+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: AAAAAArrrghhhhh- Zündung


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard AAAAAArrrghhhhh- Zündung

    wollte heute mit nem freund baden fahren, dann das - kurz vorm see geht die simme (bj 85/ elektronik-zündung) ohne vorwarnung aus, ist die zündung. kann das an der hitze liegen? ist die elektronik bekannt für sowas? was mache ich nun - hilfe! nach dem baden sprang sie nicht an, sind dann mit der bahn heimgefahrn!

    mir ist sowas schonmal auf ner tour passiert (seltsamerweise auch genau vor nem bahnhof), nach kurzem nachkucken an der kerze (ganz normal) ging sie dann wieder, vielleicht sollte ich bahnhöfe meiden?!

    ich wollte eigentlich ein zuverlässiges moped, ist das mit einer simson generell unerreichbar?

    meine vorschlag für mich selbst morgen früh - kerze wechseln, neuer stecker&kabel.... ansonsten schleppt mich der adac hoffentlich ab ... kostet das eigentlich was?

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard Re: AAAAAArrrghhhhh- Zündung

    Moin,

    Zitat Zitat von s51uli
    kann das an der hitze liegen? ist die elektronik bekannt für sowas?
    Dazu kann ich nix sagen, aber ich denke mal, in der Hinsicht die Elektronikzuendanlage ausgereift. Obwohl ich da bei der Elektronikzuendung vom Trabi Gegenteiliges gehoert. Auf jeden Fall ist es typisch fuer so eine Elektronik schlagartig auszusteigen (abgesehen von Kondensatoren, die schleichend versagen), da ist der Unterbrecher im Vorteil, zumal sich der meistens sogar unterwegs reparieren laesst (Unterbrecher, Kondensator usw hatte man standardmaessig im Trabi immer bei). Aber auf die Hitze wuerd ich nicht tippen, wie gesagt, Elektronik versagt schlagartig, aber vielleicht ist auch etwas banaleres.
    ich wollte eigentlich ein zuverlässiges moped, ist das mit einer simson generell unerreichbar?
    Meine S51 laeuft dank korrekter Vergaserbestueckung, neuer Simmerringe, Dichtungen, die auch dichten, korrekter Zuendspule, neuem Unterbrecher und perfekt eingestellten ZZP, sauberem Auspuff, Spritfilter, Synthetik-2T-Oel (im Gemisch vonner Tanke) im vorgeschriebenen Mischungsverhaeltnis wie ein Saechsiches Uhrwerk . Im Ernst, bei richtiger Pflege und Wartung (dazu empfiehlt sich die entsprechende Fachliteratur, wobei ich da nur auf die DDR-Werke schwoere (die Blauen von Simson und die Reihe "Ich fahre ein ...")) sind die Simsons sehr zuverlaessig, obwohl ich ehrlich gesagt immer etwas Angst habe, wenn ich ueberhaupt kein Werkzeug bei habe, aber auch bei meiner letzten Ausfahrt ueber 30km ohne Werkzeug und Handy hat mich der Bock nicht im Stich gelassen, lief ohne Murren und ohne Knurren wie ne Eins.

    meine vorschlag für mich selbst morgen früh - kerze wechseln, neuer stecker&kabel.... ansonsten schleppt mich der adac hoffentlich ab ... kostet das eigentlich was?
    Nicht einfach alles wechseln, das ist weder oekonomisch noch hilft es bei der schnellen Problemloesung. Schau erstmal nach, ob du nen anstaendigen Funken hast. Wenn nein, dann Kerzenstecker, Kerze pruefen, wenn die in Ordnung sind, ist das Problem schwieriger (Problem mit Steuerteil, Geber oder Verkabelung) und du solltest dich abschleppen lassen. Wenn der Funke da is, einfach Gaser demontieren und pruefen (Verstopfungen, Verschlussschraube von Leerlaufduese faellt gern mal raus).

    PS: ADAC kostet nix, solange du Mitglied bist (is ja der Sinn dabei).

    Viel Erfolg,

    Adrian

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard

    ja, jetzt habe ich die adac-seite auch gecheckt, ich dachte, die helfen mit ihren gelben engeln und das abschleppen kostet dann, und ich gehe nicht davon aus, dass die simson-teile dabei haben...

    vergaser-verstopfung wäre theoretisch möglich (rost im tank), durch meinen filter

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard

    ...kommt aber nur ganz feiner staub, davon stellt sich dann nach wenigen km ein stabiler pegel in der mulde unter der hauptdüse ein, ausserdem wäre mir das doch etwas zu plötzlich (motor war sofort aus), bei falscher spritmenge im gemisch merke ich das doch...

    bei den anschiebeversuchen roch es dann auch bald nach sprit ausm auspuff, kerze konnt ich ja nich rausschrauben, wird wohl abgesoffen sein. ausserdem schaffte sie während meiner versuche insgesamt ganze ehrlich nachgezählte 2(!) zündungen, das reichte dann doch nicht bis heim!

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Simsons sind bei richtiger Pflege zuverlässig, ich bin jedenfalls in den 25 Jahren die ich die verschiedenen Simsons gefahren bin, nur einmal stehen geblieben. Das war aber ein Defekt der mit Bordmitteln nicht zu beheben war.
    Normales Bordwerkzeug, eine Zündkerze und ein halber Meter Bindedraht reichten bisher immer aus um Nachhause zu kommen (Es sei denn der Reifen platzt)

    mfg Gert

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    E-Zündungen ,..... Ja Vape voll der Rotz... Und meine 3500 km ohne Probleme habe ich auch nur mit Glück geschafft

    Kontrollier alles (Besonders Kabelanschlüsse) bzw wie siehts mit dem Extra Massekabel aus ???

    Kerze Stecker ???

    da fängt die Suche an ob E oder U-Zündung....

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard

    Juhuuuu! Alles wieder gut! Nachdem ich heute morgen mit Werkzeug angereist bin (habe nix an Ersatzteilen gekauft!) und die Zündkerze rausgeschraubt habe, stellte ich fest, daß die Zündkerzenelektroden überbrückt waren, und zwar mit einem sehr dünnen "Faden" aus Dreck. Woran liegt's? Am heißen Wetter gestern? Schlechter Sprit? Roststaub im Sprit? - Wenigstens fährt sie wieder, und auch mir geht's gut!

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Kerzenbrücken entstehen oft wenn die Kerze zu heiß wird, und/oder durch verdreckte Ansaugluft.
    Also guck mal bei deiner Kerze nach dem richtigen Elektrodenabstand, und dem Wärmewert. Bei Dauervollgas und den jetzigen Temperaturen
    kann es schon mal zu Aussetzern kommen.

    mfg Gert

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Moonster
    Registriert seit
    03.03.2005
    Ort
    04277 Leipzig
    Beiträge
    194

    Standard Re: AAAAAArrrghhhhh- Zündung

    Zitat Zitat von s51uli
    ansonsten schleppt mich der adac hoffentlich ab ... kostet das eigentlich was?
    so sieht das aus wenn ne simme mit den gelben Engel gefahren wird


    mal ein paar Bilder (S51 auf ADAC - Abschlepper)


    War ein komisches Gefühl seiner Simme nachzufahren!


    ]bild1


    ]bild2


    ]bild3


    Moonster X( X(

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard

    wärmewert ist natürlich 260, von isolator. kommen die brücken wirklich vom dreck? die kerze sah auch ehr ein wenig rötlich denn rehbraun aus...

  11. #11
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard Re: AAAAAArrrghhhhh- Zündung

    Zitat Zitat von adrian82
    obwohl ich ehrlich gesagt immer etwas Angst habe, wenn ich ueberhaupt kein Werkzeug bei habe, aber auch bei meiner letzten Ausfahrt ueber 30km ohne Werkzeug und Handy hat mich der Bock nicht im Stich gelassen, lief ohne Murren und ohne Knurren wie ne Eins.


    Adrian


    hahahahaha das ist ja lustig!du bist froh wenn deine simme 30 km ohne probleme fährst?
    ich bin vor nem monat 270 km am stück 8stunden gefahren, ohne murren!
    gestern wieder 100km ohne probs!
    ->ich habe vertrauen in meine arbeit, deshalb nehme ich nur nen 10er schlüssel mit und nen schraubendreher!

    30km......hahaha!!!

    du bist ulkig!

    nich bös gemeint, aber sau lustig!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard

    30km find ich auchn bissl lustig, mein rekord liegt so bei 240 in 5h

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    15.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    94

    Standard

    gibt's irggendwo im net ne schöne übersicht zu zündkerzenbildern?

  14. #14
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    http://home.arcor.de/profsimmi/simson/kerzen.htm

    MfG
    Ralf

    P.S.: Mehr als ein Satz pro Beitrag ist hier nicht verboten. Und wenn dir noch was einfällt, gibts nen schicken edit-Button...

  15. #15
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard Re: AAAAAArrrghhhhh- Zündung

    Zitat Zitat von T.I._King


    ich bin vor nem monat 270 km am stück 8stunden gefahren, ohne murren!
    gestern wieder 100km ohne probs!
    Wie das denn? Schwarz? Oder bist du etwa schon 16?

    (Nach deiner geistigen Reife zu urteilen wohl kaum )

    MfG Fabian

  16. #16
    Kettenblattschleifer Avatar von adrian82
    Registriert seit
    17.05.2004
    Ort
    Oslo, Norwegen
    Beiträge
    615

    Standard Re: AAAAAArrrghhhhh- Zündung

    Moin,

    Zitat Zitat von T.I._King
    hahahahaha das ist ja lustig!du bist froh wenn deine simme 30 km ohne probleme fährst?
    ich bin vor nem monat 270 km am stück 8stunden gefahren, ohne murren!
    gestern wieder 100km ohne probs!
    ->ich habe vertrauen in meine arbeit, deshalb nehme ich nur nen 10er schlüssel mit und nen schraubendreher!

    30km......hahaha!!!

    du bist ulkig!

    nich bös gemeint, aber sau lustig!
    Sind wir hier im Kindergarten oder was, dass wir hier unsere "Streckenrekorde" der letzten Wochen gegeneinander aufwiegen ?!? Ich sprach hier von einer Testfahrt und nicht von meinem Tourenrekord ! Wenn ich 300km weit fahren will, setzte ich mich in mein Auto und knattere nicht mit einem Moped durchs Land. Das Moped nehm ich fuer den Nahverkehr, dafuer ist es auch gedacht.

    Anyway,

    Adrian

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. S51 Zündung Umbau (Unterbrecher Zündung auf Vape Zündung)
    Von simson racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 12:50
  2. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.