+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: 5-Stellige Fahrgestellnummer???


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    214

    Standard 5-Stellige Fahrgestellnummer???

    Hallo allerseits!
    Hab mir neulich ne Schwalbe gekauft, Baujahr '67. Ich war heute bei der Polizei und hab mal nachgefragt, ob anzeigen vorliegen, ist aber nicht der fall. Jetzt wollte ich gerade die Papiere beantragen, da fällt mir auf, dass die Fahrgestellnummer nur 5-Stellig ist! meines Wissens fangen die doch erst bei 200000 an, oder bilde ich mir das jetzt ein? Oder gibt es welche mit 5 Stellen? Könnt ihr mir helfen?

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Schau mal hier rein. Laut der Liste startet die Produktion erst 1964 mit der Nummer 200.000. Hast Du Dir die Nummer genau angesehen?

    Vergleiche mal die FIN im Typenschild mit der 2. Nummer am Rahmen unter der Sitzbank. Sind sie gleich und immer noch nicht über 200.000?

    Gruß!
    Al

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Vergleiche mal die FIN im Typenschild mit der 2. Nummer am Rahmen unter der Sitzbank. Sind sie gleich und immer noch nicht über 200.000?
    Vielleicht wenn man sie addiert

    Schulljunk.
    Ralf

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von Alfred
    Vergleiche mal die FIN im Typenschild mit der 2. Nummer am Rahmen unter der Sitzbank. Sind sie gleich und immer noch nicht über 200.000?
    Vielleicht wenn man sie addiert

    Schulljunk.
    Ralf
    Fehlt weiterhin eine Zahl, ists ein Ding der Unmöglichkeit! 8)

    [edit: Habe ich schon mal erwähnt, dass die 2. Nummer im Rahmen genial ist? Sowas wäre beim Duo richtig sinnvoll gewesen.]

    Gruß!
    Al

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.10.2006
    Ort
    Münster
    Beiträge
    214

    Standard

    Entwarnung!
    nach langem suchen konnte ich ganz wage die nummer im rahmen identifizieren! die fehlende ziffer war eine neun! Auf dem Schild scheint die Niete zum fixieren über der neun zu sein... echt lustig sowas

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Ich sags ja, schön, wenn man noch eine Nummer hat. Versuch aber mal einer an die fehlende Rahmennummer von einem Duo zu kommen, nachdem das angeklebte Typenschild abgefallen ist!

    Gruß!
    Al

  7. #7
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Ich sags ja, schön, wenn man noch eine Nummer hat. Versuch aber mal einer an die fehlende Rahmennummer von einem Duo zu kommen, nachdem das angeklebte Typenschild abgefallen ist!

    Gruß!
    Al
    Dann kann ich ja lange suchen bei meiner, hab zwar ein Typenschild, aber das ist ja leicht zu wechseln. Aber wenn im Rahmen keine ist.

    Aber, in meiner Betriebsanleitung steht:

    Fahrgestellnummer: am Einstieg links unten.

    Das Typenschild ist doch aber vom Einstieg aus gesehn rechts an der Zwischenwand, zumindest bei mir.

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das Typenschild ist an der Spritzwand beim Einsteig angeklebt. Zu meinen 2 Duos ist noch nicht mal mehr ein Typenschild vorhanden. Dafür habe ich für das eine die Papiere und für das andere einen alten Versicherungsschein. Ohne diese Dokumente wäre ich aufgeschmissen. An dem einen Duo habe ich keine andere Nummer am Rahmen mehr finden können, bei dem anderen habe ich noch kein Ergebnis.

    Fahrgestellnummer links unten. Sowas will ich gerne mal sehen. Hat hier jemand ein originales Duo, wo noch nichts überlackiert wurde und kann dort mal nachsehen? @harlekin

    Gruß!
    Al

  9. #9
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Das Typenschild ist an der Spritzwand beim Einsteig angeklebt. Zu meinen 2 Duos ist noch nicht mal mehr ein Typenschild vorhanden. Dafür habe ich für das eine die Papiere und für das andere einen alten Versicherungsschein. Ohne diese Dokumente wäre ich aufgeschmissen. An dem einen Duo habe ich keine andere Nummer am Rahmen mehr finden können, bei dem anderen habe ich noch kein Ergebnis.

    Fahrgestellnummer links unten. Sowas will ich gerne mal sehen. Hat hier jemand ein originales Duo, wo noch nichts überlackiert wurde und kann dort mal nachsehen? @harlekin

    Gruß!
    Al
    Das Typenschld ist bei meiner auch an der Spritzwand, hatte ich mich blöd ausgedrückt.

    Und so siehts von nahen aus:

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Von Harlekin habe ich nun eine Information gewonnen.

    Die FIN ist ab Werk auch am Einstieg links auf den Rahmen geklebt. Wie das aussieht und aus welchem Material der Kleber ist, weiß ich noch nicht.

    Die Wahrscheinlichkeit, dass das Typenschild den Aufkleber überdauert, ist sehr hoch. Unfassbar, mit welcher Lässigkeit die Rahmennummern der Duos gehandhabt wurden!

    Ich verdeutliche das mal:

    Schwalbe/S51
    1. FIN im Typenschild, das Typenschild wurde angenietet.
    2. FIN im Rahmen eingestanzt o.ä., die Zahlen gehen tief ins Material.

    Duo
    1. FIN im Typenschild, das Typenschild wurde angeklebt.
    2. FIN am Rahmen, mit einem Aufkleber angeklebt [edit] oder eingestanzt. [/edit]

    Gruß!
    Al

    p.s.: Womit wurde das Typenschild vom Duo angeklebt?

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Schwalbenvirus
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Apen
    Beiträge
    267

    Standard

    Kleber ?! loool

    MfG der Virusss

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Kleber, Silikon, Pattex, Uhu, Kleister oder irgendeine Wichse? Wenn es wenigstens eine besonders halt- und haftbare Spezialmischung gewesen wäre...

    Gruß!
    Al

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Kleber, Silikon, Pattex, Uhu, Kleister oder irgendeine Wichse? Wenn es wenigstens eine besonders halt- und haftbare Spezialmischung gewesen wäre...

    Gruß!
    Al
    Du haust da wohl was durcheinander, sowas gab es doch damals nicht

    gut Silikon grad mal so.....................

    ich tippe mal auf Holzheißleim.
    von null auf sechzig viermal schalten

  14. #14
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Vielleicht auch mit Spucke...

    NEin, aber beim Trabi z.B ist das Typenschild auch nur son bisschen rangeklebt. Vielleicht ist das ja sderselbe scheiß wie bei den Duos.....
    Aber was es genau ist, kein Plan. Habe noch nicht versucht es abzubekommen....

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  15. #15
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Muetze
    Vielleicht auch mit Spucke...

    NEin, aber beim Trabi z.B ist das Typenschild auch nur son bisschen rangeklebt. Vielleicht ist das ja sderselbe scheiß wie bei den Duos.....
    Aber was es genau ist, kein Plan. Habe noch nicht versucht es abzubekommen....

    Gruß Muetze
    Deins klebt nch... Meins liegt hier irgendwo rum.

    Hing schon auf halb 8 ich Fingernagel hinter und zack wars ab...

    Ich werde das wohl Nieten. Sicher ist sicher...

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Zitat Zitat von Muetze
    NEin, aber beim Trabi z.B ist das Typenschild auch nur son bisschen rangeklebt.
    Und ich dachte, sie hätten nur beim Duo so eine "geniale" Idee gehabt. Das war wohl nur die Spitze des Eisbergs. Ob man das der damaligen Mangelwirtschaft anlasten kann?

    Gruß!
    Al

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrgestellnummer am DUO
    Von Bienenpeter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 12:48
  2. Fahrgestellnummer
    Von Jacky im Forum Recht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 15:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.