+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: 2 Takter hochdrehen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Vivio
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    63

    Standard 2 Takter hochdrehen

    Guten Tag allerseits,
    ich hab neulich mal irgendwo gelesen, dass es einem 2 Takter im Gegensatz zum 4 Takter gut tun soll ihn immer ordentlich hoch zu drehen(gänge schön ausfahren) ?
    Ist da etwas dran oder nur Lebensverkürzung ?
    Simson - Technik die begeistert.

  2. #2
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Wüsste jetzt nicht wieso das gut sein soll, schlecht ist es nur wenn man immer nur rumeiert, da die so nie auf Temperatur kommen und sich viel Ruß absetzt.
    Bei 4 Takter ist es glaub ich so, das hohe Drehzahlen nicht gut für die Ventile sind.

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Alles mit Mass. Fahr einfach zügig aber ohne zu übertreiben. Das ist für den Motor am besten. Ordentlich warm fahren ist auch gut.

    Konkret heisst das, Drehzahlen zwischen 4000 und 6000 Touren pro Minute sind für den Motor ganz gut. Mehr sollte es nicht sein.
    Die ersten Minuten sollte man nicht über 4000 drehen. Dann Drahzahl progressiv erhöhen.

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Raffa**€l€**!!! Beitrag anzeigen
    Guten Tag allerseits,
    ich hab neulich mal irgendwo gelesen, dass es einem 2 Takter im Gegensatz zum 4 Takter gut tun soll ihn immer ordentlich hoch zu drehen(gänge schön ausfahren) ?
    Ist da etwas dran oder nur Lebensverkürzung ?
    Da ist insofern was dran, dass so ein Zweitakter der Schnapsglasklasse seine Leistung zu großem Maße aus der Drehzahl holt und untertouriges Fahren damit nicht viel Freude bereitet. Das heisst nun aber nicht, dass das Aggregat bis zur Schmerzgrenze überdreht werden soll, bevor man hochschaltet, denn das geht garantiert auf die Lebensdauer. Aber eigentlich hat man das doch im Gefühl, oder?

    Beste Grüße
    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler Avatar von Vivio
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    63

    Standard

    Vielen dank für die schnellen antworten.
    MfG Raffael
    Simson - Technik die begeistert.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Du kannst mit Sicherheit davon ausgehen, dass höhere Drehzahlen das Motorleben verkürzen. Gemäßigte Drehzahlen bringen eben weniger Power, die man aber bei gemäßigter Fahrweise auch gar nicht braucht, und alles muss weniger Belastung aushalten, Radialkräfte an Kurbelwelle z.B.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  7. #7
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Also ich fahre die ersten 1000 meter kein Vollgas.Die ersten 100 meter sogar mit choke.Die Simson dreht ja nur max 6000 u/min. Meine Honda (4 takter) dreht bis 10.000 u/min. Bei der Honda fahre ich sogar die ersten 8oo meter mit choke und vollgas erst wenn das öl über 70 Grad hat.(Ölthermometer)
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  8. #8
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Der Eine hat Gefühl und der Andere ein Ölthermometer
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #9
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Der sagt mir aber genau,wie hoch die Öltemperatur ist.Und nicht nur gefühlt,da bei der Dax der Auspuff am Bein lang läuft denkt man sie ist schon warm,aber der Anzeiger sagt dann nein.Außerdem kann man so gut den Wärmehaushalt vom Motor testen.Ich habe nach ca.8km Fahrt gerademal 75 c Temperatur im Öl.
    Glauben ist nicht wissen. ;-)
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Da hat man mit einer 3-Gang aber nicht viel Wahl.
    Erste Gang voll ausreizen, hoch in 2ten und hoffen das die Drehzahl reicht zum weiter beschleunigen.
    Aber wehe es kommt ein Hang.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  11. #11
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Meine S51 dreht wenn sie kalt ist überhaupt nicht hoch, die kann man dann garnicht prügeln O.o

  12. #12
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Jo das kenn ich, hatte das letztes Jahr auf der Tour ganz arg gemerkt. Ist wohl sone Art "Morgenmüdigkeit". Vorm Frühstück/ersten Tankstopp des Tages ging meist nich viel, danach is meine Lilly meist gerannt als gäbs kein Morgen mehr.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    ?? meine rennt ohne Probleme sofort. einzige erster Gang Stop&Go etwas schwierig durch Halbautomatik
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  14. #14
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    Ist bei mir erst so seit ich den Bing hab, vorher ging die kalt ab wie nichts, aber warm lief sie schlecht nun ist es umgekehrt und das ist auch gut so ;-)

  15. #15
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Ihr wißt doch.ab ud zu mit der Karre reden und sie streicheln. Sie sind sensibel.Sonst mucken Sie. ;-)
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  16. #16
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Mach ich quasi täglich. Die Morgenmüdigkeit muss sie von mir haben. Passt von der Zeit her und so echt total zu mir. Wenn sie abends/nachts lange stand geht sie direkt ab wie ein Zäpfchen, aber morgens geht gar nix, genau wie bei mir...
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wiso nur 2-Takter in der DDR?
    Von bpshop99 im Forum Smalltalk
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 21:46
  2. 4-Takt-Öl für 2-Takter??
    Von Patrizier im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 18:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.