+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: 2 takt öle


  1. #17
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Hier gibbet Mitanöle: http://www.jawoll.de/

    Kannst ja schauen ob du einen in deiner Nähe hast

    Nur ruf vorher durch. Ich weiß nur von dem hier in Ratzeburg dass er die Öle hat.

    Aber wie gesgat ich kann gerne nachfragen was ne Palette kostet bzw die 10 Liter kaufen und für 3,90 € rüberschicken wenn du wirklich nix bei dir findest

  2. #18
    Flugschüler Avatar von AutSchwalbe
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Tornesch
    Beiträge
    360

    Standard

    Danke,
    bei uns gibt es auch den Laden.

    Gruß Marc

  3. #19
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    50

    Standard

    also ich hab mir jetzt 5 liter von reifen.de gekauft.

    Klick

    Sollte auch reichen. Bei uns kostet die Brühe im Toom gleich mal 6,49 €

    Bei Reifen.de musst du 5 liter kaufen. Zahlst dann aber keine Versandkosten

  4. #20
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Am besten ist der Hinweis auf die Altölentsorgung. Sehr sinnig bei Zweitaktöl.

  5. #21
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    Hallo!

    @Schubser wusstest du nicht das du die Abgase der Simme jetzt sammeln musst?
    Dann musst du da das Öl rausfiltern und fachgerecht entsorgen lassen (sowas darf man eigendlich garnicht laut sagen.... die Grünen finden die Idee vieleicht noch gut und wir haben alle einen Luftballon am Auspuff!

    Bei Toom habe ich auch schon mal Öl geholt (immer das billigste, mineralich) Aber das ist bei uns jetzt *etwas* schwierig geworden......
    Von dem Markt stehen nur noch die Grundmauern......


    Mit bestem gruss

    PAPA N A C H T F A L K E

  6. #22
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Vielleicht übertreibe ich ja, aber für meine neu aufgebaute Schwalbe nehme ich nur das Beste: von Castrol das rt2 (oder so). Kostet knappe 15 EUR der Liter.
    Mit einem Liter Öl kann ich mindesten 30 Liter Benzin veredeln. Mit 30 Litern kommt man schon recht weit. So an die 1000 km?

    Vielleicht steige ich nach der Einfahrzeit auf billigeres Öl um, aber wenn man schonhunderte von Euronen für den Aufbau gezahlt hat, sollte man nicht am Öl sparen.

  7. #23
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wobei das beste Öl nicht das teuerste sein muß.

    Und in der Einfahrzeit fahre ich immer Mineralisch denn der Verschleiß an Zylinder und Kolben ist ja erwünscht (sie sollen ja sich einfahren und nicht so bleiben)

    Mit Synthetik fährste nur länger in der EInfahrzeit...

  8. #24
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    ok, das ist mal ein interessanter Tip! 1:25 er Gemisch wird demnach dann auch nicht förderlich sein, oder?

    Vielleicht steige ich bei den ersten 2 Tankfüllungen mit den syntetischen Öl auf mineralisch um.

  9. #25
    a
    a ist offline
    Tankentroster Avatar von a
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Dorsten
    Beiträge
    128

    Standard

    Danke für die vielen Tipps, das Öl ist mir schon wichtig weil ich auch so ein Jahr gebraucht habe bis die Simson wieder ging. Seit dem der tank neu ist kommt da kein qualm mehr aus dem Auspuff und ich wollte das das so bleibt. Die Idee mit der 2t Altöl Entsorgung sollte echt nicht in falsche Hände geraten

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.