+ Antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 106

Thema: 300 Simson in 17033 Neubrandenburg: Händler SERIÖS???


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    100

    Standard 300 Simson in 17033 Neubrandenburg: Händler SERIÖS???

    Hallo zusammen,
    ich möchte mir gerne ein paar neue Schwalben zulegen, und bin im Internet auf der ebay-Kleinanzeigen Seite auf zahleiche KR51/2 zu ziemlich günstigen Preis gestoßen.
    Dahinter scheint ein Händler zu stecken, da ich immer die selbe email bekommen, dass über 300 Simson in 17033 Neubrandenburg stehen, und man sie ansehen soll, und sie sogar kostenlos geliefert werden können.

    Hab da jetzt mal angerufen, weil ich wissen wollte ob die wirklich völlig kostenlos liefern. Und da war jetzt so ein Typ am Telefon, der wieder den Text der email wiederholt hat, und auf meine Frage nach der Lieferung einfach aufgelegt hat.

    Kennt jemand diesen Händler und weiß ob das da seriös ist? weil irgendwie macht mir das einen etwas suspekten Eindruck...

    Viele Grüße,
    Florian

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    26.10.2010
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    11

    Standard

    Finger weg !!!! Ort etwa Demmin o.ä. ?

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Das kannst du mittels "Schnelltest" erstmal eingrenzen.
    Esklingt fürmich jedenfalls auch nach demTyp aus Demmin.

    Also anzeichen sind:
    Simme ca. 200€ (+/- 50€)
    Ein, max. 2Bilder
    Artikelbeschreibung recht dürftig (Verkaufe KR51/2 Moped ist komplett)
    Auf eine Anfrage deinerseits kommt eine Standardmail.

    MfG

    Matze

    P.S.

    Guck auch mal im SF.de die haben da nen 15-seitigen Thread über den

    P.P.S.
    Kannst ja auch mal nen Link Posten.
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  4. #4
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Das würde mich auch interessieren, wer dahinter steckt (vor allem Ort)
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard Kennt jemand diesen Händler?

    Hallo zusammen. Seit einiger Zeit bin ja auf der Suche nach einer Schwalbe. Bei Mobile.de habe ich nach dem Modell "KR 51/2" und "Schwalbe" gesucht. Als Erstzulassung habe ich noch 1980 eingegeben, da ich ja so viele Ergebnisse wie möglich haben wollte (nicht jeder benennt sein Inserat mit der korrekten Bezeichnung, daher die zusätzliche Suche mit "Schwalbe" ab 1980). Auf jeden Fall war das billigste Inserat ne Schwalbe für 220€. Für ne /2er ist das ja doch eher preiswert (wenn sie fährt). Bei den näheren Informationen stand nur: "Verkaufe Schwalbe, bei Interesse bitte anmailen." Das habe ich gemacht und habe folgende Mail erhalten:

    "Hallo.Vielen Dank im Vorraus!

    Wir haben hunderte Simson`s zu verkaufen,über 100 S51 sowie 100 Schwalben von je 200-600 Euro.

    Die Fahrzeuge stehen allerdings in Mecklenburg-Vorpommern, in 17033 Neubrandenburg.

    Sicherlich suchen Sie nur ein Moped und fragen Sich ob es bei der Entfernung Sinn macht.Aufgrund unserer GROSSEN Bestände werden Sie definitiv fündig und fahren nicht umsonst.Sie haben eine RIESIGE Auswahl und können das beste zu Ihnen passende Fahrzeug auswählen.

    einfach melden falls es mal möglich sein sollte...Aufwand ist ja immer der selbe...lediglich in diesem Fall etwas längere Fahrtzeit...wir können auch kostenlos anliefern...allerdings müssten Sie erst zu uns kommen um sich eins auszusuchen..wenn Sie einen Pkw haben wo sich die Rücksitzbank zurückklappen lässt können Sie das Moped auch ins Auto legen ohne dass was kaputt geht oder ausläuft..

    Jeden Tag (auch Samstag und Sonntag) von 10-19 Uhr möglich.

    Tel. 0173/4662310"

    Das komische ist...ich habe das bei verschiedenen Schwalben gemacht. Alle haben 200-220€ gekostet und immer die gleiche Mail erhalten. Das eigentlich verwirrende ist, dass der Anbieter immer ein anderer war. Mal einer aus Erfurt, Berlin oder Bremen. Naja, am Freitag hab ich dann einfach mal angerufen und der Typ, welcher sehr kurz angebunden war, sagte, dass alle Schwalben fahrbereit sind, bei einigen kleinere Instandsetzungen nötig wären und dass überall Papiere vorhanden sind. Ich soll einfach vorbeikommen und ich werde garantiert fündig und welche mit 4-Gang-Motor gibts auch schon ab 200€.
    So, jetzt aber mein eigentliches Problem. Ich wohne in Eisenach und die Strecke beträgt hin und zurück fast 1000km, ich fahre mit einem Kumpel hin, sodass jeder Dieselkosten im Wert von 40-50€ tragen darf. Wenn die Schwalben wirklich so billig sind, dann lohnt sich das in jedem Fall, ich weiß aber eben nicht, ob dieser Händler wirklich seriös ist. Vielleicht war er ja so kurz angebunden,weil er einfach keine Zeit hatte, kann ja sein. Also würdet ihr mir das empfehler, kennt ihr den Händler oder würdet ihr mir abraten?
    Vielen Dank schon im Voraus
    Albi

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Das ist doch Demmin oder ?
    Ich würde da die Finger weg lassen, der hat so einen schlechten Ruf, dem er sicherlich auch gerecht wird ! Hab da schon einiges bezüglich Betrug etc. gelesen, und wer so schnippisch zu einem Kunden ist, kann doch nix gutes Im Sinn haben, oder ? .
    Wenn du immer nur die Gleiche E - Mail erhälst, werden dort bestimmt Schwalben verkauft wie Dosenfutter im Supermarkt, die Interessiert das doch nen Dreck..
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    Hallo, ich habe die gleichen Erfahrungen wie du gemacht. Immer der gleiche Text aber der Standort war immer anders. Kurz angebunden war der gute Herr am Telefon auch. Mir ist das alles sehr suspekt und ich habe deshalb Abstand von dem Ganzen genommen. Ich hab zwar immer Standorte in Mecklenburg-Vorpommern genannt bekommen, die alle in einem Radius von ca. 50km waren aber irgendetwas stimmt da nicht. Ich habe das Gefühl der Kollege arbeitet etwas am Finanzamt vorbei, das ist aber reine Spekulation...

    LG Benni

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Ja das ist in Demmin Naja, wenn er am Finanzamt vorbeiarbeitet...is das ja nicht mein Problem.
    @heidjer: die Anbieter sind immer andere, aber Die Mopeds stehen immer am gleichen Ort...wenn sie halt aber effektiv billig sind! @Besier: was meinst du mit Betrug, was könnte der machen?

  9. #9
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    das klingt sehr nach dem "beliebten" Händler aus Demmin, such hier mal nach "Demmin" oder schau hier Demmin 17109 - H bei der Konkurrenz.

    Für einen Händler ist es jedenfalls höchst unseriös, sich als Privatverkäufer auszugeben und erlogene Artikelstandorte anzugeben. Und 200,- € für eine fahrbereite 51/2 klingt doch sehr nach Lockvogelangebot.

    Ob man da was kaufen will... Ein Freund von mir sucht eine S51, da haben wir auch billigste Angebote von dem gesehen, wir sind jedenfalls nicht hingefahren.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbe-albi Beitrag anzeigen
    Ja das ist in Demmin Naja, wenn er am Finanzamt vorbeiarbeitet...is das ja nicht mein Problem.
    @heidjer: die Anbieter sind immer andere, aber Die Mopeds stehen immer am gleichen Ort...wenn sie halt aber effektiv billig sind! @Besier: was meinst du mit Betrug, was könnte der machen?
    Aber warum gibt er dann beim Emailkontakt nicht einmal den richtigen Standort an? Ich wäre beinahe losgefdahren und dann hätte ich z.B. in Jarmen bei Greifswald gestanden.
    Alles irgendwie undurchsichtig. Mit dem Finanzamt ist mir eigentlich auch schlunz. Ist ja sein Vergehen. Wäre aber für mich die einzige Erklärung warum man nicht mit offenen Karten spielt.

    LG Benni

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    ich bin echt hin- und hergerissen...das ist preislich gesehen ein einmaliges Angebot. Mein Kumpel, mit dem ich hinfahren will hat ihn auch nochmal angerufen und die gleiche Adresse wie ich am Telefon bekommen. Also die Adresse, die er mir und meinem Freund am Telefon gegeben hat ist 17109 Demmin. Was könnte denn nicht stimmen? Er hat auch am Telefon gesagt, dass er hunterte Simsons hat...wenn das nicht stimmt.

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Naja, nachher hast du nen Haufen Schrott und der Kerl ist nicht mehr zu erreichen etc.
    Ich denke, diesen Ärger kannst du dir mit Augen offen halten und in Ihh Bähh! aktiv bleiben ersparen

    (Ihh Bähh! = eBay..)
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Naja, nachher hast du nen Haufen Schrott und der Kerl ist nicht mehr zu erreichen etc.
    Ich denke, diesen Ärger kannst du dir mit Augen offen halten und in Ihh Bähh! aktiv bleiben ersparen

    (Ihh Bähh! = eBay..)
    schon klar XD

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    das ist preislich gesehen ein einmaliges Angebot
    die Preise die er in Anzeigen nennt sind die eine Sache, was er für ein konkretes Fahrzeug verlangt wohl leider eine andere. Ich bin nicht hingefahren, aber lies mal was Leute erleben, die hingefahren sind. Im Simsonforum berichten einige, dass alles brauchbare dann nicht 200 sondern 600 € kosten sollte.

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von phklein Beitrag anzeigen
    Im Simsonforum berichten einige, dass alles brauchbare dann nicht 200 sondern 600 € kosten sollte.
    Hm...er hat gesagt sie wären alle fahrbereit.

  16. #16
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbe-albi Beitrag anzeigen
    Hm...er hat gesagt sie wären alle fahrbereit.
    und er hat gesagt sie stünden in Erfurt, Berlin oder Bremen

+ Antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Simson und MZ Händler
    Von Schwalbenvirus im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 08:53
  2. Simson Händler Hannover
    Von Alfred im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.2003, 11:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.