+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 24 von 24

Thema: 5-Stellige Fahrgestellnummer???


  1. #17
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    @Al: du hast nur in 50% der Fälle recht, bei den anderen 50% ist die Nummer beim Duo auch eingeschlagen (Knotenblech Einstieg links unten, dazu auch der Hersteller "Robur"). Such mal im Forum hier, hatte ich alles schon vor Jahren geschrieben....evtl. hab ichs auch in die Duotypenkunde geschrieben?

    Ich kann dir aber auch nciht sagen, welche Baujahre eingeschlagene Nummern und welche nur verklebte Nummern (an der gleichen Stelle) hatten.

    berichtigenderweise TALOON

  2. #18
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @Taloon

    Es ist gut, dass Du es korrigiert hast! An den alten Thread kann ich mich noch vage erinnern. In der Typenkunde steht dazu nichts. Verwirrend war, dass ich nun erfahren hatte, es gibt Duos mit Aufklebern statt eingeschlagener Nummern.

    War es vielleicht vom Hersteller abhängig, ob die Nummern eingeschlagen oder verklebt waren? Es gab da ja neben dem VEB Fahrzeugbau und Ausrüstung Brandis noch Krause in Leipzig (Krause-Duo) und die VEB Robur-Werke Zittau.

    Wenn die Möglichkeit besteht, würde ich sehr gerne einmal eine verklebte und eine eingeschlagene Nummer samt Umfeld am Rahmen sehen. Wer die Möglichkeit und Zeit hat, der mag doch bitte mal eine Aufnahme machen und hier reinstellen.

    Gruß!
    Al

  3. #19
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    @Taloon

    Es ist gut, dass Du es korrigiert hast! An den alten Thread kann ich mich noch vage erinnern. In der Typenkunde steht dazu nichts. Verwirrend war, dass ich nun erfahren hatte, es gibt Duos mit Aufklebern statt eingeschlagener Nummern.

    War es vielleicht vom Hersteller abhängig, ob die Nummern eingeschlagen oder verklebt waren? Es gab da ja neben dem VEB Fahrzeugbau und Ausrüstung Brandis noch Krause in Leipzig (Krause-Duo) und die VEB Robur-Werke Zittau.
    morgens,

    alfred--du bist einer. wieder leicht verkehrt ;-)

    es gab nicht neben brandis noch den veb robur--es ist die gleiche firma bzw die nachfolgefirma.

    der produktionsstandort wurde nur einmal gewechselt aus leipzig no.16 weg hin nach brandis (beim bahnhof bzw die produktionshallen sind dort ein bissel verteilt).

    wenn du mich vor weinachten nochmal an die fotos erinnerst, mach ich dir welche von den eingeschlagenen nummern.
    ich hab nur ein duo und noch 3 halbe, kann dir jetzt nciht versprechen das ich überhaupt eins mit aufgeklebter nummer habe....aber eingeschlagen ja.

    wenn ich mich richtig erinner, dann ist auch robur eingeschlagen. da die firma zuletzt so genannt wurde (von der i.A. firma abgesehen) denke ich, das die späteren duos eingeschlagene nummern hatten. die duos aus leipzig, also unter der federführung von krause selber, haben sicherlich auch eingeschlagene nummern.

    ich geh also davon aus, das die brandisser das am anfang lasch gehandhabt hatten.


    all das hier oben hat nichts mit dem typenschild zu tun was nur an der spritzwand unterhalb des tanks war! ich mein das alles nur zu der einfachen rahmennummer!

    wie gesagt--wenn es kein anderer knipst: erinner mich daran kurz vor weinachten.

    mfg franz

  4. #20
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Moin Taloon,

    ich hatte immer das Gefühl so eine omniöse Phantomnummer zu suchen. Immerhin fehlen mir ja die Typenschilder und habe meine Nummern nur auf Papier belegt. Die Stelle ist mir auch bekannt, nur kann ich es jetzt nicht beurteilen, ob die Nummern nun geklebt oder gestanzt und übermalt wurden.

    Mittlerweile ist es kurz vor Weihnachten. Wenn Du Dich im Forum nicht blicken lässt, dann schreibe ich Dir diese Woche nochmal eine Erinnerungs-Email.

    Ich bin mir sicher, das wird keiner vor Dir knipsen. Anzeichen dafür gibt es nicht., also bist Du gefragt.

    Gruß
    Al

  5. #21
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Morgens al,

    ja, schreib die Mail, am besten am Freitag. Du glaubst gar nicht, was ich alles das Wochenende machen muß und will. Da ist einer, der will VW Derby Fotos und Teile haben, einer will TS 150 Teile, du willst dieses und noch 2-3 andere...

    Dann muß ich das Auto meiner Schwiegereltern richten nach nem leichten Anstoß (Kotflügel neu, Kotflügelhalter schweißen bzw richten, scheinwerfer neu usw...wir fahren mit dem nach WSW gleich da dort das Schweißgerät ist) und teillackieren, ich wollte eigentlich nen halben Tag mit dem Metalldetector suchen gehen und ich wollte 2 Teile fürs Kettenkrad nachbauen, die verkaufen sich gut bei ebay (gibt minimum 100 Euro pro Teil, macht ca. 30-50 Euro Stundenlohn...). Die Freundin will auch 2 Sachen (Halter für verschiedenes) für die Wohnung gebaut haben usw...

    Ich bin sicher, das wird ein anstrengendes Wochenende...aber es macht Spaß ;-)

    Und: die Duos hab ich schon fast vergessen ;-)
    also nochmal ne Mail,

    Wünsch dir schöne Feiertage und mach was!

    Franz

  6. #22
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Moin Taloon,
    beurteilen, ob die Nummern nun geklebt oder gestanzt und übermalt wurden.

    Al
    ps: Wenn durch Farbe zugekleistert: Farbe abbrennen und dann mit ner Drahtbürste ausbürsten. Übertreibs nicht (zu heiß--wenns Metall ausglüht, geht die Härte raus mal ganz lachs gesagt--und das ist bei nem Teil was stabilisieren soll nicht gut) mit dem dünnen 3er Blech.

    mfg

  7. #23
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Da hast Du Dir wirklich viel vorgenommen. Das ist weit angenehmer, als Geschenke einkaufen!

    Ich werde Dich erinnern und wünsche Dir auch erholsame Feiertage!

    Gruß
    Florian

    p.s.: Meine Duos schmelze ich nicht ein, auch wenn das Hantieren mit der Lötlampe Spaß macht. :wink:

  8. #24
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Noch im letzten Jahr habe ich von Taloon einige Bilder bekommen. Vielen Dank dafür! Jetzt kann ich - und ihr mit mir :) - nachvollziehen, wie und wo die Rahmennummern eines Duos im Knotenblech zu finden sind.

    Das erste Bild zeigt den Platz, wo die Rahmennummer aufgeklebt wurde. Es sind noch sichtbare Reste vom Klebemittel vorhanden.

    Das zweite Bild zeigt eine im Duo-Rahmen eingestanzte Rahmennummer. Sie ist deutlich zu sehen.

    Viele Grüße!
    Al
    Angehängte Grafiken

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Fahrgestellnummer am DUO
    Von Bienenpeter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 12:48
  2. Fahrgestellnummer
    Von Jacky im Forum Recht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 15:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.