+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: 3-Gang, wann schalten?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von berluc
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    163

    Standard 3-Gang, wann schalten?

    Hallo zusammen,

    ich denke (siehe auch Werners Buch) man schalten beim 3-Gang -Getriebe so in den 2. bei 20km/h in den 3. bei 40km/h.

    Macht ihr es auch so? Ich gehe mehr so nach dem Geräusch/Lautstärke und neige dazu eher bei 35 (laut Tacho) zu schalten. Da es mir aber ein wenig an Zugkraft im 3. Gang fehlt, vermute ich, dass ich ein wenig zu früh dran bin.

    Hinzukommt, dass ich durch Nachmessen mit meinem Navi der Meinung bin, dass mein Tacho tendenziell zu viel anzeigt.

    Gerade wenn ich (wir) zu zweit unterwegs sind bekomme ich da Probleme. Was sind eure Erfahrungen?

    Auspuff ist frei, Zündkerze neu, Zündung eingestellt.

  2. #2
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenvicky
    Registriert seit
    03.02.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    54

    Standard

    Also ich schalte eigendlich immer nach Gehör, und wenn ich mich an nem Berg oder mit nem Mitfahrer verschätzt habe dann schalt ich eben wieder zurück, zieh sie bisschen weiter und schalte dann nochmal hoch.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    man kann die gänge auch noch so ca 5 km/h überziehen. wieviel zeigt der tacho denn als endgeschwindigkeit an? und wie schwer seid ihr zu zweit?
    ..shift happens

  4. #4
    Tankentroster Avatar von berluc
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    163

    Standard

    ..also alleine zeigt das Tacho bei mir 60km/h, dass Navi meint dazu eher 55km/h. Wenn es unter uns bleibt - zusammen sind wir etwa 135 kg schwer.

    Wenn ich bei angezeigten 40km/h in den dritten schalte mit uns beiden drauf, ist da Schluss und es kommt keine Beschleunigung.

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    dass bei 40 km/h schluss ist, sollte so nicht sein. mag sein, dass deine garnitur ihr leben langsam hinter sich hat. miss mal kompression, dann weißt du mehr. es sollten mehr als 8 bar angezeigt werden.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenvicky
    Also ich schalte eigendlich immer nach Gehör, und wenn ich mich an nem Berg oder mit nem Mitfahrer verschätzt habe dann schalt ich eben wieder zurück, zieh sie bisschen weiter und schalte dann nochmal hoch.
    So siehts aus.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von berluc
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    163

    Standard

    @totoking: ..ist ein regnerierte Motor der entsprechend eingefahren wurde/wird und jetzt seitdem knapp 550km runter hat

    @rummsi und @Schwalbenvicky: ich habe ein wenig das problem, das ich KR51/2 vorgeschädigt bin und wohl dazu neige ein normales KR51/1 -Geräusch schon als zu hochtouring/laut zu empfinden, deswegen mein Nachfragen. Vielleicht könnt ihr auch mal ein paar "Beispielgeschwindigkeiten" angeben, die euer Tacho bei den entsprechenden Geräuschen dann gerade meint zu messen...

  8. #8
    Tankentroster Avatar von berluc
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    163

    Standard

    ..endlich 100 Beiträge :)

    @möffi ...das heißt, wenn ich mal von meinem ungenauen Tacho ausgehe und weiß, das es schon mal 3-5 km/h zu viel anzeigt, könnte ich laut meiner Anzeige auch erst bei 45km/h und mehr schalten... dann wäre ich ja mit 35-37 km/h schon eher deutlich zu früh für den dritten Gang dranne....

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Macschwalbe
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    Neu-Ulm
    Beiträge
    2.070

    Standard

    Kein son großen Kopf drum machen, teste es einfach der Motor geht deswegen nicht hops. Fahr mal ne runde und zieh sie richtig auf und fahr die Gänge immer unterschiedlich weit aus, und irgendwann hast du die für dich richtige Drehzahlgeräusche Kulisse

    Macschwalbe

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    dass bei 40 km/h schluss ist, sollte so nicht sein. mag sein, dass deine garnitur ihr leben langsam hinter sich hat. miss mal kompression, dann weißt du mehr. es sollten mehr als 8 bar angezeigt werden.
    Das kann alles mögliche sein, nur an der verschlissenen Garnitur kann man das nicht ohne weiteres festmachen.

  11. #11
    Kettenblattschleifer Avatar von Rummsi
    Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    710

    Standard

    Laut DEM Buch sollste so schalten:
    1. 0 - ca. 23kmh
    2. 23 - ca. 43kmh
    3. 43 - 6X kmh

    Haste ja schon gesagt. Natürlich isses schwieriger wenn man den niedrigdrehenderen M5x1 gewöhnt ist

    Im Sozuis muss man auch etwas später schalten, damit der Vogel ausm Nest kommt.

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Merseburg
    Beiträge
    11

    Standard

    schalte bitte nicht zu früh den dann verrecktsie dir und du mußt runterschalten am besten ausfahren. bei 3 gang 1 bis 20 2 bis 40 und 3 bis 60 sodie aussage meines schrauberes um die ecke und der mußes ja wissen hat zu ddr zeiten 18 jahre diese modelle in der werkstatt gehabt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wann schalten?
    Von Goldi1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 08:33
  2. nur 1.gang lässt sich schalten
    Von sascha im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 10:47
  3. knacken beim schalten in den 1.gang
    Von Reina im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 14:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.