+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 42 von 42

Thema: 4,5l auf 100km mit der 2/N


  1. #33
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Zitat Zitat von Limbi Beitrag anzeigen
    Murkserei Einstellung an der Umluftschraube
    Murks findet immer am dicken Ende des Schraubendrehers statt, damals wie heute.

  2. #34
    Avatar von mc-dope
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2

    Standard



    Das ist mein Verbrauch In Dresden.

  3. #35
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    der ist gut LOL mit dem dicken Ende

  4. #36
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Augsburg:

  5. #37
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Also ich bin mit dem 16 N1-12 auf meiner 2-er total zufrieden.

    Berliner Stadtverkehr, zügige digitale Fahrweise und ein mittlerer Verbrauch (über 3,5 Jahre ermittelt) von 2,535 Litern.

    Der höchste Verbrauch lag bei 3,17 Litern, der niedrigste bei 2,23 Litern.

    Was will ich mehr?

  6. #38
    Flugschüler Avatar von bernie
    Registriert seit
    04.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    451

    Standard

    Ist es ratsam/sinnvol auf ne KR 51/1 n 16N3 zu bauen? ist das schwer einzustellen? muss man das eintragen lassen?

  7. #39
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Eintragen lassen musst Du ihn nicht. Der Rest ist eine Glaubensfrage.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  8. #40
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    16N3-11 muss es sein, der wurde ab Mitte der 1980er auf dem (identischen) Motoraufbau des DUO 4/1 verwendet und für KR51/1 als Ersatzteil standardmäßig geliefert - denn 16N1 gab's da nicht mehr.

    Das fährt ausnehmend prächtig auf beiden Fahrzeugen (ich bin hier nicht der einzige), ein bisschen Feinmotorik sollte man freilich mitbringen beim Einstellen. Eingestellt wird mit beiden Schrauben, auch der unter der (idiotischerweise werkseitig bereits eingesetzten) Plombe.

  9. #41
    Tankentroster Avatar von Limbi
    Registriert seit
    09.07.2010
    Ort
    nahe Schwabenmetropole
    Beiträge
    215

    Standard

    je nach Typ sollte Dein Vergaser ausgewählt sein KR51/2 ---16N1-12 oder 16N3-1
    KR51/1 ---16N1-5 oder 16N3-11
    alles eine Glaubensfrage der Unterschied bei 16N3-1/11 ist die Bestückung der HD 70/67 und die Nadel hängt halt 3/4 sonst ist alles gleich

  10. #42
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Es wird gerne zur Glaubensfrage gemacht. Objektiv, von Abgasqualität und Verbrauch her, sind die N3 die besseren Vergaser, ohne Leistungsverlust.

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Spritverbrauch = 4,34l/100km > warum soviel?
    Von schwalbe-gaildorf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 18:34
  2. Getriebeölverbrauch: 1l auf 100km
    Von Joseb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2005, 11:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.