+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: 4 Rückwärtsgänge


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    12

    Standard

    Hallo zusammen
    Ein Kumpel (nennen wir Ihn BekannterNr5) hat ein Problem mit seiner 51/2 (E-Zündung).
    Trotz, nach Messung und Augenschein, korrekt eingestellter Zündung springt der Motor sträwkcür an. Da ich's selbst noch nicht gesehen habe, fragt bitte nicht wie.
    Hat hier einer eine Idee??
    - Baustein defekt (Zündverzögerung)

    Also ran ans Keyboard

    Zauberlatsche

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ein 2 Takter kann auch Rückwärtslaufen wenn auch schlecht.

    Denke mal ihr habt die Zündung 1.8 mm nach OT eingestellt und nicht vor OT.

    Wie wird denn gestartet ??? Schon mal angeschoben. Dann sollte er vorwärt laufen.

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Hm eigentlich krieg man ihn ja nur rückwärts zum laufen, wenn man auch rückwärts anschiebt und das geht eben auch nur, wie shadowrun sagt, wenn man die Zündung genau nach OT stellt, geht das überhaupt, ich mein, kann man die Platte so weit verdrehen, na ja anscheinend schon.
    @shadowrun: Wieso läuft der MOtor dann schlechter, ist es ihm nicht egal wie rum er läuft, ändert sich ja nix an den Abläufen.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Bei der Simme habe ich mir noch nict angeschaut bzw so beobachtet aber normal ist der 2 Takter im KW Gehäuse so aufgebaut das der Schwung des Gases (das dreht sich ja auch im Kreis) auch mitgenutzt wird bevor das Gemisch in den Überströmer kommt.

    Bei Modellbaumotoren (2Takter Diesel) kannes passieren aufgrund fehlender Schwungmasse das bei Frühzündung das Ding einfach Rückwärts läuft. dass hört mann aber sofort da der Motor viel Unruhiger läuft .

    Also bei ner Simme kann ich mir das irgendwie nicht vorstellen dass bei der Schwungmasse Des Polrades der Motor aeinfach so anfängt Rückwärts zu laufen.

    Den müßt ihr schon rückwärts gestartet haben.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    12

    Standard

    Ich versteh das Problem halt auch nicht.
    Aus meinem Verständnis sollte auch beim Ankicken die Schwungmasse dem
    Motor die Richtung vorgeben. Wenn der Motor dann rückwärts anspringt
    müsste es schon einen riesen Krach vom Kicker geben, da der Mitnehmer nicht überspringen kann (natürlich nur wenn der Kicker noch unten ist).
    Wie gesagt mir wurde immer nur erzählt, das der Motor 'falsch' herum läuft, gesehen hab ich's noch nicht.

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Ich tät mal sagen, stellt Eure Zündung mal mit einer Messuhr oder sowas ein. Wenn der Zündfunke auf Originalwert eingestellt ist, kommt das Druckmaximum im Zylinder kurz nach OT, so dass der Kolben "richtig rum" weiterläuft. Bei Euch scheint die Zündung aber so dermassen früh zu stehen, dass das Druckmaximum schon vor OT kommt und der Kolben dann so einen auf den Deckel kriegt, dass der rückwärts läuft, folglich alles andere dann auch weiterhin rückwärts geht.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Mit Kickstarter angetreten, kann der Motor nie sträwkcür laufen. Das geht tatsächlich nur wenn er rückwärts angeschoben wird und die Zündung dazu verstellt ist.
    Dem Motor ist das egal, welche Drehrichtung er hat. Der dreht so und so rum.

    Gesehen hab ich das auch schon mal mit eigenen Augen.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von merci_pur
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    351

    Standard

    Hallo BekannterNr3,

    schließe mich Dummschwatzers Meinung an das der Motor beim Antreten nicht rückwärts anlaufen kann. Was ist eigendlich sträwkcür? Kann man das essen? ?(

    lg

    smu

    P.S.: By the way, wäre auch ein netter Gag, das umschalten zu können. Eine Simson mit Rückwärtsgang.

  9. #9
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    bei MZ-Motoren brauchst du nur eine unglückliche Fehlzündung und der läuft rückwärst... naja, nicht so gut für die Lichtmaschine

  10. #10
    Flugschüler Avatar von emkay
    Registriert seit
    24.05.2004
    Beiträge
    380

    Standard

    Original von smu:
    Hallo BekannterNr3,

    schließe mich Dummschwatzers Meinung an das der Motor beim Antreten nicht rückwärts anlaufen kann. Was ist eigendlich sträwkcür? Kann man das essen? ?(

    lg

    smu

    P.S.: By the way, wäre auch ein netter Gag, das umschalten zu können. Eine Simson mit Rückwärtsgang.

    lies doch sträwkcür mal rückwärts(!)

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Also, entscheidend für die "Laufrichtung" des Motors ist doch nur die erste Zündung, die den Motor zum Anspringen bewegt. Wenn es da zu dem Fall kommt, dass der Motor rückwärts läuft, ist es auch nicht entscheidend, dass gekickt wurde, weil das Getriebe dann ja über die "Rutschverzahnung" am Kickstarter läuft, die auch aktiv wird, wenn der Motor normal läuft. Ich bin auf jeden Fall davon überzeugt, dass das geht, auch mit Ankicken!

  12. #12
    Tankentroster Avatar von zx81
    Registriert seit
    01.05.2003
    Ort
    Brunswiek
    Beiträge
    127

    Standard

    Hallo Forum,

    es ist tatsächlich so, daß ein Zweitaktmotor problemlos rückwärts laufen kann. Das wurde beim legendären Messerschmidt-Kabinenroller ausgenutzt, um den Rückwärtsgang zu sparen. Für MZ (-Gespanne) gab es mal eine Spezialgrundplatte mit zwei Kontakten. Da wurde der Motor "normal" angeworfen, wieder ausgeschaltet und kurz bevor er sich nicht mehr drehen wollte, auf den zweiten Kontaktsatz umgeschaltet. Ich hatte mal die Zündung so extrem früh eingestellt, daß meine Emme auch ohne dieses Extra rückwärts losfahren wollte.

    Peter

  13. #13
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Die Zündung muß dazu in normaler Drehrichtung auf 1.8 nach OT eingestellt werden, also auf "Spät". Das ergibt dann bei veränderter Drehrichtung wieder das normale "Früh" 1,8 vor OT.
    Im Übrigen spinnt der Herr mit der Zauberklatsche.
    Der will Euch nur hochtourig laufen lassen....
    Das geht nie und nimmer nur mit ankicken.

  14. #14
    Flugschüler Avatar von merci_pur
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    351

    Standard

    @Andi:

    Wenn man die Zündung 1,8mm nach ot eingestellt (also spät) geht da sicher nichts mit ankicken, nur mit anschieben. Nur ist die Frage zu klären ob eine sehr frühe Zündung in der lage ist gegen die bewegten Massen anzukommen und den Motor in die andere Richtung laufen zu lassen.

    lg

    smu

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.05.2003
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo zusammen
    Doch das mit dem rückwärtslaufen geht,ganz sicher sogar.
    Habe ich am eigenen leib erfahren.Ich hab mal als ich angefangen habe simmi zu fahren,meine Zündung auf maximum vorgestellt,also so früh wie möglich.(na ja jugendsünden halt).Sie lief auch ganz gut damit,bin zum Kiosk gefahren direkt nach dem einstellen der Zündung.
    Dort beim ausmachen noch eine Fehlzündung gehabt (im stand).Am kiosk noch einen kollegen getroffen,eine geraucht,ne Cola gezischt und wollte wieder los.Also drauf auf das möp,angetreten,gang rein und galle.(man war ja jung und verrückt)Kupplung kommen lassen,und das nicht gerade langsam.Und RÜCKWÄRTS voll in einen austellungs kasten für zeitschriften gerauscht.Und das war ganz bestimmt nicht das was ich wollte.

  16. #16
    Flugschüler Avatar von arminhh
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    299

    Standard

    moin moin, ich kann es bestätigen das die schwalbe rückwärts lief und das mit dem kickstarter gestartet wurde. ich war dabei. ist ja im ersten moment echt recht lustig. aber da wir morgen zum duorennen wollen steht natürlich bekannternr5 ganz schön unter zeitdruck. aber wir drücken ihm den daumen! hatten leider keine kamera dabei, sonst hätte ich es gerne gefilmt.
    gruss aus der schönsten stadt deutschlands

    arminhh
    http://www.elbschwalbels.de.vu

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.