+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: 4 gang motor eingebaut und nur der 1. gang geht?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    15

    Standard 4 gang motor eingebaut und nur der 1. gang geht?

    hallo, der gebrauchte 4 gang motor ist eingebaut und nur der 1. gang geht?

    kuppelt sehr gut ein, dreht ordentlich hoch, beim schalten in den 2ten gang gibt es keinen widerstand mehr und man ist im leerlauf...?

    gibt es einstellungsmöglichkeiten?



    oh man, ich hab auch nie glück

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.248

    Standard

    Doch Du hast uns und das Schwalbennest!

    Schau mal ein paar Themen weiter unten, dort gibt es schon einen Gangschaltungseinstellthread :wink:
    Und sonst gibt es die Suche, die FAQ, "Best of.." und tolle Bücher von Erhard Werner :wink: :wink: :wink:

    Peter

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard Re: 4 gang motor eingebaut und nur der 1. gang geht?

    Zitat Zitat von mmmaax
    es keinen widerstand mehr und man ist im leerlauf...?
    wo gibts keinen widerstand mehr, an der schaltwippe?

    Zitat Zitat von mmmaax
    gibt es einstellungsmöglichkeiten?
    jupp, die gibt es! stehen auch schon lange in den FAQ ;-)

    Zitat Zitat von mmmaax
    oh man, ich hab auch nie glück
    so ist das mit gebrauchtem krempel den andere nicht mehr wollen ;-)
    da ist schon mal was kaputt.

    viel erfolg,
    lebowski

  4. #4
    Tankentroster Avatar von ricky-guitar
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    am Chiemsee
    Beiträge
    187

    Standard

    Blöde frage aber passiert immer wieder:

    Du weißt schon dass der zweite Gang nach oben ziehen ist?

    Nicht persönlich nehmen!!..

    Ricky

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    ne :-) das ist mir bewußt :-) bin mir auch sicher, dass ich über den leerlauf hoch ziehe, nur der gang kommt halt nicht...

    hab das maß gemessen, ziemlich genau 46,6 im ertsten gang...


    das ist allerdings ein schlechtes zeichen oder? zumindest in meinem fall, denke jetzt dass im inneren etwas im argen liegt,

    gibts es möglichkeiten der ursache weiter auf den grund zu gehen?

  6. #6
    Tankentroster Avatar von ricky-guitar
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    am Chiemsee
    Beiträge
    187

    Standard

    wenns ne Schwalbe ist würde ich nicht ziehen sondern bei der Wippe hinten drauf treten...geht wesentlich leichter.

    Ricky

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    ich weiß ich bin im schwalbennest aber ich hab ne s51 b 1-4

    hab sie mit 3 gang gekauft und wollt halt wieder auf den originalzusatand zurück...

    und das ist nunmal das beste forum;-)

  8. #8
    Tankentroster Avatar von ricky-guitar
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    am Chiemsee
    Beiträge
    187

    Standard

    Zitat Zitat von mmmaax
    ich weiß ich bin im schwalbennest aber ich hab ne s51 b 1-4

    hab sie mit 3 gang gekauft und wollt halt wieder auf den originalzusatand zurück...

    und das ist nunmal das beste forum;-)
    dann schreib das mal in dein Profil dann weiß es jeder

    Ricky

  9. #9
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    auch die 46,6mm sind nicht der weisheit letzter schluss. bekommst du die gänge beim rollen im leerlauf rein? ich denke, mit einstellen der gangschaltung wirst du schon weiter kommen. mein tip dazu. löse die 13er mutter an der oberseite des motorblocks und drehe die dahinter befindliche spezialmutter mit einem dazu passenden spezialwerkzeug (zeichnungen findest du im best of nest) oder alternativ dazu mit einer spitzpinzette eine komplette umdrehung nach rechts. scheibe und mutter wieder festmachen und testen. klappt es immer noch nicht, schraub die spezialschraube stück für stück weiter nach rechts.
    funktioniert das nicht, musst du den getriebeseitendeckel entfernen und schauen, ob es den sprengring auf der schaltwalze entschärft hat.

    viel erfolg und gruß aus kiel

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wenn das alles nichts hilft, muß der Kupplungsdeckel runter und du mußt nachsehen. Unter Umständen könnte auch die Ziehkeilwelle gebrochen sein.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. motor umbau 4 gang mit zylinder vom alten 3 gang
    Von Born_to_be_Schwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 18:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.