+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 50 km/h Simme entdrosseln - wie ?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo liebe Bastlergemeinde !

    Wer hat schon mal eine 50 km/h Simme entdrosselt ?

    Bitte sagt mit wie man`s macht !

    Vorgeschichte:

    Ich hab eine gebrauchte SR 50/1B gekauft Baujahr 1991.
    Damals müssten die ja schon gedrosselt gewesen sein auf 50.
    Allerdings habe ich dazu eine Orginal DDR Zulassung für 60 km/h - warum auch immer.
    Das Ding läuft nur 53 km/h.
    Nach einer Diskusion zu festgebrannten Kolbenringen (hat die Simme nicht) bin ich jetzt der Meinung die Drosselung ist noch drinn.

    Soweit ich weiss wurden die damals folgendermassen gedrosselt:

    - Längeres Krümmerrohr 44 statt 34 cm (meine 34 cm)
    - anderer Zylinder
    - ev. Vergaser verängt (meiner nicht)

    Wer weiss wie man einen 50 km/h Zylinder erkennt ?

    Danke
    Bis dann !
    ILJA

  2. #2
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    ..daran, das die Simme nur ca. 50 Km/ läuft
    *lachmichschlapp*

    ..ne, also ich würd mir nen Zylinder von der 60 Km/h version nehmen und vergleichen. das geht bestimmt aber noch anders, aber frag mich nich wie...

    auf 50 Km/h drosseln, was soll sowas überhaupt ?!?
    Jeder (neue) Plastikroller läuft doch locker 60 !

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Bei der 50km/h Version, wenns wirklich eine ist, hast du einen längeren Krümmer und ggf. eine andere Vergaserbestückung drin.

    Ach ne, nicht ganz, ich lese gerade in der Ersatzteilliste, dass alle den BVF 16 N3-2 drin haben. Wenn du aber nen Bing hast, gehört an ne 60er ein 17/15/1104 und an ne 50er ein 17/15/1106

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Hallo ich denke eher das dein Auspuff oder der Luftfilter zu (verdreckt) ist.

    MFG
    oldi

  5. #5
    Tankentroster Avatar von lukas
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    166

    Standard

    Zu mboogk´s Bemerkung zum Bing-Vergaser:
    Wie ich schonmal in einem anderen Beitrag geschrieben habe unterschieden sich die Bingvergaser 1103, 1104, 1105 und 1106 (schwachsinnigerweise) nur in der Klemm- und der Einstellschraube, habe damals extra bei Bing nachgefragt. Alles andere wie Gehäuse, Gasschieber und Düsenbestückung sind identisch!!
    Als Drosselung für die 50km/h-Version befindet sich eine Reduzierhülse im Flanschstutzen, die ganz einfach mit dem kleinen Finger zu ertasten ist.
    Wie die BVF-Vergaser gedrosselt sind weiß ich nicht.
    Ob der Krümmer länger ist, weiß ich auch nicht, aber warum habe ich noch nie unterschiedlich lange Krümmer in den Onlineshops gesehen.

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das mit den Krümmern ist eine Tatsache. Beim Roller stehen drei verschiedene Längen in der Ersatzteilliste. Je länger der Krümmer, desto niedriger die erreichbare Drehzahl. Anders herum kann man durch kürzen des Krümmers eine höhere Enddrehzahl erreichen, gleichzeitig sinkt aber das Drehmoment im unteren Drehtahlbereich.

    Das mit den Onlineshops wird wohl deshalb sein, weil kaum 50er Krümmer verlangt werden. So gewaltig war bei Simson der Absatz seit 1992 nicht, dass da jetzt massig Krümmer nachgefragt werden. Die 60 km/h Varianten sind in der Überzahl und auch schon älter, könnten also schon wegen der Optik dieses Ersatzteil brauchen.

    Am Rande hab ich nochmal eine Frage an die Profis unter den Rollerfahrern (taloon und richy helft mir, wenn möglich):

    Ich habe meinen SR 50 auf den neuen Krümmer mit Federhalterung umgerüstet. Kann es sein, dass es den nur für 50km/h und weniger gibt? Irgendwie hab ich das Gefühl, dass die Karre jetzt nicht mehr so schnell ist, untenrum zieht sie aber ganz gut. Vielleicht kann mir einer ne Info geben, ehe ich das Ding wieder rausfuddele zum Nachmessen. Wäre ja dann kein Problem, mit der Säge da ranzugehen. Ich halte das allerdings für eher unwahrscheinlich, dass es der falsche Krümmer ist, die haben ja immerhin 10cm Längenunterschied.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    28.07.2003
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo miteinander !

    Vergaser hab ich einen BVF 16 N3-2 drin.

    Wenn niemand die Unterschide am Zylinder kennt werde ich mir einen neuen besorgen ... dann sag ich Euch wo der Unterschied liegt.

    --> Vielleicht hat ja jemand einen ausgebauten rumliegen, dann kann er mir mal Länge und Breite von Ein- und Auslasskanal sagen (an der engsten Stelle)

    Ich schätze Sie haben am wahrscheinlichsten die Querschnitte verängt.

    Ausserdem werde ich nochmal ohne Luftfilter probefahren.

    Danke !

    Schöne Grüsse von
    ILJA

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. SR 50 /1 XCE entdrosseln
    Von sausewind im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 10:47
  2. Motor entdrosseln...!?
    Von SimsonSimme im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 21:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.