+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 4. Gang - vollgas - stottern..., mit Choke super? Was ist los?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    28

    Standard 4. Gang - vollgas - stottern..., mit Choke super? Was ist los?

    Hallo,
    wie schon in dem Titel gesagt, meine neu erworbene Schwalbe Kr51/2 L läuft super, nur wenn ich im 4ten Gang bin und einmal Vollgas geben will stottert er etwas, ziehe ich die Choke läuft er prima.
    Woran kanns liegen? Wie gesagt sonst alles top! 60 usw. fährt er auch ohne Probleme, schalten tut er sauber, qualmen tut er nun mit dem neuen Gemisch auch nicht mehr stark.
    Meine Idee...Zündkerze oder Auspuff dicht? Was meint ihr? Wollte mich morgen mal Nachmittags dransetzten.. fahre nicht oft Vollgas um den Motor zu schonen, aber hin und wieder fürs Überholen von Trecker oder so, wäre es schon besser..

    Bj. 82 Motor Orginal
    Kein Tuning oder derartiges...alles Orginalteile
    Laufleistung 3600km

    LG

    PS: Wenn ich Vollgas gebe wird er etwas langsamer (von 60 auf 55 zurück ca. und ruckelt etwas) kein auffällig starker Qualm oder so, ruckelt nur, ziehe ich dann die Choke läuft er super (65) der Vorbesitzer hat mich darüber schlau gemacht, allerdings bevorzuge ich diese Variante nicht grade, da es in meinen Augen Fusch ist!

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Simsonmatze
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    2.986

    Standard

    Hallo

    Das klingt, als würde siezu Mager laufen.
    Mach mal den Vergaser sauber und stelle den richtig ein.

    MfG

    Matze
    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Hi!
    Das hatte ich auch letztens, bei mir war es ein verstellter Schwimmer im Vergaser, da lief zuwenig Sprit nach, und deshalb dann die Probleme.
    Am Besten suchst du mal nach der „Senfglas Methode”.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    28

    Standard

    hallo, danke! das teste ich auf jeden fall! klingt für mich sehr logisch. danke sehr :)

    und @ simsonmatze: ja dachte ich auch erst. aber die einstellungen sind orginal belasse, bedüsung vom vergaser oder andere einstellungen wurde nicht verändert. schwimmerproblem klingt für mich sehr realistisch

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Schau Dir auch mal die Hauptdüse im Vergaser an, ob die wirlich richtig sauber ist.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. vollgas - stottern - choke
    Von Ulf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 23:58
  2. Stottern bei Vollgas
    Von ElSchwalbinho im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2003, 20:15
  3. Hilfe!! Bei Vóllgas stottern!!!
    Von schwalbenracer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2003, 12:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.