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Zitat Zitat von Gonzzo Beitrag anzeigen
    Was hast du mit Super verbraucht?
    Durchschnitt habe ich 14.6L/100km (Super) Stadt, 14,3l/100km (superplus), 25l AB oder ~10 je nach Fahrweise und Bedarf. Man Bedenke dazu ~2t mit Wandlerautomatik und Torson-Allrad.
    z.B. http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/424641.html

    Gehe ich nur von der Stadt aus, steigt der Momentanverbrauch auf 99.9l von ~50l, beim anfahren, spürbar weniger Leistung. Somit kam ich zeitweise (Jet E10) auf 35l/100km, nach den ersten Wochen der Umstellung. Mittlerweile pegelt es sich mit E10 auf ~20l/100km Stadt ein.
    Wobei kein Leistungsverlust spürbar ist, ist aber auch schwer zu beurteilen, da immer genug vorhanden ist.

    Das Problem trifft viele 5Ventiler Motoren, also 1.8T, 2.6 V6, 2.8V6, V5.

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Gehört in den frühen FSIs im G4 nicht eh Super Plus, damit der die volle Leistung hat?
    Volle Leistung ja "SuperPlus", ist aber ganz normal für "Super" zugelassen

    Greife ich mir mal einen Fahrer mit E10 raus,
    so sieht man z.B. dass er Autobahn ~12l verbraucht.
    http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/446977.html
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

+ Antworten
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. >>> Allgemeines, Smalltalk, ... <<<
    Von ollipa im Forum Simsonfreunde Mittelfranken und Oberpfalz
    Antworten: 3478
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 15:28
  2. Frage zum Biosprit
    Von DaWichtel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 17:22

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.