+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: 12 V Zigarettenanzünderbuchse an 6 V Electronic anbauen?


  1. #1
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard 12 V Zigarettenanzünderbuchse an 6 V Electronic anbauen?

    Ist es möglich, eine 12 V Buchse mit einer 6V E-Zündung zu kombinieren, die die 6 Volt Spannung umspannt (z.b. kleiner Transformator) und dabei noch genug Leistung für ein kleines Navi übrig hat? Es geht jetzt nur um das Navi...
    Dabei ist noch zu sagen, das meine S51 etwas mehr elek. Leistung intus hat - warum auch immer, kann ich mit 6 Volt die modernen Halogenlampen betreiben. Oder reicht die verfügbare Leistung nicht aus, um beim Hochspannen noch genügend Ampere übrig zu haben bzw wird die Batterie geleert?

    Danke euch schon mal

    PS: Kennt einer von euch einen guten Routenplaner, der Kraftfahrstraßen und Autobahnen konsequent meidet?

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.254

    Standard

    Aus 6 Volt Gleichspannung 12 zu machen geht mit einem Spannungswandler, doch durch den Strom dafür wird die Schwalbenelektrik überfordert sein.
    Wenn Du eine passende 6V Halogenlampe findest, dannst Du die auch mit 6V betreiben, nur sind die deutlich empfindlicher gegen Überspannung als die normalen und werden deshalb auch viel schneller durchschiessen.

    Wenn Du das richtig machen willst, dann wird eine komplette Umrüstung auf 12 volt angesagt sein.
    Kostenmässig nimmt sich das beim Neukauf nichts, ob Du VAPE oder original Simson verbaust.

    Peter

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Klar kannst du die 12V-Lampen "betreiben", aber wirklich passen tut das nicht.

    Sinnvoller fürs Navi wäre eins zu finden, dessen Ladeanschluss auch mit 6V noch klarkommt. Das gibt's.

  4. #4
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Es gibt Navis, die über USB betrieben werden können. USB wird mit 5V betrieben. Mit einem vorgeschalteten Regler ginge das dann.

  5. #5
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Tuelle91 Beitrag anzeigen
    PS: Kennt einer von euch einen guten Routenplaner, der Kraftfahrstraßen und Autobahnen konsequent meidet?
    Nein, leider gibt es sowas wohl nicht. Autobahnen kann jeder Routenplaner und jedes Navi, aber für Kraftfahrstraßen gibt es leider keine Datengrundlagen. Es gibt keine Möglichkeit "mit dem Finger auf der Landkarte" heruaszufinden ob man diese straße benutzen darf oder nicht. Mehrstreifige können welche sein, müssen aber nicht und bei einstreifigen genau so.
    Such mal hier im Forum nach "Kraftfahrstraßen". Ich hab schonmal versucht eine Sammlung von entsprechenden Strecken anzuschubsen, das wurde aber aufgrund des immensen Aufwands nicht weiter verfolgt.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  6. #6
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Kennt einer von euch einen guten Routenplaner, der Kraftfahrstraßen und Autobahnen konsequent meidet?
    Der MOTORRAD-Tourenplaner 2008/2009 unterscheidet zwischen Autobahnen, autobahnähnlichen Schnellstraßen, Fernverkehrs-/Bundesstraßen, Landstraßen, Kreisstraßen und Wohnstraßen. Für jeden Straßentyp kann man die Durchschnittsgeschwindigkeit angeben. Wenn man dann für Autobahnen und autobahnähnliche Schnellstraßen 1km/h angibt, werden diese Strecken natürlich beim Routing gemieden.

    Ich weiß nicht, inwiefern neuere Versionen diese Möglichkeit noch bieten.

    Ich hoffe, das hilft.

    Theo

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Froschmaster Beitrag anzeigen
    Nein, leider gibt es sowas wohl nicht. Autobahnen kann jeder Routenplaner und jedes Navi, aber für Kraftfahrstraßen gibt es leider keine Datengrundlagen. Es gibt keine Möglichkeit "mit dem Finger auf der Landkarte" heruaszufinden ob man diese straße benutzen darf oder nicht. Mehrstreifige können welche sein, müssen aber nicht und bei einstreifigen genau so.
    Such mal hier im Forum nach "Kraftfahrstraßen". Ich hab schonmal versucht eine Sammlung von entsprechenden Strecken anzuschubsen, das wurde aber aufgrund des immensen Aufwands nicht weiter verfolgt.
    Das stimmt so nicht ganz, unser Navi (Ein Günstiges von Medion) kann auf Autobahn, Städte und Landstraßen verzichten bzw. meiden. Man fährt also nur Landstraße oder nur Autobahn*, (*Soweit wie möglich).
    Habe grade ebend einen Test gemacht, und NAVTEQ Map24 - Kostenloser Routenplaner, interaktive Stadtpl bietet das an, einfach unter Ruten Einstellungen ändern (oder so ähnlich) Ein häkchen bei "Nichtbenutzen von... z.b. autobahn" machen :X.
    Grüße

  8. #8
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Es geht aber nicht um Autobahnen, das man die ausschließen kann ist logisch. Das kann, wie ich auch geschrieben hab, jeder Routenplaner/Navi.
    Das Problem besteht bei den Kraftfahrstraßen.
    Versuche einfach mal an der Route hier dein Glück. Es sollte keinen (mir bekannten) Routenplaner geben der für diese Route nicht den gezeigten Weg vorgibt und stattdessen die südliche, kraftfahrstraßenfreie Umfahrung anzeigt.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  9. #9
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Es sollte keinen (mir bekannten) Routenplaner geben der für diese Route nicht den gezeigten Weg vorgibt und stattdessen die südliche, kraftfahrstraßenfreie Umfahrung anzeigt.
    Auch der MOTORRAD-Tourenplaner 2008/2009 nimmt die B6. Es sei denn, man gibt ihm auch für Bundesstraßen 1km/h vor, aber dann wird's für weitere Strecken wahrscheinlich was komplizierter.

  10. #10
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Genau so ist es, genau da liegt das Problem. Wenn man längere Strecken zurück legen will und da auch mal in endlicher Zeit hat man es hier in Deutschland sehr schwer mit einem Moped.
    Ich war ja zB letztes Jahr ein wenig in Deutschland und Westeuropa unterwegs. Bundesstraßen werden ihierzulande in inflationärem Ausmaß zu Kraftfahrstraßen deklariert, kaum ein neu gebauter Abschnitt der davon verschont bleibt. An die übrigen, ortsunkundigen Verkehrsteilnehmer wird dabei nur selten gedacht. Ich hab es in den 5 Wochen nur 2! mal erlebt das für Moped/Traktoren eine alternative Wegweisung vorhanden war.
    Manchmal hieß es dann einfach Augen zu und durch, dort wo eh nur 80 gefahren werden darf ist das nicht so das Problem, aber wo 100 oder gar 120 erlaubt sind sollte man auf jeden Fall eine Ausweichstrecke suchen.
    Desswegen ALLE Bundesstraßen zu meiden ist auch nicht die Lösung, da kommt man nie ans Ziel. Auch wenn der Weg das Ziel ist, aber das muss echt nicht sein.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  11. #11
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    also mein navi wird über den zigarettenanzünder an einen anschluss angeschlossen, der dem Mini-Usb sehr ähnlich bzw. identisch (wird damt auch mit dem rechner verbunden also gehe ich davon aus, das es ein usb anschluss ist - lässt sich ja am rechner auch aufladen) ist, ich werd das mal überprüfen. Dann müsste ich nur noch die Daten des Steckers wissen, bzw was an der Sekundärseite anliegt...in dem Fall könnte ich mir ja was zusammenlöten.
    Danke schonmal wegen den Routenplanern, ich werds einfach mal ausprobieren und zur sicherheit die gute alte Karte mit nehmen.

  12. #12
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Electronic Turbo?
    Von Star-Fahrer-Fritz im Forum Smalltalk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 19:17
  2. Autotest electronic
    Von AutSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 18:38
  3. electronic oder wie?
    Von Horst im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.07.2003, 17:04

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.