+ Antworten
Seite 6 von 28 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 96 von 433

Thema: 2006 in Suhl,


  1. #81
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    09.06.2005
    Beiträge
    35

    Standard

    Original von Lillith:

    Im gleichen Rahmen, in welchem andere ... Nestler! ... mit 'nem 70ccm-Motor in 'ner Schwalbe rumdüsen ... was von allen schmunzelnd akzeptiert wurde ...!!?

    Lillith
    X(

    Man muss hier eist einen bestimmten Status haben, um tunen zu dürfen?

    Und dann den Herrn Brandl vielleicht noch in Schwierigkeiten bringen!

  2. #82
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    www.wikipedia.de: » Als Spießbürger bezeichnet man abwertend eine Person, die sich durch geistige Unbeweglichkeit, ausgeprägte Konformität mit gesellschaftlichen Normen, Abneigung gegen Veränderungen der gewohnten Lebenswelt und Zurückweisung von allem Fremden auszeichnet.«

    Und deshalb gibt's Spießer auch in allen Altersgruppen!
    Aussagen wie "Ey, was is'n DAS für'n Scheiß!" und "Was bist'n DU für'n verkackter Spießer!" sind für mich reichlich spießig!



    Aber die Vorschläge, die Votum angeregt und Charles aufgegriffen hat, finde ich gut!
    Trotzdem biete ich meine Hilfe nicht an. Ich bringe gerne Zeug mit, welches der Allgemeinheit dient (Kuchen???!! *g*), mag aber nix managen, das liegt mir nicht.

    Aber wer auch immer organisiert ... passt bloß auf, dass ihr am Ende nicht noch von Andi zu hören bekommt "Ihr habt nur mir zu verdanken, dass Suhl überhaupt stattfindet, weil ich euch zur Räson gebracht habe!"
    :)
    Und das von einem, der niemals nicht nie nach Suhl kommen will!

  3. #83
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Original von ihdSnest:
    Und dann den Herrn Brandl vielleicht noch in Schwierigkeiten bringen!
    Herr Brandl ... wer is'n das?!

  4. #84
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Ja, die Grills alle an einem Platz zusammenzustellen hört sich schonmal gut an.

  5. #85
    Kettenblattschleifer Avatar von ivanhoe
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    525

    Standard

    Nach meinem persönlichen Empfinden war das Hauptproblem in Suhl 2005 das schlechte Wetter.

    Ja, die Organisation könnte man etwas mehr ausgestalten, aber besseres Wetter bringt bessere Laune. Glaubt mir.

    Gruß
    Hendrik

    PS: ein großes Grillfeuer wäre eine feine Sache!

  6. #86
    Kettenblattschleifer Avatar von Lillith
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    64293 Darmstadt
    Beiträge
    735

    Standard

    Original von ivanhoe:
    Glaubt mir.

    Ich glaube dir, Ivi, ich glaube dir! :)

    Das Wetter wäre aber gar kein Problem gewesen, wenn sie nicht alle so erbärmlich gefroren hätte ... und NUR, weil sie keinen Ozelot am Kragen trugen!!

  7. #87
    Kettenblattschleifer Avatar von ivanhoe
    Registriert seit
    05.05.2004
    Beiträge
    525

    Standard

    so erbärmlich gefroren hätte ... und NUR, weil sie keinen Ozelot am Kragen trugen!!
    also selbst mit dem vieh um den hals war es mir noch zu kalt.

    Der Plüsch-Ozelot bringts irgendwie nicht so richtig, ich muss mir Plüsch-Eisbär oder Plüsch-Rentier besorgen. Und wenn du weiter lästerst, denke ich mal über Plüsch-Lillith nach

    Oder einer muss besseres Wetter besorgen.

    Noch besser: wie wäre es mit einem anderen Termin? Dann, wenn man eine faire Chance auf nicht-gar-so-arschkalt hat?

  8. #88
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.07.2005
    Beiträge
    108

    Standard

    307km, 6h 50min Fahrtdauer nach 98527 Suhl...
    ich hoffe, das is die richtige "Anschrift"...

    klingt nach 'ner netten Tour...
    vielleicht lassen sich in A und Umgebung noch ein paar Schwalben-Piloten finden und zur Mitfahrt überre... - äh, begeistern.

  9. #89
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    .....übrigens....

    wenn ich mich recht erinnere, ist ja eine Feuerstelle für ein Lagerfeuer sogar vorhanden. Diese als abendlichen Treffpunkt zu nutzen, fände ich schon mal gut. Das Besorgen des notwendigen Holzes (nicht unbedingt aus den da herumliegenden Beständen) wäre sicher organisierbar.

    Ich habe da in diesem Jahr zum Beispiel Autoanhänger gesehen, da wäre für Holz noch massig Platz gewesen!

    Quacks der ältere

    PS: Bringt natürlich nur was, wenn das Wetter (ausnahmsweise) mitspielt. Wobei ich von der terminlichen Planung (Himmelfahrt) nicht unbedingt abrücken würde.

  10. #90
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.07.2005
    Beiträge
    108

    Standard

    Original von Quacks:
    wenn ich mich recht erinnere, ist ja eine Feuerstelle für ein Lagerfeuer sogar vorhanden. Diese als abendlichen Treffpunkt zu nutzen, fände ich schon mal gut. Das Besorgen des notwendigen Holzes (nicht unbedingt aus den da herumliegenden Beständen) wäre sicher organisierbar.

    Ich habe da in diesem Jahr zum Beispiel Autoanhänger gesehen, da wäre für Holz noch massig Platz gewesen!
    - wozu braucht man dann noch Sonnenschein, wenn da ein Feuerchen lodert...?!?

    wenn ich aber an den Holzstapel denke, den wir am WE verschürt haben...



    (rechts oben im Bild (courtesy by schindluder)...)
    - da war am Sonntag nicht mehr viel von übrig.
    - und da war's eigentlich relativ warm (zumindest hat's nicht geregnet. )


    wer entdeckt den Simsonroller auf dem Bild?!

  11. #91
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Jo, das kann ich als alter Kokelbruder nur bestätigen. Für ein einigermaßenes Feuerchen geht wohl schonmal so ~ein Kubikmeter pro Abend bei drauf. Wenns nicht zu groß wird...

  12. #92
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    so habe mal in einem anderen fred mal etwas zu den ewigen sticheleien zwischen simsonforum und schwalbennest geschreiben und auch über das treffen suhl 2005 was dort eigendlich eher fehl am platz war und möchte es deshalb auch hierher kopieren:

    /kopie/
    die ganze "schlammschlacht" zwischen den "berlinern" und dem "schwalbennest" beruht meines erachtens auf
    ein missverständniss (oder mehrere) das auf dem treffen in suhl 2005 zwischen einzelnen personen entstanden ist. vielleicht bin ich da nicht ganz unschuldig dran, vieleicht aber auch nicht, für den fall
    dass ja, dann aber auf jedenfall nicht alleine. jedenfalls hatte ich die berliner truppe von dem treffen 2004 sehr positiv und kompetent in erinnerung. was da seit dem treffen 2005 in suhl hier im forum von
    beiden seiten, an vorwürfen, sticheleien und tiefschlägen geschrieben wurde, finde ich nicht schön. mir selber ist da auch so einiges sauer aufgestoßen, habe mich aber zurückgehalten.

    ich frage mich, ist das das was einzelne personen so schreiben, deren tatsächliches gesicht? kann man sich in manchen wirklich so täuschen? ich hoffe nicht.

    jedenfalls ob tuning oder nicht, hier im schwalbennest wird auch getunt. ich möchte mich da nicht ausschließen wobei ich nicht im eigendlichen sinne "getunt" habe, sondern "nur" einen original simson motor verbaut habe, der aber eben nicht in dieses fahrzeug reingehört (so habe mich geoutet). es ist aber, so wollen es die moderatoren und die boardregeln, nicht erwünscht, dass man es an die große glocke hängt.
    evtl. liegt da auch der unterschied zwischen den beiden foren. hier im forum wird man sofort dafür bestraft, beschimpft und was weiss ich noch, im simsonforum wird es einfach zur kentniss genommen und gut
    ist es. vielleicht ist es dort im simsonforum etwas tolleranter? jedenfalls denke ich, dass manche mitglieder das wissen und sich das auch zu nutze machen in dem sie in beiden foren aktiv sind um im
    fehlerfall die größtmögliche anzahl an reparaturtips zu bekommen, nur mit dem unterschied dass sie hier nicht die volle wahrheit schreiben (können)....

    das könnte z.b. auch der grund sein dass mancher denke das dort sind doch alles tuner, man outet sich eben und gut ist es. dass man dem simsonforum dann den stepel des tunerforums aufdrückt ist bestimmt nicht gerecht, man spielt dort nur mit offenen karten. sonst gibt es dort bestimmt genau so viele tuner wie hier.

    dieses forum hat mitlerweile fast 3000 mitglieder das simsonforum sogar fast 4000, das sind 1000 mehr!!!! vielleicht liegt es daran dass es toleranter ist? jedenfalls fahren wir alle simson und das verbindet uns und ich denke wenn wir alle zusammen arbeiten und gemeinsam an einem strick ziehen können wir es zu etwas
    großem schaffen.

    sicherlich gibt es jetzt den einen oder anderen kritiker der meint dass es hier im forum um erhalt der originale gehen sollte. sicherlich ist es toll wenn es um originallität geht und ich freue mich auch darüber, aber sollte man nicht mit der zeit gehen und etwas tolleranter werden? (ich glaube jetzt habe ich mir unter den moderatoren ein paar negativpunkte geholt). wie wäre es mit dem einrichten einer sparte "originalität"?

    was suhl 2005 betrifft, so ist es SCHEISSE gelaufen und es wurden fehler gemacht. aber aus fehlern kann man aber lernen und so sage ich: WIR machen es in suhl 2006 besser. ich bin für eine konkrete ineinander übergreifende aufgabenverteilung und nicht einzelnen personen überlassen etwas auf die beine zu stellen. einige konkrete vorschläge gibt es ja schon, ich denke wir sollten diese aufnehmen. allerdings sehe ich auch, dass man manche tradition nicht brechen sollte. da wäre z.b. der alljährliche museumsbesuch im suhler museum. die im museum sind froh wenn wir kommen und sie mit unserem kleinen obulus unterstützen, für den erhalt und anschaffung neuer fahrzeuge. dann wäre da noch die freitags-ausfahrt aller am treffen beteiligeten, um den suhlern zu zeigen: "ja wir simsonverrückten sind wieder im lande". dann der presse-termin, der meiner meinung nach sehr wichtig ist, aber es ist ein deutschlandweites-treffen, welches man dieses jahr nicht unbedingt als solches erkennen konnte. andere museumsbesuche, auch kostenlose, kann man gerne zusätzlich unternehmen.

    ich denke dass man für die organisation suhl 2006 freiwillige finden wird. FREIWILLIGE vor, auch wenn es nur um kleine aufgaben geht wie z.b.: wo man günstig brennholz bekommen kann und noch einen findet der das dann auch abholen kann. am besten sind natürlich die geeignet die schon öfter in suhl waren und sich mit den örtlichkeiten schon etwas besser auskennen. evtl wäre auch einer nicht schlecht wenn sich einer meldet der eine essgelegenheit für freitag mittag finden könnte, da die museumsklause leider geschlossen ist, war das dieses jahr nicht gerade einfach eine gelegenheit zu finden bei der man etwas zum essen bekommt.
    /kopie ende/

    so, ich denke das kriegsbeil sollten beide seiten vergraben, jeder hat fehler gemacht. blicken wir nach vorne und machen es zukünftig besser.

    mein wunschtraum für suhl 2006 ist es:

    1, einen geeigneten platz mit ausreichend duschplätzen und ausreichend warmen wasser zu finden. (sportanlage mit manschaftsduschen wäre ideal)

    2, einen platz zu finden, bei dem man nachts nicht 500m zum klo laufen braucht. klar dass da einige auch nachts, im dunkeln, trotz fahrverbot, das moped benutzen. (würde ich auch machen)

    3, eine schöne liste (plakat) mit terminen, highlights usw. evtl auch ein schönes plakat, dass man im vorfeld schon in suhl aufhängen könnte. (das wäre ne aufgabe für grafiker und schriftsetzer, will da keine konkret anschauen *sfg*).

    4, ein schönes großes lagerfeuer mit ausreichend sitzplätzen. ich denke wenn wir von den örtlichen getränkehändlern die getränke kaufen bekommen wir die biertische und bänke gratis gestellt. vielleicht kommen durch das plakat angelockt auch noch einige suhler die auch sitzen möchten.

    5, jeder trägt eine kleinigkeit zum gelingen bei, und nicht: macht ihr mal, ich komme dann.

    6, gemeinsam suhl 2006 in angriff nehmen.

    7, schönes wetter


    manche kritiker die geäußert haben dass suhl 2005 zu groß war haben evtl. zu schnell ihr urteil gebildet (ich war auch unter denen). fakt ist dass die gemeinde immer weiter wächst und somit auch die treffen größer werden. ich will damit auch sagen dass suhl 2006 tatsächlich richtig organisiert werden muss.

    leider wird das nicht ohne das entrichten eines kleinen betrages im vorfeld gehen. es müssen ja schließlich auch sachen gekauft werden.

    das simsontreffen an himmelfahrt "MUSS" weitergehen. was einmal als demonstration gegen die schließung des simsonwerkes begann, sollte in der erhaltung des "simsonkultes" bestehen bleiben und nicht durch irgendwelche personen die untereinander nicht können, zerfallen.

  13. #93
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @opi,

    schau an, schau an.

    Ich werde Deinen Beitrag mal aus meiner Sicht kommentieren (hoffentlich kommt jetzt keiner und sagt: "na klar, wieder der harte Kern!")

    Punkt 1 und 2 Deiner Wunschliste fände ich auch optimal, aber...

    von der Lage her, ist der Flugplatz ideal. Einfach zu erreichen, Platz zum "Austoben". Na gut, die sanitären Anlagen sind nicht so top.
    Jader andere, bessere Platz wäre uns persönlich auch recht!

    zum Punkt 3: sicher wären Plakate, in Suhl im Vorfeld aufgehängt, was Schönes. Aber sind die nicht gegehmigungspflichtig? Da hast Du Deinen ersten Freiwilligen - ich mache mich mal kundig, ob es dafür Pflichtverfahren zur Genehmigung gibt. Wenn ja, wirds problematisch.

    Plakate mit Terminen/Infos auf dem Platz, oder eben eine Pinnwand, halte ich für sehr sinnvoll. Es besteht dann immerhin die Möglichkeit allen Teilnehmern die fixen Information zu geben. Von mir auch aus mit "Meckerecke"!

    zum 4. Punkt: JAAAAAH, ein schönes großes Lagerfeuer mit gesponsorten Biertischgarnituren. Leider kaum realisierbar, weil wir an einem Feiertag anreisen. Oder es muß jemand am Mittwoch rechtzeitig da sein, der diese Sachen vom Getränkehändler übernimmt. Und dann auch den Kopf hinhält, wenn was schiefgeht!

    die Punkte 5., 6, und 7. garantieren unsere Teilnahme für mindestens drei Tage

    Die Sache mit dem Entrichten eines kleinen Beitrages im Vorfeld könnte allerdings zum Knackpunkt werden. Ich befürchte, daß an dieser Stelle die Zustimmung ausbleiben wird (ich wäre übrigens FÜR so eine Maßnahme).

    Quacks der ältere

    PS: @opi, ich finde es gut, daß mal wieder einer den Schritt auf die anderen zu geht! Danke.

  14. #94
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    @ quacks d. ä.
    danke für deine zustimmung.

    ich kenne das mit dem punkt 4 etwas anders, die kleinen getränkehändler sind über jeden umsatz froh und beliefern uns auch gerne am feiertag. ich rede nicht von einem getränkemarkt. die bieten meistens den service mit den tischen auch nicht an.

  15. #95
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    @quakes
    ihr bleibt doch eh nie lange .

    Alles schön und gut, ich glaube was uns fehlt ist wirklich jemand
    vorort. Der im Vorfeld und den weg ebnen kann, platz suche ect...

    Was ich sehr sehr wichtig finde das das programm im vorfeld schon
    klar ist, wann wird was gemacht.
    Ich fands immer bisschen stressig 10min vorabfahrt zu wissen das es
    los geht. Denn dann springt mal ein moped nicht an, das andere
    bleibt stehen wegen benzin mangel, das andere hat seinen gasgriff
    nicht geölt und macht schlapp.....
    Denke das würde einen flüssigeren übergang schaffen!
    z.B.
    10uhr abfahrt -> Museumsbesuch
    dauer 1,30h

    anschlissend MIttag essen ina Stadt

    14uhr treffen am Platz
    14.30uhr ausfahrt nach münchen
    dauer 20h

  16. #96
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    @ airhead

    ich habe mit jens einem bekanten simson freund (hier im forum bekannt als tatütata) schon mal darüber gesprochen, er ist suhler, wohnt aber jetzt 80km südlicher. seine verwanden sind aber noch alle in suhl und er wollte sich umhören. er meinte er habe gehört dass auf einem sportplatz immer wieder pfadfinder campieren und wollte mal in diese richtung seine fühler ausstrecken. muss mal nachhaken wie der stand seiner ermittlungen sind.

+ Antworten
Seite 6 von 28 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suhl 2006 Wer ist dabei?
    Von Moe im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 07:21
  2. suhl 2006
    Von Willundkannnicht im Forum Simson Treffen & Veranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 07:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.