+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 61

Thema: 2-Takt-Öl


  1. #1
    Toni
    Gast

    Standard 2-Takt-Öl

    Hallo!
    Welches Öl fahrt ihr so und wieviel kostet es?
    Habt ihr schon mit irgendeiner Sorte gute/schlechte erfahrungen gemacht?
    Ich komme grade auf die Frage, weils mich am Freitag in der tanke fast umgehauen hat. Musste notgedrungen ein bisschen Öl kaufen und habe mich für die 100ml Flasche entschieden, für 1,25€!!! Sone Abzocke...

    .................................................. .................................................. .......................................
    Trabantclub Mühlhausen e.V. www.trabantclub.de

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Man kauft ja Öl auch nicht an der Tanke...

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Am Besten sich bei Addinol gleich einen 20l-Kanister zulegen. Mache ich auch das nächste Mal, wenn ich mal wieder in Leipzig bin.
    Dann dürfte der Liter teilsynthetisches Öl um die drei Euro kosten, viel billiger gehts nicht...

    Gruß,
    Richard

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich kaufe mein Zweitaktöl für jetzt 3,99 Euro / Liter immer im Kaufland.

  5. #5
    Toni
    Gast

    Standard

    Hallo!
    Ja, war ja auch nur, weil ich keins mehr hatte.
    Ich hätte mich anders ausdrücken sollen... EIgentlich wollte ich nicht wissen wo ich es herkrigen kann...
    ALso, sonst gilt mein Beitrag ganz oben noch. Habe ja auch geschrieben, dass ich es notgedrungen dort gekauft habe, immer würde extrem ins Geld gehen. (Trabant, SR2, Schwalbe)
    Nur mal so nebenbei: Ich krieges zum Clubmitglied-Sonderpreis für zur Zeit 2,20€/Liter. Mal sehen, wies ist. Das von der tanke qualmt sehr stark, stärker als das fertig gemischte 1/33 (nicht meckern, auch notgedrungen...)

    Ist es sinnvoll Vollsynthetisches zu kaufen? Was bringt das eigentlich??? Selbstmischend ist für mich klar.

    .................................................. .................................................. .......................................
    Trabantclub Mühlhausen e.V. www.trabantclub.de

  6. #6
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Ich kaufe mein Zweitaktöl für jetzt 3,99 Euro / Liter immer im Kaufland.
    Schön für dich, hier im Westen gibs das bei Kaufland nicht. Drecksladen!


    MfG,
    Richard

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    jawoll ist auch bei 3,99 für teilsynthetisches.

    Hier in Ratzeburg jedenfalls

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    bei uns schon! ansonsten schu mal im landwirtschafts laden da hab ich meins her 5 lieter und knappe 15€

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Da aber aufpassen. Hier im landwirtschaftsmarkt (Raifeisen) wollen die 7 oder 8 € für nen Liter spezial Motorsägenöl.

    Einzig spezial ist die rote Farbe sonst ists aber normales synthetisches Öl

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    In Hamburg gibt es teilsynthetisches 2takt-Öl in den hiesigen, großen toom-Supermärkten. Es ist von der Marke "Liqui Moly" und 5 Liter kosten dort etwas weniger als 20 Euro.

    Gruß!
    Al

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin.
    alsoo:
    auf der motorradwelt-bodensee messe gabs das letzte mal den liter Vollsyntetisches öl von ARAL für 3,75 euro....
    hab mir in schweden im urlaub, vollsyntetisches öl den liter für umgerrechnet ca. 3,30€ gekauft... Ein schwedisches Markenöl...
    und Kaufland gibts auch hier gaaanz im süd-westen ;-)
    grüße

  12. #12
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Ich nehme 15 W- 40 wenn ich kein Gemisch an der Tanke bekomm

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard

    Zitat Zitat von simson-spohr
    Ich nehme 15 W- 40 wenn ich kein Gemisch an der Tanke bekomm
    Oh Oh, jetzt kommst du an den Galgen!

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Lass ihn doch reinschütten und sehen, was passiert... Solang er das nich als den Stein der Weisen propagiert, wie das einige andere hier gern mal tun...

    MfG
    Ralf

  15. #15
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Warum komm ich an den Galgen? Ich nehme ja nur Motorenöl, wenn es kein Gemisch gibt und früher, so sah der sprit jedenfalls aus, da haben die Altöl genommen.

  16. #16
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ich empfehle in solchen Fällen ja immer wieder das gute alte Dreitakt-Öl. Hilfsweise auch Sonnenblumenöl vom Aldi oder Penaten-Baby-Öl von Schlecker.

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.