+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: 3 Probleme KR 51/1


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tobi_vfl
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    25

    Standard 3 Probleme KR 51/1

    Hallo Zusammen,

    hab meine Schwalbe jetzt neu aufgebaut, aber noch 3 Probleme ...

    1) Bremslicht am Hinterrad:
    Hab mir die Kontaktschraube schon besorgt, finde nur kein Loch am Hinterradeckel.



    2) Habe letzte Woche meine erste Tour gemacht
    30 km.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass der 3. Gang öfter in den Leerlauf rausspringt.
    Den 1. Gang muss ich immer durchtreten, sonst springt dieser auch raus.
    Der 2. Gang läuft optimal!

    3) Wollte gestern wieder eine Runde drehen ... hab den Benzinhahn geöffnet und den Motor gestartet. Dabei ist das Benzin wie aus Strömen unten aus dem Motor gelaufen ...

    Was kann ich tun?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    1) DU hast die falsche Bremsankerplatte verbaut.

    2) Mach eine Grundeinstellung des Getriebes.

    3) Den Nadelventil hängt , ist undicht , oder dein Schwimmer ist ein taucher. Nachschauen.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Das das Benzin läuft warscheinlich nicht direkt ausen Motor sondern eher ausen Vergaser oder vll sogar schon direkt am Benzihahn aus.

    überprüf mal wo genau.

    Und die Bremsschild ist definitiv das falsche, entweder ist der Stecker in der Vertiefung die man sieht oder am hebel dran. Könnte heute Abend mal ein Bild machen, wie es ausschauen sollte.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tobi_vfl
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    25

    Standard

    Über ein Bild würde ich mich sehr freuen!
    Hab schonmal dran gedacht mit einem Gewindebohrer das Loh selber zu böhren.
    Hat da jdn. schon Erfahrungen mit gesammelt?

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    wenn ich morgen dran denke kann ich mal a bild machen von meiner.

    und des mitn Gewinde schneiden sollte eig kein Problem sein.
    Einfach loch bohren und schneiden aber genau die Maße beachten. Da gibt irgend ne Formel.

    Und denk auch an den Inneren Stecker sonst funkts nix

  6. #6
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Nö da gehört kein Gewinde rein .

    Aber die Teile
    Angehängte Grafiken
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tobi_vfl
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    25

    Standard

    Wie soll ich die Kontaktschraube fürs Bremslicht denn ohne Gewinde fest bekommen?

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    anscheinend von innen mit der Mutter hab bei mir noch nie so drauf geachtet.

    Aber da ich jetzt eh erstmal mitn Moped losfahr mach ich mal schnell en bild von und dann mal gucken ob man da draus schlau wird.

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    hier mal ein bild, hoffe man kann damit was anfangen.
    Angehängte Grafiken

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tobi_vfl
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    25

    Standard

    Also wenn man mit die Fußbremse betätigt, wird der Kontakt zur Masse hergestellt und das Rücklicht geht an!

    Perfekt! Vielen Dank.

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    genau so ist es.

    Simple Technik die meistens funktioniert.

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Die Schraube hält sich nur selbst fest; eingestellt wird durch Verdrehen - sie hat einen exzentrischen Kopf, dessen Abstand zum Kontaktfähnchen man klein hält.

    Am besten macht man das am Tisch und mit Sicht auf die Innereien ... von außen am montierten Rad ist's ein elendes Gefummel, und wenn die Schraube dabei lose wird, ist eh verzockt.

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von nirva100
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Hof, Saale
    Beiträge
    860

    Standard

    Reifen abmontieren ist Grundvoraussetzung, sonst wird des nix.

    Aber dann des einzubauen sollte eigentlich kein größeres Problem werden.

  14. #14
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tobi_vfl
    Registriert seit
    07.05.2009
    Ort
    Meerbusch
    Beiträge
    25

    Standard

    Klasse, vielen Dank für eure Hilfe ...
    Hab mir bei AKF für kleines Geld eine Ankerplatte mit Loch für die Bremskontaktschraube bestellt.

    Kommen die Muttern nach Innen zum befestigen der Schraube?
    Eine Isloierscheibe nach Innen, die andere nach Außen um die Schraube von der Masse zu isolieren (also ins Loch) und das Kontaktplättchen fürs Massekabel auch nach Außen?

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Reihenfolge so wie abgebildet:

    http://www.dumcke.de/product_info.ph...-komplett.html

    Der runde, exzentrische Schraubenkopf ist die Kontaktfläche, und die kommt natürlich nach innen

  16. #16
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von nirva100
    Reifen abmontieren ist Grundvoraussetzung

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme über Probleme
    Von galatisa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 17:50
  2. Probleme über probleme und Ratlosigkeit mit meinem Habicht
    Von rasky im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 14:05

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.