+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Abgesoffener Motor


  1. #1

    Registriert seit
    31.07.2005
    Beiträge
    4

    Standard

    Hallo zusammen,

    Um die Leitungen meiner KR51/1 durchmessen zu können, habe ich die Schwalbe angekickt, gemessen und nach ca. 1-2 Minuten wieder ausgemacht (wollte die Nachbarn nicht verärgern!). Nach dem dritten Mal will sie jetzt leider nicht mehr anspringen. Ich vermute mal, dass sie komplett abgesoffen ist. Wie bekomme ich sie wieder an?

    Danke und Gruß,
    Skamikaze

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    16.893

    Standard

    Wenn sie abgesoffen is, hast du zwei Möglichkeiten.

    a) anschieben.

    b) Kerze raus, paar mal durchtreten, Kerze wieder rein, starten.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Simsonfahrer
    Registriert seit
    06.07.2004
    Ort
    Uslar (Umgebung Göttingen)!
    Beiträge
    125

    Standard

    wichtig ist dabei den Benzinhahn zu machen, wenn sie abgesoffen ist! Dann natürlich nicht zu viel schieben!!!






    -Es geht immer besser!-

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:31
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 00:53
  3. my probs: 3ter gang, klickern im motor, motor geht aus, Bat
    Von Bilal im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 00:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.