Hallo Nestler,
Dass Simson fahren auch Rennsport bedeutet und schon immer bedeutet hat, versuche ich manchmal offensiv, manchmal weniger offensiv anzumerken. Nun findet bald eine Veranstaltung im holden Sachsen statt, zu der ich euch herzlich als Zuschauer einladen möchte. Wie jedes Jahr findet nun vom 26.-28.06. wieder das Langstreckenrennen in der Schnapsglasklasse (bis 50ccm Hubraum) statt. Dieses Rennen findet nicht auf der Rennstrecke sondern im normalen (natürlich für diese Zeit gesperrten) Straßenverkehr statt. In diesem Jahr wird die Erdgasarena in Riesa unsicher gemacht. Die Strecke ist etwa 1,4km lang. Es sind für das Rennen 75 Teams in 3 Klassen (Serie, Tuning, Offen) gemeldet, es wird also voll werden.

Ganz viele Infos zum Reglement und zum Ablauf gibt es unter www.moppedrennen.de . Es kann gezeltet werden, ein ausführliches Rahmenprogramm ist geplant und Nestler die kommen sind ganz herzlich in die Box von "Team Unfertig" eingeladen. Das sind (ihr habt es sicher erraten) der Totoking + eine holde Mischung aus Kieler Altbekanntschaften und Berliner Neubekanntschaften. Wir starten dieses Jahr zum ersten Mal (in der Tuning-Class), es wird also spannend. Meldet euch am Besten auch in diesem Thread, ob ihr vielleicht kommen möchtet. Ich würde mich freuen.

Gruß Sirko