+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Abmessungen Versicherungskennzeichen - gelöst


  1. #1
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard Abmessungen Versicherungskennzeichen - gelöst

    Hallöchen ich hätte mal eine kleine Frage:
    Und zwar will ich mir einen Kennzeichenhalter für meine S51 bauen, dafür brauche ich die Abmessungen. Das heißt eigentlich nur den Abstand von den beiden Löchern zum Anschrauben.
    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet.

  2. #2
    Flugschüler Avatar von KölnerSchwalbe
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    336

    Standard

    dafür müsste ich jetzt runter in die garage aber kann dir morgen sicher weiterhelfen

  3. #3
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Es eilt ja nicht

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Haste denn kein gebrauchtes zur Hand? Ich bin auch zu faul .

  5. #5
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    ne leider nicht ist mein erstes mopped.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von ricky-guitar
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    am Chiemsee
    Beiträge
    187

    Standard

    Von Mitte zu Mitte der Schrauben 3cm

    Ricky

  7. #7
    Flugschüler Avatar von KölnerSchwalbe
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    336

    Standard

    Zitat Zitat von Matthias1
    Haste denn kein gebrauchtes zur Hand? Ich bin auch zu faul .
    Meinste die dinger Häng ich mir an die Wand.

    Bin immer Froh wenn ich ein neues habe und die herren in Grün das noch nicht kennen

  8. #8
    Tankentroster Avatar von schnellerHeller
    Registriert seit
    14.12.2006
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    125

    Standard

    Was ich dir empfehlen kann, nimm ein stück 2-3mm Blech, breite ca 7cm, länge 20 cm. dann nimmst du ein/dein rücklicht, kopierst dir die 3 Löcher davon dir oben drauf. Im Abstand von 7cm von der oberen Kante biegst du das Ding um ca 20°. Und unten machst du die beiden Löcher rein für das schutzblech. Das ganze Teil lackierst du dann schwarz und baust dir das zwischen das Rücklicht und dessen Halterung. Hält Bombe und sieht gut aus, find ich.

  9. #9
    Tankentroster Avatar von schnellerHeller
    Registriert seit
    14.12.2006
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    125

    Standard

    Ganz nebenbei, hab festgestellt, das sich die Farben wiederholen, 1998 war die gleiche Farbe wie 2007;-)

  10. #10
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Der "Edit" Button hätte es auch getan....

    Aber eine super Feststellung hast du da gemacht. Das Ganze ist sogar noch viel schlimmer, als du glaubst!
    Dieses Jahr gibt es blaue Schilder, das nächste Jahr grüne und das Jahr darauf wieder schwarze. Du wirst es jetzt auch nicht glauben: Das ist immer wieder so in genau dieser Reihenfolge und genau diese Reihenfolge wiederholt sich schon seit Jahrzehnten immer wieder

    Cool, was? :wink:

    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  11. #11
    Tankentroster Avatar von schnellerHeller
    Registriert seit
    14.12.2006
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    125

    Standard

    Echt, na das die das so einfach machen hätt ich nicht gedacht. Ziemlich blöd eigentlich

  12. #12
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    @ Ricky Dankeschön.

    @schnellerHeller
    Ich kann es leider nicht so umsetzen denn der Vorbesitzer Hat das Schutzblech abgesägt, d. h. der Spritzschutzlappen hängt direkt unter dem Rücklicht. Außerdem hat der einfach die Sitzbank Hochgebogen
    das werde ich aber so scnell wie möglich Rückgängig machen.
    Naja Ich lass mir was einfallen. Naja hab ja noch nen bissl Zeit denn ich hab eh noch keinen Lappen.

  13. #13
    Tankentroster Avatar von schnellerHeller
    Registriert seit
    14.12.2006
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    125

    Standard

    Ne, nischt mit schutzblech, so meinte ich das: guggst du




  14. #14
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Ja das sieht geil aus. Doch bei meiner Simme sieht das so aus:



    Naja wenn ich den Obergurt runtergebogen habe, dann ist alles noch nen bissl tiefer. Da wird das wahrscheinlich so funzen. Hoffentlich das gefällt mir nämlich.

    Edit: da es mit dem vergrößern nicht hinhaut hier der link zum bild:

    s5b.directupload.net/file/d/1695/ieaejv6y_jpg.htm

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Obergurt wieder runterbiegen? Wenn das mal gut geht..... Ist nicht gerade gut für den Stahl, könnte aber noch klappen, wenn es nur wenige Grad sind. U.U. wäre ein ungebogener die bessere Wahl.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  16. #16
    Flugschüler Avatar von s51juppi
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    435

    Standard

    Der Obergurt ist jetzt erfolgreich wieder unten! Hat geklappt war auch nicht so viel Grad also halten wird es schon 8)

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Versicherungskennzeichen
    Von Dobermann im Forum Recht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 21:37
  2. Abmessungen S51
    Von Wurm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 16:36

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.