+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 20

Thema: 4.Gang keine Leistung, Zündfunken klein


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Meine S51 zieht im 4. Gang nicht mehr an. Bei knapp 50kmh ist schluss.Habe einen neuen Vergaser, neue Kerze+Stecker+Kabel und keine Besserung!Liegt es am schwachen Zündfunken?Worin liegt dessen Ursache?An der aussenliegenden Zündspule (SLEZ)?Kann diese defekt sein?wenn ja wie kann ich es überprüfen? Bitte um schnelle Hilfe!!!

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    15.05.2003
    Beiträge
    62

    Standard

    fuell mal dein profil aus

    und du sagst das du ein schwachen zuendfunkten hast das hast du ueberprueft also, das muss sich auf jedenfall aendern, hast du am polrad irgendwas veraendert ?

    Aber eigentlich wenn sie faehrt liegt es nicht am zuendfunken.... ich wuerde eher auf zwenig benizin , bzw zu wenig luft wetten

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Hast du an der neuen Kerze den Elektrodenabstand auf 0,4mm eingestellt? Die Isolator kommen ab Werk mit 0,6mm. Das könnte den schwachen Funken erklären, wohl aber kaum die verringerte Endgeschwindigkeit. Diese würde ich eher dem neuen Vergaser zuschieben, der vielleicht schlecht eingestellt ist. Wie's richtig geht, steht in den FAQ und auch hier.


    MfG
    Ralf

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Ich habe mir ja extra einen neuen Vergaser gekauft, weil ich darin die Ursache gesehen habe! Dieser ist wirklich richtig eingestellt und die Zündkerze auch! Die Zündkerzenspitze hat auch die richtige Farbe. Die Grundplatte ist richtig auf Anrissmakierung eingestellt.
    Wie gross muss denn die Spannung an der Zündspule sein?? Kann ich da nicht die Fehlerquelle auf der Grundplatte ausschliessen?? Denn wenn an der Zündspule die richtige Spannung ankommt, kann ja nur noch die fehlerquelle dahinter liegen, also Zündspule defekt!!Oder nicht??

  5. #5
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    Wenn zur Zündpspule hin die Richtige Spannung kommt dann kanns die Zündspule sein. ansonsten kanns auch die primär Zündspule sein. Das ist aber alles eher unwahrscheinlich find ich. weil sie ansonsten gut läuft. Hast du sonst guten Anzug und so. Überprüf auch mal die Simmerringe. wenn du den rechten kontrolierst ist ja die Grundplatte draussen. bau da gleich mal einen neuen Kondensator ein. der kostet nich viel.

    mfg

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Also der Anzug ist auch nicht so gut!!! Wie gross muss denn die Spannung an der Zündspule sein? Meinst du mit Kondensator den Steuergeber auf der Grundplatte?? Die SRinge werde ich mal prüfen!! Danke!!

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Warum schießt ihr euch so auf die Elektrik ein? Bei schlechtem Anzug und Endgeschwindigkeit würde mein erstes Augenmerk dem Vergaser, dem Auspuff und der Ansauganlage gelten.

    MFG
    Ralf

    P.S. @PD: Bei der SLEZ gibt es keinen Kondensator. Dieses Ei hast du dir doch schonmal gelegt...

  8. #8
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    @prof: verdammt

    schlechter Anzug könnte auch ein dreckiger Luffi und verstopfter Auspuff sein. prof hat recht.

    mfg

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Aber der Vergaser ist wirklich in Ordnung!!! Der Zündfunken ist ziemlich klein..aber warum?? Luftfilter ist auch ok .. Auspuff muss ich mal nachschauen!!! Kann ein kleiner Zündfunken nicht die Ursache für zu wenig Leistung sein??

  10. #10
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    nunja, eigentlich kannst du den kleinen Zündfunken bei deiner beschreibung voll ausschließen! Weil wenn es an dem liegen würde, wäre dein leistungsverlust nicht erst ab 50 km/h im 4. gang! Ich würde auch auf Simmerringe, auspuff, und luftfilter tippen.

    So far...FlyingStar

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original von TommyBoy:
    Aber der Vergaser ist wirklich in Ordnung!!!
    was führt dich zu der Annahme?
    Der Zündfunken ist ziemlich klein..aber warum?? [...] Kann ein kleiner Zündfunken nicht die Ursache für zu wenig Leistung sein??
    Definiere "klein".

    MfG
    Ralf

  12. #12
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Sind die Simmerringe diese Dichtungen von der Antriebswelle?? Muss ich da beide Seiten kontrollieren???? und reicht es den auspuff auch einfach nur so sauber zu machen oder muss man den wirklich ausbrennen?!?!!?

  13. #13
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    593

    Standard

    ausbrennen geht, aber ist eigentlich nicht so gut weil der auspuff danach scheiße aussehen könnte. Kratz ihn sauber. besonders den endschalldämpfer

    Die Simmeringe sind die Ringe auf der Kurbelwelle. Da gibts rechts einen direkt ihinter der Grundplatte und einer auf der anderen seite. Such dich mal bissl durchs Forum wurde in den letten Tagen mehrfach erwähnt wie man da rankommt.

    mfg

  14. #14
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    nochmal zum funke:
    ich weiß ja nich was deine vorstellung von einem zündfunke ist, aber der ist klein! Das ist keine 5-7mm der iss ganz klein. Fast winzig!
    Ich bin ziemlich auf die simmerringe eingeschossen. Klingt nömlich so sehr verdächtlich!



    So far...FlyingStar

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.05.2003
    Beiträge
    37

    Standard

    Es war wirklich der Auspuff!!!! Habe ihn sauber gemacht und den Luftfilter auch gleich!!! Dann die erste Testfahrt ... richtig guter Anzug und 60kmh... Aber dann nach etwa zehn minuten ging die karre einfach aus und nicht mehr an!!!! Das hatte ich vorher nicht!! Was kann das denn nun sein??

  16. #16
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Ja, nun das könnte jetzt am vergaser liegen. Da du ja alles saubergemacht hast. Mussu den vielleicht nochma neu einstellen! kann aber auch an anderen sachen liegen, das weiß man nich so genau!
    Geht sie denn einfach so aus oder stottert sie vorher? Wie hört es sich denn so an?


    So far...FlyingStar

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keine Leistung im 4.Gang
    Von MobbyD im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 19:31
  2. keine leistung im 4.gang
    Von päulschen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 10:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.