+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: 2 kurze Fragen zum Vergaser


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    263

    Standard 2 kurze Fragen zum Vergaser

    Hi bin gerade dabei an meiner s51 b1-4 zu schrauben. Es lief kein Kraftstoff in den Vergaser und ich habe bemerkt, daß das Schwimmernadelventil klemmt und nicht selbständig nach unten rutscht. Wie kann ich das beheben? Außerdem ist bei mir der falsche Vergaser verbaut- nämlich der 16 N3. Ist sie nun noch strassentauglich und was sollte ich dann beachten wenn ich ihn einstelle?

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Wenn es sich um den 16N3-4 handelt, ist er schon mal nicht falsch.

    Wie du ihn einstellst steht da:
    Simson BVF Vergaser 16N1 und 16N3 - Daten und Einstellen

    Das Schwimmernadelventil kannst du schlimmstenfalls einfach erneuern, etwas zerlegen und reinigen geht evtl auch. Erklärt bestimmt der Nächste gern.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Hallo André,

    nimm das Schwimmernadelventil auseinander und mach es sauber, das könnte helfen.
    Ansonsten: so teuer ist ein neues nun auch wieder nicht.
    Vergaser 16N3 reicht als Info nicht hin, dahinter kommt noch ein Strich und eine Zahl. Richtig wäre 16N3-4 oder 16N1-11
    Mit dem "falschen" Vergaser wird die Möhre vermutlich wohl laufen, aber keine optimale Leistung ermöglichen.
    Eine gute Einstellung ist auch beim richtigen Typ Erfahrungssache. Also fahren und immer wieder diverse Einstellungen, bzw. Düsen ausprobieren, bis Du zufrieden bist.

    Peter

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    263

    Standard

    hab grad geschaut. Ist der 16N3-4 verbaut. Dann muß ich wohl mit der Lehrlaufluftschraube etwas experimentieren. Habs mal durchgeblasen. Verbogen und verdreckt scheint nichts zu sein aber die Nadel kommt nur durch rütteln runter. Was kann das sein?

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Zitat Zitat von André Simson Beitrag anzeigen
    Was kann das sein?
    Nimm doch das Dingens auseinander, dann kannst Du das sehen.
    Wenn Du die Düse rausschraubst, dann kommt der Stift raus und Du kannst alles auch von innen reinigen.

    Peter

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    263

    Standard

    Ist nichts zu sehen.

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Alle Löcher mit Druckluft auspusten und die Nadel mit einem sauberen Lappen und Bremsenreiniger abwischen, dann muss sie locker durch das Löchlein flutschen.

    Peter

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Hinterher vor allem testen, ob es auch wirklich wieder schließt. Am besten Senfglasmethode und dann auch mal ne Minute stehen lassen und den Pegel beobachten.
    Sprit der permanent läuft ist fast genau so doof wie Sprit der gar nicht läuft.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    263

    Standard

    danke konnte mir jetz ne schieblehre besorgen . Soll ich die Leerlaufgemischschraube nun wie im Datenblatt angegeben 2-2,5 Drehungen rausschrauben oder würdet ihr was anderes empfehlen, da es sich ja nicht um den Originalvergaser handelt. Nadel kommt nun auch wieder raus.

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Auch für den 16N3 gibt's Datenblätter mit Einstellwerten:

    Vergaser 16N3
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    1. Hast Du doch einen "richtigen" Vergaser.
    2. Die im Datenblatt angegebenen Werte werden völlig überbewertet. Nimm sie allerhöchstens als Anhaltswert und stell dann so ein, dass der Motor gut läuft.

    Peter

  12. #12
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    263

    Standard

    Jetzt gibts ein neues Problem. Das Schwimmernadelventil schließt nicht mehr. Egal wie weit ichs reinschiebe- wenn ich durchden Benzineinlaufstutzen puste geht die Luft immer durch. Hat sich erledigt - Düse vergessen :)

  13. #13
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Haha :-)

    Beim Einstellen des N3 vergiss die Leerlaufgemischschraube nicht. Verplombt? Raus damit!

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    263

    Standard

    ja danke habs gefunden und 2 Umdrehungen rausgeschraubt. Das könnte auch ein Mitgrund für mein altes Problem gewesen sein. Zündkerze war immer schwarz-ölig und wenn sie warm geworden ist, ist sie mir abgesoffen.

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Schön und gut, aber diese Leerlaufgemischschraube macht fetter, wenn man sie rausdreht. Reindrehen macht mager.

    Das FAHRgemisch beeinflusst diese Schraube sowieso schonmal gar nicht - deine ölige Zündkerze wird das eher nicht lösen.

    Aber wenn's jetzt fein fährt, dann lass es einfach so. :-)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kurze Fragen zum Kondensatortausch bei der KR1/1K
    Von ARPI im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.04.2015, 11:58
  2. Drei kurze Fragen
    Von Simsonpaule im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 05:37
  3. Kurze Fragen zum 16n1-5 Vergaser
    Von Pevery im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 23:37
  4. kurze fragen
    Von Basti_S im Forum Smalltalk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 10:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.