+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: 65´Nullserie bei eine Schwalbe?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    südlich Freiburg
    Beiträge
    49

    Standard 65´Nullserie bei eine Schwalbe?

    Simson Schwalbe KR51 Bj.65 in Brandenburg - Tantow | Gebrauchte Motorroller und Rollerteile | eBay Kleinanzeigen


    Hi

    oben der Link zur eben genannten Nullserie. Bin aber am Zweifeln, da laut Wiki diese Serie 1963 gefertigt wurde. Vielleicht kennt sich einer mit der Materie aus und kann mich aufklären!? Auch was die langen Trittbretter betrifft

    Danke

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    65 war schon lange serienproduktion. auch die fahrgestellnummer ist eine 65er. diese trittbretter habe ich noch nirgends gesehen. zumindest der trittbrettbezug hat scheinbar eine kreuzgeriffelte oberfläche im gegensatz zur später verwendeten längsriffelung. zylinder und auspuff(krümmer) scheinen mir korrekte kr51-teile zu sein.
    ..shift happens

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    Es gab hier mal einen Thread (oder in dem Ebay-Thread), da wurden diese langen Trittbretter von einer Ebayauktion verlinkt. Es konnte aber niemand etwas genaues zu den Brettern sagen, wenn ich mich nicht irre. Es wurde auch spekuliert, ob sie selbst gemacht waren...
    Vielleicht ist der Rahmen von 65, die Anbauteile aber aus Vorserienproduktion.

    Der Kickstarthebel ist auch bemerkenswert.

    Ein Sammlerstück! Vielleicht kann hallo-stege etwas zu dem Model sagen?!
    BLECH STATT PLASTIK!

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Schaut sehr ordentlich aus die Schwalbe aber die Trittbretter und der Kickstarter sind 100%ig nicht original aber vielleicht auch nicht unpraktisch. Ich selber kenne nur den Klappbaren Kickstarter für die Schwalbe wie er am E931 Verbaut war.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von mcfly2001
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    383

    Standard

    Der Trittbrettbelag kommt dem Orginal aus dieser Zeit sehr nahe,
    aber meines Erachtens ist das Muster zu fein.
    Die Lampenmaske ist auf jeden Fall auch nicht Orginal,
    da es in der Serie noch gar keine Leerlaufkontrolleuchte gab

  6. #6

    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo!

    Das Ganze ist eine sicherlich fantasievolle "Eigenfertigung". Die entweder mal so "weitervererbt" wurde. Weil einer der Vorbesitzer nicht wollte dass sein Sozius nasse Füsse bekommt, oder die zarten Füsslein auf den Fussrasten die ganze Zeit stehen haben musste.
    Oder es ist eine orginelle Art und Weise etwas mehr Kapital aus einer Schwalbe beim Verkauf schlagen zu wollen.
    Fakt ist, es ist keine Ur-Schwalbe, definitiv keine Nullserie! Nicht nur an Hand der Fahrgestellnummer ist dies einwandfrei feststellbar, sondern auch daran, dass die ersten Schwalben noch ausschliesslich mit 3-Gang-Handschaltung ausgeliefert wurden. Erst im Spätsommer des Jahres 1965, so ich mich erinnere, kam dann als Weiterentwicklung endlich die fussgeschaltete Schwalbe auf den Markt.

    liebe Grüsse, Karl

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Zitat Zitat von KarlMueller Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Das Ganze ist eine sicherlich fantasievolle "Eigenfertigung". Die entweder mal so "weitervererbt" wurde. Weil einer der Vorbesitzer nicht wollte dass sein Sozius nasse Füsse bekommt, oder die zarten Füsslein auf den Fussrasten die ganze Zeit stehen haben musste.
    Oder es ist eine orginelle Art und Weise etwas mehr Kapital aus einer Schwalbe beim Verkauf schlagen zu wollen.
    Fakt ist, es ist keine Ur-Schwalbe, definitiv keine Nullserie! Nicht nur an Hand der Fahrgestellnummer ist dies einwandfrei feststellbar, sondern auch daran, dass die ersten Schwalben noch ausschliesslich mit 3-Gang-Handschaltung ausgeliefert wurden. Erst im Spätsommer des Jahres 1965, so ich mich erinnere, kam dann als Weiterentwicklung endlich die fussgeschaltete Schwalbe auf den Markt.

    liebe Grüsse, Karl
    Is nun nur doof das das Angebot nicht mehr existiert.....
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  8. #8

    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    4

    Standard dann muss ich mir wohl einen neuen LOptiker suchen ...

    Soooooooooo ...?
    Nicht mehr existiert????
    Hmmmm, ............ - dann muss ich mir wohl einen neuen Optiker suchen!

    Motorrad: Simson, KR 51, 0 Serie, Benzin 2T,

    liebe Grüsse

  9. #9
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Bleib mal ganz entspannt Meister, kann ja sein das du irgend eine andere (evtl natürlich auch das gleiche Fahrzeug) Anzeige mit einer Schwalbe gefunden hast. Hier im Thread ist jedenfalls nur eine ebay-Kleinanziege verlinkt und die ist nicht mehr verfügbar. Also wo ist das Problem?
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  10. #10

    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    naja, dann bin ich wohl im falschen Film ...

  11. #11
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von vettenwilli Beitrag anzeigen
    Simson Schwalbe KR51 Bj.65 in Brandenburg - Tantow | Gebrauchte Motorroller und Rollerteile | eBay Kleinanzeigen


    Hi

    oben der Link zur eben genannten Nullserie. Bin aber am Zweifeln, da laut Wiki diese Serie 1963 gefertigt wurde. Vielleicht kennt sich einer mit der Materie aus und kann mich aufklären!? Auch was die langen Trittbretter betrifft

    Danke
    Also hier nochmal der erste Post mit dem Link. Der führt ins Leere, einen anderen finde ich nicht. Wo hast du denn deinen Link her?
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  12. #12

    Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    von bzw. bei autoscout24.de
    Wenn Du da Simson und Schwalbe unter Motorrädern eingibst, dann findest Du das aktuelle "Angebot".
    Dass der Link hier nicht so dargestellt wird - dafür kann ich nix.

    liebe Grüsse

  13. #13

    Registriert seit
    22.07.2014
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    7

    Standard

    Was mich dabei auch sehr wundert sind ebenfalls andere Merkmale wie die Rückleuchte und der Spritzschutz am Heck. Das sind Weiterentwicklungen, die meiner Meinung nach sogar Sinn gemacht hätten und daher sicherlich nicht zu der damaligen Zeit gepasst haben. Auch wenn ich es gerne sehen würde, dass eine solche "Sonderreihe" existiert bin ich der Meinung, dass die Schwalbe nachgebaut wurde. Die eingetragene Motornummer jedoch stimmt mit der einer Fußschaltung überein. Die Handschaltungen liegen ja bekanntlich zwischen 200.000 und 277.XXX. Die Motorbezeichnung liegt weit über der 1.000.000 was die Fußschaltung erklärt aber sicherlich nicht die 0-Serie in Bezug auf den Motor

  14. #14
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    51

    Standard

    ist der Luftfilter so eigentlich richtig? ist dachte immer der wäre hochgelegt.

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von JolietJakeBlues Beitrag anzeigen
    ist der Luftfilter so eigentlich richtig? ist dachte immer der wäre hochgelegt.
    ja bei einer KR51 ist das so, unterm Lenker kam erst mit der KR51/1.

    MfG

    Tobias

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    51

    Standard

    aahh man lernt nie aus

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ich habe eine s51 und eine schwalbe noch ein sr50??
    Von SimsonHeiny99 im Forum Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 14:49
  2. Modelle der Nullserie schneller. Wie kommts ?
    Von monsieur_firefire im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 00:15
  3. Gibt es für eine Schwalbe eine Drossel?
    Von Vogel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.06.2003, 22:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.