+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: 22jährige Simsonfahrerin Tod


  1. #1
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard 22jährige Simsonfahrerin Tod

    Da bekommt man richtig Angst.

    http://www.bild.de/BILD/news/2009/11...freund-an.html


    Fahre nun schon Fahrbahnmitte mit 60-65km/h wird man in der Stadt immer noch im Gegenverkehr überholt und zur Seite gedrängt.

    Überlege schon eine kleine Digitalkamera anzubauen und immer nette Bildchen zu machen für Anzeigen.


    Hat jemand mit einer Anzeige bei den Autofahrern schon einmal Erfolg gehabt?

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    Och da gibts genug Fälle wo man recht bekommen hat. Da dürfte nich das Problem liegen. Als ich eben mit meiner S50 einkaufen war, und grad vom Parkplatz fuhr, fährt mich sone Alte voll an. Hab mich zum Glück nich geschmissen, und zu Schaden kam auch keiner. Außer Ihr Auto Meine Simme war standhaft. Bis auf ein leicht nach links Gebogenes Rücklicht ist zum Glück nichts passiert. Aber da sieht man wie schnell sowas gehen kann!

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard Re: 22jährige Simsonfahrerin Tod

    Zitat Zitat von druidentor


    Fahre nun schon Fahrbahnmitte mit 60-65km/h wird man in der Stadt immer noch im Gegenverkehr überholt und zur Seite gedrängt.
    krasser Fall, aber auch typisch BILD.
    Mein Beileid

    Unsere Autofahrer in MD, sind aber im allgemeinen an Simmen gewöhnt. Meist erschrecken sie sich selbst, wenn man beim Beschleunigen ist, das überholte Moped bis 60 mitziehen kann. Gestern hatte ich eine ähnliche Situation.
    Der Autofahrer meinte noch kurz vor mir in den Kreisverkehr einfahren zu müssen. Bei Regen und engem Kurvenradius freut man sich dann. wir hätten uns am Fahrerfenster die Hand geben können.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.11.2009
    Beiträge
    21

    Standard

    wow verdammt hübsches mädel, schade das es so enden musste für sie..nur wegen unachtsamen autofahrern

    kenn ich selbst zur genüge ich fahr seit über 3 jahren mopped und das schlimmste ist wiegesagt vor einem kreisverkehr oder vor verkehrsinseln....da muss ja noch schnell überholt werden ohne rücksicht auf verluste...und beim wiedereinscheren nichtmal rückspiegel benutzen .....

  5. #5
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    Ohne Worte!

    Die überholen und dann fahren Sie links oder rechts 50m weiter ab.

    Stimmt man sieht immer noch viele rumfahren in Magdeburg trotz des schlechten Wetters.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard

    müsste das Moped nicht genau anders herum unter dem LKW liegen? Das scheint ja so, als wenn sie vielleicht durch den Schock erst ausgerutscht ist.

  7. #7
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    Ich hatte heute morgen eine reghafte Diskussion mit einem A4-Fahrer an einer Ampel, nachdem der Vollhonk mich in einer rechts-links-kombi, durchgezogener Mittellinie unter einer Eisenbahnbrücke bei strömendem Regen und Gegenverkehr überholen musste. Seine Frau war dann von der ganzen Sache "not amused". Ich meinte nur, beim nächsten Mal hagelts ne Anzeige, da der Herr mir nicht das erste Mal unangenehm aufgefallen is. Seine Frau nickte zustimmend
    www.opelforum.de

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Warum dann so zögerlich? Das nächste Mal könnte es zu spät sein.

    Krass Da wird einem immer erstmal wieder bewusst, wie gefährlich man doch lebt...

  9. #9
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    Was ich bei sowas die Lichthupe einsetze, ausgezeichnet. Eigentlich müsste mein Auf- und Ablendlichschalter schon abgenutzt sein

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard

    ich habe schon mehr als einmal meine Meinung verbal einem Autofahrer gestochen die meinen die müssen mich überholen und mich zwischen 2 autos quetschen oder 10 meter vor mir bei voller Fahrt aus einer Ausfahrt vors Schwälbchen kratzen mussten das beste ist immer ich werde überholt vor mir wird in die Eisen gegangen und mit 46,35 km/h vor mir hergetuckert....meiner schnellen reaktion habe ich es zu verdanken das ich noch keinen grösseren schaden erleiden musste....

  11. #11
    cih
    cih ist offline
    Kettenblattschleifer Avatar von cih
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    Verden-Walle
    Beiträge
    555

    Standard

    Das sind dann die sogenannten "selbsternannten Fahrlehrer"

    apropos.

    Mir kam heute ein Fahrschulwagen entgegen. Standlicht, Nebler an und der Fahrer (und das war der Fahrlehrer) hatte n Handy am Ohr und war nicht angeschnallt.

    Hut ab vor solch einer Vorbildperson
    www.opelforum.de

  12. #12
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Zitat Zitat von cih
    Mir kam heute ein Fahrschulwagen entgegen. Standlicht, Nebler an und der Fahrer (und das war der Fahrlehrer) hatte n Handy am Ohr und war nicht angeschnallt.

    Hut ab vor solch einer Vorbildperson
    Haha ich schmeiß ich weg!

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Reiseschwalbe
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    278

    Standard 22Jährige tot

    Hallo, Leute!

    Konnte leider nicht mit verfolgen, was mit der 22jährigen passiert ist!
    Seid doch bitte so lieb und schreibt es mir kurz!
    Habe versucht noch etwas von dem Unfall zu lesen, aber der Artikel von gestern wird natürlich nicht mehr angezeigt!
    Danke euch im Vorraus!!

    Liebe Grüße Moni

  14. #14
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    bose sache das.

    Mein mitgefühl ben angehörigen

    sowas kanna ber immer passieren und deshalbmuss man doppelt aufpassen grade jetzt.

    ich hab schon einigen autofaher die beifahrer türen verbeult oder mal aufs dach geschlagen. antwort der polizei war dann meistens das der autofahrer froh sein kann dasich ekine anzeige stelle weil meine arme keen 1,5 meter lang sind und so viel abstand muss da sein.


    Anzeige wegen gefährlichen eingriff in den straßen verkehr währe möglich.

    leider fehl oft den autofahrern die sicht wie gefährlich sowas ist.

    gruß
    kai
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von junktschep
    Registriert seit
    22.04.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Beiträge
    697

    Standard Re: 22Jährige tot

    Zitat Zitat von Reiseschwalbe
    Hallo, Leute!

    Konnte leider nicht mit verfolgen, was mit der 22jährigen passiert ist!
    Seid doch bitte so lieb und schreibt es mir kurz!
    Habe versucht noch etwas von dem Unfall zu lesen, aber der Artikel von gestern wird natürlich nicht mehr angezeigt!
    Danke euch im Vorraus!!

    Liebe Grüße Moni
    irgendwo im süden deutschland wurde eine 22 jährigen von einem Betonmischer überrascht und hat ihren Freund im Sterben angerufen, sie spüre ihre Beine nicht mehr. 1600 Unfall. 1700 Freund vor Ort. 2000 Tod.
    Das ist passiert, weil ihr der LKW_Fahrer im Kreisverkerhr die Vorfahrt nahm.


    EDITH befiehlt den Link im ersten Beitrag anzuklicken. Da stehts doch.

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Reiseschwalbe
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    Friesland
    Beiträge
    278

    Standard 22Jährige tot

    Hallo!

    Danke dir, daß du mir geschrieben hast, was mit der 22jährigen passiert ist!
    Ist ja furchtbar so etwas! Tut mir echt leid für das Mädchen!!

    Ich dachte, ich muß den Link eingeben, dann würde mir der Artikel gezeigt werden. Wußte leider nicht, daß ich da nur anklicken brauche!
    Kenn mich noch nicht so gut aus mit dem Computer!!

    Aber danke nochmal für deine Mitteilung!!

    Liebe Grüße Moni

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.