+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: Woher 2-Takt-Öl?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard

    Hi!

    Folgende Problematik: Alles öl, dass ich hier in der Gegend für 2-takter finde (tankstellen, baumarkt) ist vollsynthetik und kostet immer mindestens 10€ für nen Liter. Das finde ich doch etwas heftig.
    Was kann ich dann nehmen, und wo gibts nen günstiges u. ausreichend gutes öl (mit auto-öl wollte ich eigentlich nicht ewig fahren, das schütteln vorm fahren nervt ).
    Irgendne kette, die sowas totsicher hat? Obi wäre noch erreichbar....aber nur mal so zum gucken zu weit.

    Ciao,
    Michael, der 1:33 mischen muss.....

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wenn keine andere Möglichkeit besteht, an halbsynthetisches 2takt-Öl zu kommen, bleibt noch die Möglichkeit des Versandhandels.

    Vielleicht gibt es auch bei Dir in der Nähe eine Filiale vom Motorradzubehörhändler Louis?! Wenn nicht, dann kannst Du dort auch unter www.louis.de


    MOTORENOEL DELO 2-TAKT
    TEILSYNTHETISCH 1 LITER
    Bestellnr. 10038900

    bestellen.
    In der 1 L - Flasche kostet es 4,95 €, in der 4 L - Version liegt der Preis bei 16,95 € und damit bei 4,24 € pro Liter. Das Zeug teste ich gerade selber.

    Gruß Alfred

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    Na ich würd doch sagen, Obi hat auf jeden fall zumindest ein Teil-synthetisches von Gut&Billig! da kostet der liter etwa 5 euros.
    Falls ein Extra mit baumarkt, oder ein ATU bei dir in der nähe ist, die müssten auf jeden fall das teilsynthetische öl von Liqui Moly oder ein billiges Kettensägen-Öl haben. beide bewegen sich auch so um die 5 Euros.

    Gruß Tim

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.05.2003
    Beiträge
    24

    Standard

    Normales 15W40 Motorenöl ist eigentlich vollkommen ausreichend. Hier tuts auch ein superbilliges aus dem Baumarkt. Außerdem entmischt sich dein Sprit nicht so schnell, daß du vor jedem Fahren schütteln musst.
    Gruß Armin

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Nachtfalke
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    777

    Standard

    Hallo!

    @arminpf

    Sach mal kippst du dir allen ernstes 15W40 in den Tank???

    Das iss echt nicht gesund für deinen Motor!!!

    Ein Zweitaktöl [mark=red]MUSS[/mark] es schon sein!
    Denn nur die mischen sich richtig.
    Ein Motorenöl für 4-Takter ist doch garnicht dafür gemacht um sich mit dem Benzin zu mischen!

    Ich tanke immer Fertig-Mischunmg bei *Bavaria-Petrol*, die sind billig und der Sprit hat bis jetzt werder meiner Simme noch meinem Auto geschadet.

    *Dienstlich*, also als gärtner, nehme ich am liebsten das gute *rote* Öl von Stihl, das ist immer gut aber auch nicht billig.....
    Der grosse Vorteil ist da das man sofort sieht ob die Brühe schon gemischt ist.
    (gerade in grossen Betrieben weiss oft keiner ob in dem Kanister schon Öl ist)

    Also noch mal für alle nehmt [mark=red]AUF KEINEN FALL![/mark] Motorenöl für 4-Takter!
    Das ist mehr als ungesund für den Motor!

    Mit bestem gruss

    N A C H T F A L K E

  6. #6
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    In welcher Gegend wohnst du denn Crypt? Haste irgendwo in deiner Nähe vielleicht ein Kaufland ? Da gips billiges Zweitaktöl.

    Das Viertaktöl würde ich für Zweitakter auch nicht verwenden. Dafür wär mir der Motor meines coolen Stars zu schade.

    Lödeldödelööö ... macht dich wieder fröh ! :)

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    jau im kaufland kostet bei mir der liter 2T-öl 2,69 euro

  8. #8
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    275

    Standard

    wer sich 'nen Vorrat anlegen kann / möchte, kann sich unter www.omoma.de mal nach Schmierstoffen durchklickern. Dort gibt's 20l mineralisches 2T-Oel für 51,95 (entspricht 2,59 / l ).
    Könnte mir aber gut vorstellen, dass das für "reine" Schwalbefahrer ein bissken zu viel sein dürfte ... für mich mit Trabi lohnt sich das schon eher ... ... Wollte euch das trotzdem nicht vorenthalten.

    Gruß, Jabber

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    274

    Standard

    Bei Aral bekommste halbsynthetisches, kostet allerdings 7€.
    Aber ist sicher besser als dein Motoröl, raucht sicher gut, oder?

    MFG Benjamin

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von Braveheart
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Ascheberg
    Beiträge
    506

    Standard

    Schau doch einfach mal in die Gelben Seiten unter Mineralöle, da findest du mit Sicherheit einen Anbieter für günstige Zweitaktöle.

    @ Nachtfalke

    Es [mark=red]MUSS[/mark] nicht immer Zweitaktöl sein, was man in den Tank schüttet. Großartig schaden würde 15W40 auch nicht. Ein Trabikollege von mir fährt schon seit über 80.000 km 15W40 aus dem Baumarkt, zum Teil auch Altöl aus seinen Viertaktern. Bisher hat er keinerlei Probleme damit, obwohl er fast nur Langstrecke fährt und bei höheren Drehzahlen ein stärkerer Schmierfilm benötigt wird. Meine Wahl ist allerdings auch Zweitaktöl, sowohl für den Trabi als auch für meine Simmen. Hier reicht übrigends ganz einfaches 2T-Öl auf mineralischer Basis. Wer das synthetische kauft, der schenkt seinem Potemonnaie als einzigem Effekt eine Abmagerungskur.
    Was das tanken an Gemischsäulen angeht, habe ich mittlerweile einigen Respekt und kann nur abraten. Ich kenne einige, deren Motor aufgrund Mischungsverhältnisse von 1:60 - 1:80 geplatzt sind. Im Kurzstreckenbetrieb im innerstädtischen Bereich mag das ja noch reichen, auf keinen Fall aber auf längerer Strecke mit höheren Drehzahlen. Geschehen ist das einem Kumpel im letzten Jahr auf dem Weg vom Trabitreffen in Zwickau zurück, in Höhe von Eisenach. Der Streit mit Aral läuft immer noch. Erfahrungen anderer Trabifahrer mit Gemischsäulen findet ihr im TrabiNet . Bemüht hier die Suchfunktion. Ich denke, selbermischen ist besser als "Heulen und Zähneknirschen" nach dem tanken.

    Gruß
    Braveheart aus Ascheberg

  11. #11
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Eigentlich müsste jeder x-beliebige Baumarkt Zweitaktöl für Motorsägen haben. Das kann man natürlich auch im Moped verfeuern und es ist tausendmal besser als 15W-40. Das sollte wirklich nur ein Notbehelf sein, wenn man absolut nichts anderes bekommen kann. Keinesfalls darf ein Zweitakter ewig damit betrieben werden.

    Ansonsten habe ich preiswertes Öl (also um die 3 Euro je Liter)gesehen bei:

    Marktkauf
    Kaufland
    Obi
    Praktiker
    ATU

    Irgeneiner davon wird doch auch bei dir erreichbar sein. Und wenn sich die Anfahrt nicht lohnt, kaufst du eben 5 Liter davon und es rechnet sich.

  12. #12
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    5 liter kaufen??? das sind dann 255liter fertige 1:50 mischung, wenn man rechnet das eine schwalbe 2,5 liter auf 100km verbraucht reicht das öl für 10000km, denkst du solche mengen braucht einer?

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    @simmiopi
    WOW! deine Schwalbe braucht nur 2,5 liter???
    Nicht schlecht!
    mal ehrlich, dieser zwar offizielle Wert ist doch reine Phantasie, oder?

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich brauche gut drei Liter mit meinem Roller. Er hat oben gejammert, dass es ihm zu weit ist. Mit meiner Variante braucht er die nächsten 5 Jahre nicht nochmal fahren.

  15. #15
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    war eigendlich nur ein rechenbeispiel das sich leicht im kopf rechnen lies. ok dann sagen wir sie braucht 5 liter, dann wären es immer noch 5000km

  16. #16
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    171

    Standard

    naja... jammern würde ich das nicht nennen. wollte halt nur sicher gehen, dass es da sowas gibt (bei obi z.b.). also kaufland gibts hier leider wohl nicht, werde aber morgen mal obi und/oder atu anfahren.
    Danke :) .... fahre dann wenigstens nicht umsonst....

    Ciao,
    Michael, der noch gar nicht weiss ob er morgen früh genug wach wird

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2-takt-öl
    Von beatsteak im Forum Technik und Simson
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 20:28
  2. 2-Takt-Öl
    Von Toni im Forum Smalltalk
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 17:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.