+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: Abgase ableiten


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    CO2 ist ungiftig. Damit es gefährlich wird, müssten grosse Mengen CO2 in die Luft kommen.
    Ungifitg, aber nicht ungefährlich. Bei einer Konzentration von 5% CO2 in der Luft setzt Bewusstlosiglekeit ein, bei über 8% wirkt es binnen kurzer Zeit tödlich.

    MfG
    Ralf

  2. #18
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Exakt. Giftig im Sinn von Lebensgefährlich. CO2 Moleküle blockieren den Sauerstofftransport durch die roten Blutkörperchen. Man atmet zwar, bekommt aber keinen Sauerstoff mehr. Da Lunge und Kreislauf weiterhin funktionieren, gerät der Körper nicht in Panik, während man schön langsam erstickt. Ist auch nicht Gesund für´s Hirn, weil die Nervenzellen am empfindlichsten auf Sauerstoffunterversorgung reagieren. D.h. man verblödet, während man den Vergaser einstellt . Ich weiß das aus eigener Erfahrung

  3. #19
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Schwalbenfan, die Kids in den Slums von Rio schnüffleln auch immer am Auspuff, wenn ihnen gerade mal der Klebstoff ausgegangen ist. Du würdest dir so also praktisch auch Unmengen an Kohle für's Cannabis, Extasy, Heroin, Koks oder Crack sparen, wenn du bei laufendem Motor mit deinen Kumpels in dieser Furzbude abhängst.

  4. #20
    Flugschüler Avatar von FAT-TONY
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    309

    Standard

    Mein Tipp: nen kräftigen Schuss öl in den Tank, ankicken. Wenn du nichts mehr siehst läuft se

  5. #21
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Zitat Zitat von bpshop99
    CO2 ist ungiftig. Damit es gefährlich wird, müssten grosse Mengen CO2 in die Luft kommen.
    Ungifitg, aber nicht ungefährlich. Bei einer Konzentration von 5% CO2 in der Luft setzt Bewusstlosiglekeit ein, bei über 8% wirkt es binnen kurzer Zeit tödlich.

    MfG
    Ralf
    Genau, das sind nämlich sehr grosse Konzentrationen. In der Luft ist etwa 0.032% CO2, falls ich micht recht erinnere.

    CO dagegen kann schon ab einer Konzentrationen von 0.1% tödlich sein.

    mfg

  6. #22
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Für mich wär das immer noch riskant genug, um das nicht in der hintersten Ecke einer zugebauten Garage auszuprobieren. Mit irgendeiner ausm Gartenschlauch zusammengefrickelten "Entlüftung".

    Wir reden hier ja nicht von "kurz mal anmachen". Im Eingangspost war die Rede davon, dass man den Motorlauf überprüfen und ggf. auch Einstellungen vornehmen will. Das ist nicht so mal eben getan und dafür muss der Motor schon ne Weile laufen.

    Wer seine Gesundheit unbedingt aus Faulheit aufs Spiel setzen will, soll das eben tun. Mein Ding wärs nicht....

    MfG
    Ralf

  7. #23
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Der Gestank ist gigantisch, muss man nicht haben. Mal ein paar Sekunden laufen lassen ist sicher ok, aber nix länger andauerndes.

  8. #24
    Tankentroster
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    227

    Standard

    hab zwar nicht alles durchgelesen, kann also sein das der tipp schon kam

    du könntest vlt ein metallenes stück an den auspuff befestigen (vlt mit klemmschelle oder so) und an das dann den schlauch, das metall wird sicher nicht an den auspuff schmelzen^^


    naja zum gestank: meine schwalbe steht aufm balkon und trotzdem wenn ichse kurz anmach (1minute) stinkt das zimmer ganz ordentlich durch die paar gase die durch die tür reingelangen...

    in der garage wirds sicher nicht besser - und der geruch geht auch nich so leicht weg hab ich das gefühl, man riechts trotz langer lüftung noch

  9. #25
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.10.2006
    Ort
    35260 Stadallendorf
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo,
    ich möchte allen nochmals danken. Dat Moped läuft noch (warum auch nicht?)
    Jetzt wird die gute (teil-) zerlegt um sie aus dem zugemauerten Schuppen zu holen. Ich habe übrigens einen kleinen Trichter (Aus einer aufgeschnittenen Dose) gebastelt und in den Auspuff gesteckt und dadran den Schlauch - funktioniert!

    Nochmals Danke.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.