+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 53

Thema: 5 gang in der schwalbe?


  1. #17
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    15

    Standard

    Moin!

    2,7 Liter ist natürlich der Renner. Ich staune. Muss das auch mal genauer untersuchen. Hab im letzten Jahr wirklich weniger verbraucht, hab mir aber auch dieses Jahr nen Helmcase hintendrauf montiert (sieht zwar käse aus, aber ist durchaus praktisch) und denke dass dadurch mein Windwiderstand etwas größer ist. Das erklärt zwar nicht den Supergroßen Spritverbrauch meiner Schwalbe. Komme leider gerade nicht dazu mal wieder zu basteln und zu optimieren.
    Hast du den Vergaser soweit runtergedreht? Wie läuft deine Schwalbe im Leerlauf?

    Gruß aus Nordbaden.

    Gerrit

  2. #18
    Tankentroster Avatar von SimsonS51Lübke
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Groß Denkte
    Beiträge
    132

    Standard

    also ich habe ein 5 gang getriebe mit langer übersetzung und ich muss sagen, das der Verbrauch gesunken ist, obwohl die Geschwindigkeit gestiegen ist. wenn ich früher 65km/h gefahren bin, dann war ich immer kurz vor 8000Umdrehungen und wenn ich ich jetzt 65km/h fahre bin ich erst bei 7200.(ohne Tuning) Mein Verbrauch ist genial, wenn ich so fahre, dann verbrauche ich nur 2-2,5 Liter und das ist super wenig. Wenn ich nur 55km/h bei 6000Umdrehungen fahre , verbrauche ich 1,5 Liter. ich kann dir das Getriebe nur empfehlen, bei mir, wo ich jeden Tag 60-70km fahren muss, macht sich das echt bezahlt. Aber es ist natürlich eine teure Investition.

    mfg

    PS:hatte vorher ein 4 Gang und den Unterschied merkt man.

  3. #19
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Das is ja Tjuhning Du weisst schon das du mit der längeren Übersetzung die Gültigkeit der ABE verlierst?

  4. #20
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    PAF/ Entrischenbrunn
    Beiträge
    34

    Standard

    Stimmt, ist mir auch schon komisch vorgekommen - ne längere Übersetzung, mehr Leistung = Tuning! Solltest besser nochmals bei dem Verkäufer auf der Webseite nachschauen ob da nicht in etwa ein * hinter der Artikelbeschreibung steht das dann weiter unten mit dem Vermerk *nicht im Bereich der StVO zugelassen gekennzeichnet ist.

    Hab mich auch schlau gemacht, aber ein 5 Gang Getriebe (ohne Tuning) bringts defenetiv nicht. Wurde ja auch bereits weiter oben schon erklärt und besprochen.



    Meinen geringen Spritverbrauch kann ich mir übrigens auch nicht erklären. Es ist nur alles optimal eingestellt und alles original Teile, wo ich auch viel Wert darauf lege.

    Dein Koffer hinten drauf dürfte meiner Meinung nach das Fahrverhalten absolut nicht beeinträchtigen, da du ja mit deinem Körper direkt davor sitzt und am Lenker hast du den ja nicht befestigt, oder?

  5. #21
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ne längere Übersetzung, mehr Leistung = Tuning
    naja, nicht ganz.. ob mit der längeren übersetzung eine leistungssteigerung einhergeht wage ich ja mal arg zu bezweifeln :wink:
    dass eine höhere endgeschwindigkeit möglich ist, steht auf einem anderen blatt.

  6. #22
    Tankentroster Avatar von SimsonS51Lübke
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Groß Denkte
    Beiträge
    132

    Standard

    auf keiner einzigen webseite steht, das das 5 Gang Getriebe mit langer Übersetzung "tuning" ist. weil durch das 5 gang getriebe gibt es ja definitiv keine leistungssteigerung.
    Ausserdem halte ich nichts von Tuning und würde meine Simme schon aus prinzip nicht tunen.

    mfg

  7. #23
    Simsonschrauber Avatar von Martin541/1
    Registriert seit
    03.01.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    1.471

    Standard

    Mal nüchtern betrachtet: Die Simsons, von denen wir reden, wurden nie mit 5-Gang ausgeliefert. Dieser 5. ist länger als normal der 3. oder 4. übersetzt. Daraus resultiert ein Drehzahl/-Geschwindikeitsverhältnis, mit dem du die 60 km/h Höchstgeschwindigkeit locker um 10% überschreiten kannst.

    Diese Form der Verbesserung ist Tuning, wenn auch in einer seiner harmlosesten Formen.

  8. #24
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    [quote="totoking"]
    ne längere Übersetzung, mehr Leistung = Tuning
    Nein Längere Übersetzung --> Verlagerung der Leistungskurve im Verhältnis zur Geschewindigkeit --> Änderung der bbH

    Im Sinsonratgeber stands imho drin. Für 60 km/h muß der Simmemotor 3,4 ( oder 3,2 ) PS leisten. Aber nsere Motoren sind ja stärker !!

    Eben für eine gute Beschleinigung und Steigfähigkeit . So ist das Maximum auf 55 km/h im 4ten Gang gelegt. Danach geht die Leistung runter bis eben der Motor das Leistet was für den Luftwiderstand verbraucht wird --> Höchstgeschwindigkeit erreicht.

    Verschiebt man den Max Leistungspunkt gibts ne höhere Endgeschwindigkeit --> Tuning.

  9. #25
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    sag mal wie schafft man bei vollgas 2,7 liter??

    Also ich habe ein s50(hat ja einen m53 drinne) und das verbraucht trotz lockerem cruisen um die 50 und teillastabmagerung um eine kerbe immer noch 2,1l, ich will nicht wissen was bei dauervollgas durchfließt(mal abgesehn davon, dass da irgendwann bei mir die zündung streikt).

    Verbraucht der m501 eigentlich merklich weniger als ein m53??

  10. #26
    Tankentroster Avatar von SimsonS51Lübke
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Groß Denkte
    Beiträge
    132

    Standard

    Verschiebt man den Max Leistungspunkt gibts ne höhere Endgeschwindigkeit --> Tuning.
    genau! und da bei dem 5. Gang keine Leistungssteigerung ist, ist es auch kein Tuning, weil ich habe ja nichts an der Leistung gemacht, sprich Hubraum oder PS erhöhen oder so was.

    also kein Tuning. ausserdem würde es auch sonst in den Internetshops stehen, dass es tuning ist, und das steht nirgendwo.

    mfg

  11. #27
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonS51Lübke
    Verschiebt man den Max Leistungspunkt gibts ne höhere Endgeschwindigkeit --> Tuning.
    genau! und da bei dem 5. Gang keine Leistungssteigerung ist, ist es auch kein Tuning, weil ich habe ja nichts an der Leistung gemacht, sprich Hubraum oder PS erhöhen oder so was.
    Du erhöhst aber die Höchstgeschwindigkeit.... Ist das so schwer in den Schädel zu kriegen?

    MfG
    Ralf

  12. #28
    Tankentroster Avatar von SimsonS51Lübke
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Groß Denkte
    Beiträge
    132

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von SimsonS51Lübke
    Verschiebt man den Max Leistungspunkt gibts ne höhere Endgeschwindigkeit --> Tuning.
    genau! und da bei dem 5. Gang keine Leistungssteigerung ist, ist es auch kein Tuning, weil ich habe ja nichts an der Leistung gemacht, sprich Hubraum oder PS erhöhen oder so was.
    Du erhöhst aber die Höchstgeschwindigkeit.... Ist das so schwer in den Schädel zu kriegen?

    MfG
    Ralf
    ist es so schwer zu verstehen, dass aber keine Leistungssteigerung erzielt wird?
    DIE LEISTUNG WIRD NICHT ERHÖHT --> KEIN TUNING
    WEIL DER MAX LEISTUNGSPUNKT NET VERSCHOBEN WIRD, DESSWEGEN FEHLT JA AUCH DIE LEISTUNG IM 5. GANG!!! DER BRINGT NUR WENIGER DREHZAHL!!! ABER DESSWEGEN IST JA AUCH DIE BESCHLEUNIGUNG IM 5. GANG LANGE NET SO GUT WIE IM 4.!! BEI GERINGEM GEGENWIND WIRD MAN LANGSAMER!!!

    mfg

  13. #29
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Vielleicht haben wir ja verschiedene Auffassungen von "Tuning"... In dem Moment, wo die Höchstgeschwindigkeit verändert wird, ist die ABE fürn Müll. Somit ist das für mich (un die Mehrzahl der Mitlesenden) Tuning und fertig.

    MfG
    Ralf

  14. #30
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Es gibt nur 5 Gang Tuninggetriebe zu kaufen , nur mal so
    Immer schön den Auspuff freihalten

  15. #31
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    Klar ist das Tunig!
    Fahr mal mit einer 4-Gang den BErg runter und dann mit der 5-Gang...
    Du wirst merken locker 10 km/h schneller zu sein. Das bedeutet, dass du das Erlaubte überschreitest und sogar schon an die aüßersten Grenzen der Trommelbremsen herantrittst! Es ist Tuning und bei voller Auslastung Lebensgefährlich dazu!
    Tommi

  16. #32
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbentommi
    Klar ist das Tunig!
    Fahr mal mit einer 4-Gang den BErg runter und dann mit der 5-Gang...
    Du wirst merken locker 10 km/h schneller zu sein. Das bedeutet, dass du das Erlaubte überschreitest und sogar schon an die aüßersten Grenzen der Trommelbremsen herantrittst! Es ist Tuning und bei voller Auslastung Lebensgefährlich dazu!
    Tommi
    Reichen die 4 Gänge nicht beim 50ccm Zylinder?

    Ausserdem gibt es verschiedene 5-Gang Getriebe mit verschiedenen Übersetzungen.


    Ausserdem steht in der ABE definitiv die Anzahl der Gänge drin, damit müsste es zumindest eingetragen werden.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 4-Gang in eine 3-Gang Schwalbe??
    Von dasdotti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 12:42
  2. 5 Gang Schwalbe
    Von Seb im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.09.2003, 13:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.