+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 2 Fragen zum Vergaser


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard 2 Fragen zum Vergaser

    Hi,

    2 Fragen:

    1. Ich habe bei Dumcke ein Dichtungsset für den KR51/1-Motor gekauft. Da sollten doch eigentlich 2 Dichtungen für die Zwischenflansch drin sein. Es ist aber nur eine dicke Isolierscheibe mit einem eingepresstem Metall drin, die auch noch dünner als die originale ist. Was tun? Die alten Dichtungen sind hin.

    2. Das Verbindungsstück zum Motor ist etwas krumm gezogen. Glattschleifen?
    Die Verbindung zwischen Vergaser und Benzinwanne ist auch krumm, an den Schraubecken liegen sie aufeinander aber an den anderen Ecken nicht. Das Problem ist aber, das nicht die Wanne sondern der Vergaser krumm ist. Was tun? Schleifen ist da schwierig.

    Danke

    EDIT:
    Ich habe grade mit einem Holzhammer die Wanne etwas verbogen, dass es wieder passt. Sieht ganz gut aus. Der Unterschied war am Ende vllt. noch ein Zehntelmillimeter, das nimmt die Dichtung weg.
    Geändert von Heros (25.07.2010 um 17:52 Uhr)

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Angeblich halten die schwarzen Dichtungen mit Metalleinlage nicht genug Hitze vom Vergaser fern. Wenn Du sichergehen willst, hol ne richtige.

    Oder bau ein. Und wenn Du Probleme bei warmem Motor hast, könnte es daher kommen.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Gemeint sind wohl die beiden Papierdichtungen mit der Größe der Roten/Schwarzen Dichtpappe/-plaste.

    Lass die Dinger weg. Sind dermaßen ungenau geschnitten, dass sie die Ecke mit dem Leerlaufzulauf zupappen können.

    Für einen M5x1 Motor: Rote Dichtung Für den alten M54 die Schwarze Dichtung. Hier möglichst DDR-Altbestände verwenden und Nachbau vermeiden.

    Gruß
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    Lass die Dinger weg.
    Dichtet die Isolierscheibe allein gut genug ab? Sol ich die Verbindung vom Vergaser glattschleifen oder doch irgendwie versuchen zu biegen?

    Wenn die Verbindung eben ist, werde ich vllt. mal die von Dumcke probieren.

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Castaneda
    Registriert seit
    17.11.2008
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    1.484

    Standard

    Den Vergaserflansch solltest du ebnen. Dazu legst du ein Blatt feineres Schleifpapier auf eine absolut ebene Fläche (z.Bsp. Glasscheibe) und schleifst den Flansch grade. Am Abrieb erkennst du, wenn der Flansch wieder grade ist.

  6. #6
    Zahnradstoßer Avatar von Olaf1969
    Registriert seit
    05.06.2005
    Ort
    bei Frankfurt (Main)
    Beiträge
    768
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Wenn Du die Muttern nicht völlig Sinnlos festziehst (sondern moderat mit einer Portion Schmackes) reicht die rote Voll und Ganz !!! Sollte halt nicht allzu Uralt sein.

    Die Flansche sollten dabei aber gerade & SAUBER sein !!!

    UND: Die Muttern nicht unterschiedlich stark anziehen !!!

    Gruß
    Olaf
    =/\= ...see us out there... =/\=

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    So, ich habe jetzt erstmal die Dumcke-Dichtung rein gemacht. Wenns Probleme geben sollte, wird die alte schwarze wieder reingemacht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Fragen: Zerstäuber vom Vergaser
    Von OFFAN im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 16:35
  2. Schwalbe Vergaser Fragen (BVF)
    Von iiced im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 10:26
  3. fragen zum vergaser!KR51/1-16n1-12
    Von Sauerlandschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 12:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.