+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 61

Thema: 2-Takt-Öl


  1. #33
    Flugschüler Avatar von Fuchswurst
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    Berlin-Biesdorf
    Beiträge
    292

    Standard

    ne ich hatte nich vor das reinzukippen, ich hab mir vorgestern erst nen liter sae80 geholt, mir wollte ein schrauber erzählen das das mit dem 15w40 kein problem wäre...
    was passiert denn da genau?

  2. #34
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Motorenöl kann schäumen, die Kupplungsbeläge angreifen, usw.
    Reicht das?

    Gruß
    Al

  3. #35
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    wenn du unlegiertes 15W40 bekommst gibts sicher keine Probleme aber im Motoröl sind nunmal Additive drinne die schmieren soll.

    Im Motor gibts ja auch nix was reiben soll.

    Im Gegensatz dazu hat dein Getriebe eine Kupplung die auch im Öl panscht. Ist das Öl zu schmierig oder saugen sich die Beläge voll und werden rutschig haste top gemiertes Getriebe aber kein Vorankommen.

    Im gegensatz dazu siehts beim Getriebeöl ( auch heutigen vom Auto) anders aus da im getriebe Snychroneinrichtungen sind die auch reiben müssen.

    So wird da extra aufgepaßt damit es eben nur zur richtigen Schmierung gemixt wird

  4. #36
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Ein Getriebeöl hält die Scherbelastung an den Zahnradflanken besser aus.

  5. #37
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Freunde, wir waren beim Zweitaktöl. Was soll jetzt dieser 15W40-Scheiss?

    Nichma Öl unterscheiden könnse...

    MfG
    Ralf

  6. #38
    Tankentroster Avatar von betbow
    Registriert seit
    26.05.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    198

    Standard

    als ich damals die ersten Male im Nest war, war die Meinung das 15-W40 für alles geht, anerkannt.
    Jetzt meinen viel das man nur "super duper mega xyz 2000 turbo Öl" nehmen kann.
    Ich kann hier einen Zusammenhang zwischen dem Thread zum Thema
    ala "Wo ist das Niveau im Technik-Bereich geblieben" nicht übersehen

    Naja ich bekomme ja machnmal noch PN's das ich 15-W40 nehmen kann.
    Und was soll ich sagen 0.99999° Euro pro Lieter Der Forumuntergrund
    hat das Preiserennen gewonnen

    das wolte ich noch hinzufügen:
    ich fahr mit sae80 im Getriebe, müsst euch also keine Sorgen um meine Ritzel machen...

  7. #39
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von betbow
    als ich damals die ersten Male im Nest war, war die Meinung das 15-W40 für alles geht, anerkannt.
    Halt ich für ein Gerücht. Ich bin hier seit 1999 unterwegs und das war nie herrschende Lehre.

    MfG
    Ralf

  8. #40
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Es gab auch mal die Meinung, man bräuchte gar kein Öl, wenn man V-Power tankt.
    Ist nur die Frage ob das alles so richtig ist.
    Ich nehm immer das Öl, was im Regal in der Mitte rechts steht, weil ich mich da nicht bücken oder strecken muss und weil ich Rechthänder bin.

    Wünsch euch immer nen µm Öl zwischen Kolbenring und Zylinder.

  9. #41
    Tankentroster
    Registriert seit
    30.04.2006
    Ort
    Hamburger Land
    Beiträge
    149

    Standard

    An sich ist 15W40 kein Problem, aber da kommen dann doch noch ein paar wennse.

    Wenn in dem Motor nie ein anderes Mischöl gefahren wurde, dann ist das kein Problem, sagte sogar MZ.

    Wenn doch bereits anderes Mischöl gefahren wurde, dann lagerte sich das auch etwas ab, es kann dann sein, daß das 15W40 diese Ablagerungen mitreißt und diese Krümel können verherende Schäden verursachen. Müssen sie zwar nicht, können sie aber recht gut.

    Außerdem, es steht in der Bibel " Ehre das Alter, auf daß es Dir gut ergehe, solange Du lebest."
    Das gilt auch für Fahrzeuge, deren Alter erheblich über dem Normalter vergleichbarer Fahrzeuge liegt.

    Oder ruiniert Dich das ? Dann gib mir die Simson, ich kann mir Mischöl noch leisten.

  10. #42
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Richy
    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Ich kaufe mein Zweitaktöl für jetzt 3,99 Euro / Liter immer im Kaufland.
    Schön für dich, hier im Westen gibs das bei Kaufland nicht. Drecksladen!


    MfG,
    Richard
    Aber freilich gibts das im Westen, Göttingen zum Beispiel, aber klar, so oft vertreten sind die noch nicht.... :)

  11. #43

    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7

    Standard

    kurze Frage:

    ist das hier verwendbar?

    Öl

  12. #44
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Zitat Zitat von jimmy_james
    kurze Frage:

    ist das hier verwendbar?

    Öl
    ja
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  13. #45
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ich bin auch schon mehrere 100km mit 15-40 gefahren..der zylinder sah aus wie neu..!

    nur bei meinem jetzigen zylinder bleibe ich bei einem öl..und bei 2t :wink:
    PS:rizinusöl geht auch im motor..und richt sehr gut!

    ti
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  14. #46
    Flugschüler Avatar von McChris15
    Registriert seit
    22.08.2007
    Ort
    Brandenburg/Havel
    Beiträge
    382

    Standard

    Zitat Zitat von T.I._King
    ich bin auch schon mehrere 100km mit 15-40 gefahren..der zylinder sah aus wie neu..!

    nur bei meinem jetzigen zylinder bleibe ich bei einem öl..und bei 2t :wink:
    PS:rizinusöl geht auch im motor..und richt sehr gut!

    ti
    hi is das mit dem rizinusöl nur abroll oder ernst?

    mfg chris

  15. #47
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    23.01.2008
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    10

    Standard

    Was haltet ihr von dem STIL 2T-Öl???

  16. #48
    Tankentroster Avatar von klauswaizner
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    luebeck
    Beiträge
    162

    Standard

    also ich mach das so wie es von suhl aus vorgeschrieben ist!

    2 takt mineralisch 1:50
    und saw80 ins getriebe

    ich versteh einfach nicht wie man 15w 40 ins getreibe schütten kann oder sogar innen tank. nur weil man ev n 10er spart!
    sa80 kosted 2 euro für ne füllung und die kann 3 jahre lang drinbleiben oder 10000. wo soll man da denn geld sparen????? aufhören zu rauchen wäre sicherlich die sparsahmere methode!!!!!!!
    und wieso sollte man am schmiermittel für den kolben sparen???? was soll der blödsinn? selbst 10 euro fürn liter castrol 2t start n go ausm baumarkt sind gut investiertes geld.

    also ich geh das risiko nen kolbenfresser zu bekommen nicht ein indem ich nur 1:75 fahre und dadurch auf 1000 km ev 3 euro spare. lächerlich.

    fahrt doch einfach wie vorgeschrieben!

    greets klaus

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.