+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: 2. und 3. Gang weg


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard 2. und 3. Gang weg

    Hallo erstmal.

    Habe folgendes Problem:
    Bin gestern 10 km mit meiner Schwalbe gefahren.Ohne Probleme.Hab sie dann in die Garage gestellt.
    Als ich dann heut morgen in die Schule fahrn wollt fing das Dilemma an:
    Ich mach sie an,erster gang rein und will dann bei 20Km/H in den 2. schalten und ....Plötzlich bin ich im Leerlauf....2.Gang is nich mehr vorhanden.
    Schaltwippe sitzt perfekt und liegt nicht auf.
    Hohlwelle is nagelneu.
    Schaltung is eingestellt.
    Hab die Suche schon benutzt aber nichts gefunden mit dem ich wirklich was anfangen könnte.
    Bin immer noch totaler Anfänger! ( Meine bisherigen Fähigkeiten beschränken sich auf Vergaser reiningen,Hohlwelle wechseln^^ und Blinkerwechseln).
    Wär net wenn mir jemand nen Anfängerfreundlichen Rat geben könnte.(ohne mit Fachwörtern um sich zu schmeißen bitte )
    Vllt. sogar mit explosionszeichnung?!

    Danke im Vorraus!
    Gruß
    Basti

    P.S: Ich fahr ne KR51/2 N.

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.858

    Standard

    nimm mal den kpullungs deckel ab und schau mal nach ob auf der schaltwalze noch der sprengring ist.

    wenn nciht mach nen neuen drauf und gut ist. wenn er drauf ist, dann musste weitersuchen.
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    Wo find ich den mal ne Explosionszeichnung davon?

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    schau dir das hier mal an, dürfte lehrreich sein für dich
    ..shift happens

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    Cool,danke
    Weiß aber immer noch nich wo ich den Sprengring finde und wie der aussieht.

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    Top danke.

    Wenn ich jetzt noch wüsste welches Ding der Sprengring ist^^
    Totaleranfänger^^

    Gruß
    Basti

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard



    Guckst du
    Unten iser , oben gehört er hin.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    Also:
    So wie ich das gesehn habe ist mit dem Sprengring alles i.o.
    Aber das Problem besteht weiterhin.
    Kann das sein dass das an der stellung der Hohlwelle liegt?
    Das die nicht richtig sitzt.
    Wo könnte ich den mal rausfinden wie die richtig sitzt?
    Bin total am Verzweifeln.
    Gibt auch keine Werkstatt hier soviel ich weiß...
    Scheiß!^^

    Grüße

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    Könnte es an der Hohlwelle liegen?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Mch den Deckel ab Schaltwippe raus und schaue zu wos hackt

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    schon passiert aber nix entdeckt

  13. #13
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    und geschaltet bedim offenem Deckel ???

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    Ja..erster Gang geh,t aber beim 2. trifft man auf einen Widerstand

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    Bin jetzt immer noch nicht schlauer...
    Irgendwo hakts wenn ich in den 2. Gang schalten will.
    Gibts vllt. irgendwo ein Bild wo der Schaltvorgang einer schwalbe zu erkennen ist?
    Oder vllt. kann es mir irgendjemand erklären..
    Habe nämlich immer noch den Verdacht das das ganze an der Hohlwelle liegt.

    MFG
    Basti

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    Hallo ich bins wiedermal^^

    Also,habs mir das jetzt mal angeguckt.
    Anscheindend hängt die Hohlwelle,oder schaft den Sprung über das Ding links( Keine Ahnung wie es heißt,deshalb nenn ich es mal Teil x) wo die Hohlwelle einhakt.
    Und dann is da noch das komische Ding(Teil y) über dem links wo ich nich weiß wie es heißt(Teil x) das sich jedes mal bewegt,wenn ich an Teil x drehe,Jetzt weiß ich nich ob das normal is und so sein soll oder nich.Oder eventuell ist das Teil Y der besagte widerstand auf den die Hohlwelle beim schalten in den 2. Gang trifft.
    Ich weiß,ich habe es blöd erklärt,aber ich hab echt keinen Plan^^

    Vllt. könnt ihr Profis ja hier mal was erkennen:
    Hier mal ein paar Bilder:
    Bild 1
    Bild 2
    Bild 3

    Hier mal noch ne Nummer kleiner(zur besseren Übersicht):
    Kleiner 1
    kleiner 2

    Über schnelle Hilfe würde ich mich freuen,da ich ja auch mal wieder fahren will:)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schaltung KR51/1S: 1. Gang ok, 2. und 3. Gang gehen nicht
    Von PBPTU im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 12:00
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 12:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.