+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: im 3niedrige drehzahl


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Optik
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    33

    Standard im 3niedrige drehzahl

    hi, bei meiner 3gang schwalbe habe ich im 3. eine geringere drehzahl bei vollgas als im 1. und 2.. ist das normal?? oder woran kann das liegen?

    MFG

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Nein der Motor dreht bei Vollast nicht mehr aus.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    und das liegt am steigenden windwiderstand bei ansteigender geschwindigkeit.

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    und das liegt am steigenden windwiderstand bei ansteigender geschwindigkeit.
    Ne du, bau mal die Verkleidung ab, wie schnell wirst du?

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    na schneller als hermes der götterbote natürlich.
    was glaubt denn der gonzzo sonst... bei der unbändigen kraft unserer simsonmotoren ist es eigendlich doch völlig egal, ob die schwalbe (mit verkleidung) einen cw-wert einer polnischen schrankwand oder (ohne verkleidung) doch eher den eines ikea- schreibtisches hat...

    oder meinst du, dass der schwalbemotor merkt, dass er im dritten gang nicht so hoch drehen darf wie im zweiten?
    jaja... ich weiß, auch die begrenzung der benzinzufuhr über den netten herrn bvf unter last trägt ihren teil dazu bei... aber im endeffekt war es doch nur der wind... und im vakuum würde meine schwalbe auf ebener strecke mindestens 85 fahren.

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Im Vakuum? Im Luftleeren Raum??? Vergiss es, das Gewicht der Luftflaschen .... du weißt schon..
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ja nee ist klar Hj .
    Wie schnell rennt denn die Simme ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von Optik
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    33

    Standard

    hmm naja also meine schaft ca 55 , weis ich aber nich genau da der tacho zu viel anzeigt...

    und im luflehren raum is wirklich bissel schwer simson zu fahren^^

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Wenn Sie Deiner Meihnung nach zu lahm ist , dann mach mal eine anständige Wartung , dann sollte es besser werden , wenn alles ok ist
    und es nicht besser geworden ist , wirst Du wohl eine neue Garnitur brauchen.
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Also genau genommen gibt es zwei Wiederstände.

    Einer ist im Quadrat proportional zur Geschwindigkeit (Luftwiderstand) und einer ist direkt proporzional zur Geschwindigkeit (Rollwiderstand).

    Eine Schwalbe hat ja 2.72kW, das sind 2720Watt bzw. J/s.
    Eine Schwalbe wiegt voll beladen 260kg.
    60km/h sind 16.6m/s

    Bei Vmax mit Volllast hat eine Schwalbe demnach eine kinetische Energie von E=0.5 * m * v² = 0.5 * 260 * 16.6² = ca. 36000 J.

    Nun leistet der Motor 2720J/s, demnach müsste eine Schalbe in nur 13s auf 60km/h beschleunigen.

    Soviel zu Theorie und Praxis.

    mfg

  11. #11
    Zündkerzenwechsler Avatar von Optik
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Spremberg
    Beiträge
    33

    Standard

    hmm ok dann werd ich mal schauen

    thx

  12. #12
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Der Wind is kein zu Unterschätzender Faktor!

    Ich mache morgens zur Arbeit immer "LKW-Hopping". Im Windschatten eines LKW sind immer so ca. 10-15 km/h mehr drin.
    Man merkt richtig wie man "angesaugt" wird wenn man es bis in den Windschatten geschafft hat.

    Mit Gegenwind gehts manchmal auf 55km/h bei mir runter. Hinterm LKW schaffe ich dann teils wieder 70km/h.

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    und wer es dann noch schafft, bei voller geschwindigkeit in seinen luftfilter zu pupsen, der erhöht seine geschwindigkeit mindestens noch mal um 20%... das ist wissenschaftlich bewiesen!

    @bpshop99

    bei deiner rechnung hast du leider nicht betrachtet, dass die schwalbe nicht in allen drehzahlbereichen die 2,7 kw erreicht, du hast die 2 schaltzeiten vergessen und ansonsten bin ich als angehender mathelehrer unheimlich begeistert von dir!

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    und wer es dann noch schafft, bei voller geschwindigkeit in seinen luftfilter zu pupsen, der erhöht seine geschwindigkeit mindestens noch mal um 20%... das ist wissenschaftlich bewiesen!
    Das zählt aber wie alle anderen beigemischten leistungssteigernden Gase als Tuning!!!!!

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    ...., demnach müsste eine Schalbe in nur 13s auf 60km/h beschleunigen.
    ... joa, kommt hin.
    Ungefähr.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Drehzahl hoch Motor aus, Drehzahl niedrig Motor an!?
    Von Mrc im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 22:55
  2. drehzahl
    Von BADBOY im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 16:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.