+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 16N1-5, Öffnungen am Vergaseransaugflansch


  1. #1
    Tankentroster Avatar von KR51_1K
    Registriert seit
    10.07.2003
    Ort
    30900 Wedemark
    Beiträge
    238

    Standard

    Hallo,
    kann mir jemand sagen ob bei dem 16N1-5 Vergaser die 3 Öffnungen am Vergaseransaugflasch offen oder verschlossen sein müssen (meine die Öffnungen die hinten unterhalb des Vergaserflansches sitzen). Habe einen anderen Vergaser bei dem diese Öffnungen verschlossen sind. Wozu sind diese überhaupt und warum sind sie dann mit so einer Art Dichtmasse verschlossen?

    Gruß Oliver

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Oh man, gerade dieses Thema kam in letzter Zeit echt ziemlich oft... Bitte benutz mal die Suche, da gibt´s ganze Romane zu!

  3. #3
    Tankentroster Avatar von KR51_1K
    Registriert seit
    10.07.2003
    Ort
    30900 Wedemark
    Beiträge
    238

    Standard

    Dann gib mir doch mal eine Info wo ich darüber was finde! Habe die Suche schon benutzt!

    Gruß Oliver

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Stormdevil
    Registriert seit
    27.07.2005
    Ort
    Hannover /Anderten
    Beiträge
    121

    Standard

    Guck mal, die verschlossenen Vergaser sind an dem Flunsch eingefräßt, vergleich einfach mal, wenn die Eingefräßten nicht verschlossen sind, bekommt der Gaser zuviel Luft und das Gemisch stimmt nichtmehr.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bei deinem 16N1-5 Vergaser (alte Schwalbe) ist original der längliche Kanal verschlossen und die beiden kleineren, runden sind offen.

    Ich hoffe, geholfen zu haben.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von KR51_1K
    Registriert seit
    10.07.2003
    Ort
    30900 Wedemark
    Beiträge
    238

    Standard

    Danke für Eure Unterstützung, werde ihn gleich morgen abdichten!

    Gruß Oliver

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard

    Tach,

    könnte man hier im Schwalbennest FAQ in der Kategorie Vergaser
    die Öffnungen der verschieden Gaser nicht noch mit aufnehmen ?
    Ich hab z.B. auch nen Vergaser an meinem Star, der nur
    die Bezeichnung "16N1-" trägt, so dass ich nicht weiss,
    was für einer das ist. So eine Vergleichstabelle
    wäre auch hilfreich, wenn man einen Ersatzvergaser sucht,
    d.h. ein Gehäuseoberteil was zum originalen möglichst
    am meisten ähnelt.

    gruss,

    Adrian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe S, KR 51/1 S; Bj 1976; Vergaser 16N1-6 oder 16N1-5
    Von Dublin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 10:56
  2. Vergaser 16N1-12 nach 16N1-5 umrüsten?
    Von iiced im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 14:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.