+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 34

Thema: Abmaßskizzen f. Lenkeinschlag


  1. #17
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    Original von FlyingStar:
    WENN....dann würde ich an eurer Stelle mal im Suhler Museum anfragen, die Situation schildern und hoffen das die soetwas haben und vielleicht auch kostenlos zur Verfügung stellen.
    spätestens am 20./21. 05. in suhl ...

    Wir streiten nicht ...

    ...denn ist ja alles schick!

    greetz

  2. #18

    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    9

    Standard

    Ich kann das Vorhaben von Simsonsucht sehr gut verstehen und drücke die Daumen, daß die Materialsammlung bezüglich Lenkereinschlag klappt.
    Mich hat der fehlende Lenkereinschlag (neben anderen von mir verschuldeten Mängeln) 500 Euro und 3 Punkte gekostet.
    Das war genau vor einem Jahr. (Dazu gabs hier natürlich den Riesen-Thread).
    Ich konnte meinen Star von damals nicht mehr ordnungsgemäß reparieren und hab mir jetzt nen Habicht gekauft.
    Und genau vor einer Woche hat jemand versucht ihn zu klauen.
    Dabei hat man wohl meinen Lenker rumgerissen und dabei den Mechanismus vom Lenkeinschlag zerstört, denn seitdem hab ich keinen Einschlag mehr.
    SUPER!!!!

    Kann mir jemand sagen, wie man das am besten repariert?
    Auf dem vorderen Schutzblech ist ein Zapfen angebracht, der wahrscheinlich unterhalb des Lenkerrohrs an jeweils einer Ausbuchtung angeschlagen hat. Diese Ausbuchtungen (sehen auch aus wie kleine Zapfen) sind bei mir total verbogen.
    Ist das das gesamte Lenkeinschlagsystem beim Habicht?
    Sprich: Reicht es, wenn ich die beiden Ausbuchtungen schweißen lasse und den Zapfen geradebiege?

    Würde mich sehr über eine Antwort freuen, denn ohne Lenkeinschlag trau ich mich nicht auf Berlins Straßen.

    Herzlich,

    NeukoellnStar

  3. #19
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    @ neukoellnstar
    du kannst die beiden ausbuchtungen vorsichtig mit hammer und meissel wieder nach unten dengeln, hat bei mir geklappt, hab jetzt wieder anschlag... baust du nur tank ab und löst die schrauben an der lampenmaske, dann kommst du mit etwas geschick an die beiden nasen ran.
    ist auf jeden fall ne gute sofortmaßnahme, längerfristig wird man wohl abnutzungsbedingt ums schweissen nicht drumrumkommen...

    greetz from mitte

    trollaxt

  4. #20
    Kettenblattschleifer Avatar von trollaxt
    Registriert seit
    19.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    666

    Standard

    mönsch öyh, fällt mir grade auf, was haste denn mit deinem star gemacht??? doch nicht verschrottet, oder!??

  5. #21

    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    9

    Standard

    @ Trollaxt:

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Werde es gleich mal versuchen.
    Notfalls muß ich es halt schweißen lassen.
    Ich war nur etwas verwundert, da der Typ von der Simsonwerkstatt erzählt hat, ich müße dazu die Gabel aus dem Gabelrohr herausnehmen, da im Gabelrohr die Einschlagmechanik sitzt.
    Vielleicht ist das ja beim neuen Habicht der Fall.
    Denn das wär dann bestimmt ziemlich actig gewesen.
    Vielen Dank nochmal.

    Tschö

  6. #22
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ... mit Ö ? ?(

  7. #23
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2003
    Beiträge
    135

    Standard

    3 Punkte, 500 Euro??? Wie bitte? Warum denn das? Kann mir mal jemand erzählen, warum dieser blöde Lenkeinschlag so hart geahndet wird? Wozu braucht man den?

    Gomo - auch ohne Lenkeinschlag unterwegs.

  8. #24
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    144

    Standard

    ja ich finde es auch witzig hier in dem forum wenn man eine frage stellt (einen neuen thread erstellt) dann wird man mit fragen gelöchert, warum man die frage gestellt hat...

    das forum ist schon lang nicht mehr das, was es mal war

  9. #25
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    144

    Standard

    ja ich finde es auch witzig hier in dem forum wenn man eine frage stellt (einen neuen thread erstellt) dann wird man mit fragen gelöchert, warum man die frage gestellt hat...

    das forum ist schon lang nicht mehr das, was es mal war

  10. #26
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Original von krubelwelle:
    ja ich finde es auch witzig hier in dem forum wenn man eine frage stellt (einen neuen thread erstellt) dann wird man mit fragen gelöchert, warum man die frage gestellt hat...

    das forum ist schon lang nicht mehr das, was es mal war
    Wenn man Fragen stellt, dann zeugt das von Interesse an der Thematik. Mit Forumsmitgliedern wie Dir, sinkt das Niveau im Forum; da muß ich Dir zustimmen.

    Gruß
    Al

  11. #27
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    144

    Standard

    da, schaut, schon wieder einer...
    ich sags ja...

  12. #28
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    hmmm...Du bist witzig! Was kann man Deiner Meinung nach tun, um das Niveau vom Boden zu heben? Nur davon zu labern, dass es früher besser war, das bringt es nicht.

    Gruß!
    Al

  13. #29
    Tankentroster
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    144

    Standard

    ändern kann man es mit fakten (das ist ja hier wie ein chat).
    um mal wieder auf das thema zurückzukommen:

    ich bin technischer zeichner, aber leider kann ich die schwalbe net komplett von oben darstellen.

    d.h. man bräuchte eine bedienungsanleitung wo eine von oben abgebildet ist. dann zeichnet man 3 achsen rein und ein paar
    winkelmaße und das wars dann schon ? dann schreibt man noch
    irgendwas von VEB ernst thälmann drunter, trimmt das papier
    auf alt (mit kaffe und stein)

  14. #30
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    ...und nennt das ganze dann Materialfälschung...oder doch schon Urkundenfälschung?

    Na du bist ja der absolute Bringer!

    Ich kann Alfred da nur Recht geben....

  15. #31
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Neu Zauche bei Lübben im Spreewald
    Beiträge
    496

    Standard

    Wie ist die Sache ausgegangen? Ich suche diese Zeinungen auch für den Sperber aktuell, wenn jemand was hat - bitte gebt bescheid.

  16. #32
    Tankentroster Avatar von sunshinereggie
    Registriert seit
    18.11.2012
    Ort
    Gera
    Beiträge
    167

    Standard

    Hallo?
    Haste mal auf`s Datum geguckt?Das ist über 9 Jahre her!!!
    KR51/1 Bj.69

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Kaltstartzug bei Lenkeinschlag
    Von deichschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 10:27
  2. Lenkeinschlag?
    Von MCSerge im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 22:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.