+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 33

Thema: Woher 2-Takt-Öl?


  1. #17
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    früh genug wach werden???? also bei und haben die läden mittlerweile samstags auch bis 20:00 geöffnet

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard

    Soo... habe jetzt was gefunden für 4,95 , sogar bei uns im Ort. Liqui-Moli halbsyn. 2-Taktöl. Wird schon ok sein, fährt zumindest vom Gefühl her besser als mit der 4-Takt-Motoröl-Mischung.. :)

    Ciao,
    Michael

  3. #19
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das ist absolut ok, wenn du m it dem Preis leben kannst machst du mit diesem Öl nix falsch.

  4. #20
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    @mboogk
    was hast du denn am preis auszusetzen?
    ich habe das öl auch und bin damit eigendlich recht zufrieden. das ist schön flüssig, im gegensatz zu dem vollsyn das ich vorher hatte.
    allerdings raucht mir das immer noch zu wenig .
    werde als nächstes ein Kettensägenöl probieren, in der hoffnung, etwas mehr qualm zu sehen.

  5. #21
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    12.05.2003
    Beiträge
    54

    Standard

    Im Walmart gibt es selbstmischendes 2takt-Öl für 4,78€ den Liter. hat damit schon jemand erfahrung gemacht???

  6. #22
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @IFDL

    Na direkt auszusetzen hab ich daran nichts, allerdings genügt einfaches Mineralöl für 2,95 ebenfalls vollkommen. Es muss nicht Teil- oder Vollsythetik sein. Das schadet natürlich nicht dem Motor, allerdings dem Geldbeutel, auch wenn man mit einem Liter Öl schon etliche km fahren kann.

  7. #23
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    natürlich reicht das, und wenn es das bei mir in der nähe zu kaufen gäbe, würde ich es auch kaufen (schon allein des Qualmes wegen ).

    eine frage mal am rande:
    verbrennt synthetisches Öl nicht schon viel früher, als mineralisches, und könnte deshalb für den harten stadtverkehr (stau, stau, stau) auch ungeeignet sein?

    Tim

  8. #24
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das glaube ich eher nicht. Ich denke schon, dass vollsythetisches in jedem Fall auch besser ist, wie gesagt abgesehen vom Preis. Dennoch denke ich, dass auch für harte Belastungen normales Öl ausreicht. Wenn man noch etwas Leichtlauföl zumischt, kann eigentlich nix schief gehen. Wenn der Motor zu heiß wird, geht der auch mit dem besten Öl irgendwann über den Jordan.

  9. #25
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    ich kam auf diese frage, weil ich bei LT (ja schlagt mich) gelesen hatte, dass die ausdrücklich vor dem synthetischen warnen, eben aus diesem grund, und deshalb 15W-40 oder sowas in den sprit mischen.

  10. #26
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Original von IFDL:
    weil ich bei LT (ja schlagt mich) gelesen hatte,

    Bitte wo?( ?( ?(

  11. #27
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    LangTuning

    MfG
    Ralf

  12. #28
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    So so, die sind also der Meinung, dass 15W-40 (interessiert die sicher nicht, dass das für Viertakter ist) besser ist, als vollsythetisches Zweitaktöl.?( ?( ?(

    Wenn ich das deren tatsächliche und ernstgemeinte Überzeugung ist, dann ist dem nichts mehr hinzuzufügen.

  13. #29
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    tja, seh ich genauso, wär aber trotzdem mal interessant zu erfahren, ob da was dran ist.

  14. #30
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Moin,

    nachdem ich mich über das Öl von Louis nicht beklagen konnte, habe ich heute gleich mal 4 Liter von dem DELO-2Takt-Öl genommen. Statt 16,95 Euro kostet dort die 4 L-Flasche jetzt 13,95 Euro.

    Die 1 Liter-Flasche kostet noch immer 4,95 Euro, bei der 4 Liter-Flasche aber durch den neuen Preis nur noch 3,49 Euro pro Liter.

    MOTORENOEL DELO 2-TAKT

    Gruß!
    Al

  15. #31
    Flugschüler Avatar von SwallowKing
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    275

    Standard

    Hoihoi!

    Also, ich nehme auch immer das billige Öl von "Gut&Billig" ... das gibt es hier im Marktkauf für 2 Euro irgendwas pro Liter.
    Ich hatte damit noch nie Probleme und besondere Rauchentwicklung konnte ich nicht feststellen - genaugenommen raucht meine fast gar nicht.
    Allerdings hab ich den Motor auch recht mager eingestellt.

    Zum Spritverbrauch:
    Die angegebenen 2,5 Liter bei 60 km/h kann ich durchaus bestätigen. Auf wirklich bergiger Strecke von Koblenz durchs Sauerland (Winterberg!) und mit 20kg Gepäck schluckte meine nicht mehr als 2,9 Liter.
    Und da zog sie Nebenluft (wegen fehlenden O-Rings am BING), hatte vermutlich Unterbrecherabstand von 0,01 mm und keine volle Leistung.

    Es kommt aber auch immer auf die Fahrweise an. Wenn ich über 60 fahre, steigt der Verbrauch stark an, bei Vollgas (auf der Ebene so 65-68 km/h) nimmt sie sich ihre 3,4 Liter.

    Den günstigsten Verbrauch hatte ich (mit Gepäck!) im Konvoi bei 50-60 km/h (letztes Jahr mit Votum auf der Fahrt nach Suhl) und etwa 3/4-Gas ... nach 160 km keine 3,5 Liter nachgetankt! :)

    Ich bin mir sicher: würde man im ebenen Gelände mit 50 km/h gleichmäßig dahinschweben , käme man mit 2-2,5 Liter aus.

    Viele Grüße,
    Der einzig wahre KING

  16. #32
    psg
    psg ist offline
    Tankentroster Avatar von psg
    Registriert seit
    15.09.2003
    Ort
    Hannover Nord
    Beiträge
    141

    Standard

    Moinsen !!

    Also ich fahr seit beginn der Schwalbe Zeit das gute rote 2T Öl von ATU. Kostet nich die Welt und 1L reicht eben für 6 Tankfüllungen was bei meinem 2,5 L Verbrauch (stimmt wirklich) über 1000 Km ausmacht.

    Gruß Peter

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2-takt-öl
    Von beatsteak im Forum Technik und Simson
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 20:28
  2. 2-Takt-Öl
    Von Toni im Forum Smalltalk
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 17:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.