+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: 51/2N 4Gang?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von Strosek
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    59

    Standard 51/2N 4Gang?

    Hi,

    sagt mal, könnte man in eine 51/2N ein viergang Getriebe einbaucen? Der Motor ist doch von der Aufbauform her gleich, oder ?

    LG
    Luci

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard Re: 51/2N 4Gang?

    In den Alten drei gang ein viergang getriebe ?! Welchen Motor meinst du ? Bezeichung... M... mfg malte

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Du könntest auch schlicht und ergreifend nen 4-Gang-Motor nehmen.

    MfG
    Ralf

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von Strosek
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    59

    Standard

    ich meinte den Motor M531KFR...ja klar könnte ichauch machen...

    Lg
    Luci

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Malte91
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Salzgitter
    Beiträge
    1.043

    Standard

    Soviel ich weiß sind die 3/4 gang M531/541 gleich gebaut....müsste eigentlich gehen mfg malte

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von Strosek
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    59

    Standard

    hmmm...ok...danke

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Geht, du mußt dazu aber einen Großteil des Getriebes erneuern, und das ist nicht billig.
    Die Endübersetzung vom 3. Gang bei der Dreigangschwalbe und dem 4. Gang bei der Viergangschwalbe sind übrigens identisch. Damit fährt man also gleich schnell.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Strosek
    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    59

    Standard

    ja gleich schnell, aber bei bergfahrten besser, oder?

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Stefan_aus_L
    Registriert seit
    05.09.2005
    Ort
    Schleusegrund bei Suhl
    Beiträge
    197

    Standard

    ist stark geschmacks sache

    ein guter drei gang ist in der beschleunigung genauso gut wie der viergang, finde ich :wink:
    aber wenn du mit sozius unterwegs bist ist es doch schöner nen viergang zu haben weil man da den motor nicht ganz so weit drehen lassen muß

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von h_w_f
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    528

    Standard

    Hi,

    hab mir auch damals in meine Kr51/2 N nen 4 Gangmotor reingebaut, wegen der vielen Berge halt. Hat sich super bezahlt gemacht. Den "alten" Motor habe ich dann gut bei E-Bay verkauft bekommen, so das der "neue" nicht ganz so dicke Loecher ins Budget gerissen hat.
    Machs und freu Dich wenn de nich am Berg immer vom dritten in den zweiten und zurueck schalten musst.
    Beim 4 Gang bleibste halt immer im dritten, beim gleichen Berg. :)

    Harry

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S50 auf 4Gang umbauen
    Von e6o1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 12:00
  2. 3gang vs 4gang
    Von LIL_ÖLZE im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 13:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.