+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 30

Thema: Abnahme für Helderungen Anhänger?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    Ibbenbüren/Laggenbeck
    Beiträge
    51

    Standard Abnahme für Helderungen Anhänger?

    Moin Moin!

    Bin gerade dabei einen Helderungen Anhänger für meine Schwalben neu Aufzubauen und überlege ob ich den neu abnehmen lassen soll? Es ist kein Typenschild mehr vorhanden und auch keine Papiere.
    Hat jemand hier das schon mal machen lassen und wenn was für Anforderungen muss man erfüllen?
    Täglich Simson und das Leben ist dein Freund

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    WALDBRUNN
    Beiträge
    228

    Standard

    an der Strebe vorne rechts in Fahrtrichtung ist eine Nummer eingestanzt das ist die typennummer das reicht
    dann einfach neue Papiere über das KBA anfordern kostet unter 30€ und fertig das Papierschild da ist in den meisten Fälle ab oder über die jahre unlessbar !

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Grundsätzlich nicht verkehrt, jedoch ist das genannte Papierschild nur der Preisaufkleber gewesen.
    Das Typenschild war, wie bei der Schwalbe auch, aus Alu.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    Das TYS ist nur leider nicht mehr erhältlich. Mann darf in dieser Situation eines Nachmachen lassen, da "Die Heldrunger " in mehreren Jahren keine Verbaut hatten und deswegen auch vom KTA abgemahnt wurden.
    Simson-Freunde-Limburg.de

  5. #5
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Es gibt wohl auch ein paar Anhänger ohne Typenschild. Das ist nicht weiter schlimm, denn man kann trotzdem Papiere für den Hänger bekommen. Dazu muss man die Rahmennummer des Hängers ans KBA schicken. Ein Blanko-Typenschild zu kaufen und mit Schlagzahlen auszufüllen ist rechtlich in der Grauzone, dürfte aber wohl die einfachste Möglichkeit sein. Dabei ist das unabhängig davon wer wo wie ein Schild angebracht hatte, bloß weil der Hersteller es vergessen hat (falls das wirklich so ist) wird man noch lang keine offizielle Genehmigung dafür haben eines selbst zu machen. Die einfachste Möglichkeit ist es in jedem Falle.

    Eins noch: Wenn die Rahmennummer auf F endet, ist der Anhänger ein Fahrradanhänger. Für den gibts keine Papiere, und man darf ihn nicht hinter dem Moped herziehen.
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    Ibbenbüren/Laggenbeck
    Beiträge
    51

    Standard

    OK! Die Rahmennr. endet auf F, ich habe den Anhänger aber mit einem Rücklicht von einer 1er Schwalbe versehen und eine originale Anhängerzugvorrichtung verbaut, wenn ich dann jetzt eine neue Abnahme machen lasse müsste es doch eigentlich klatt. Oder?
    Täglich Simson und das Leben ist dein Freund

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    F ist F, und damit fürs Fahrrad, meines Erachtens egal welche Schlußleuchte dran ist.

    Ich habe übrigens in der letzten Woche einen MWH/M2 erstanden, welcher einer von denen ohne Typenschild ist. Habe die ABE auch nur mit der eingeschlagenen Nummer beantragt. Kann ja mal berichten, ob es klappt.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    Würde ich erst mal mit nem ? sehen. Der Hallo-Stege hatte dazu schon mehrfach info´s rausgegeben.
    Ich denke trotz der Nachrüstung wohl eher nicht. Aber erkundige Dich mal beim KBA. Geht per Telefon.
    Die könnten Dir zweifelsfrei sagen ob die Nachrüstung ausreichend , ABE-fähig, und für die Nutzung an einem KKR zulässig ist oder nicht.
    Simson-Freunde-Limburg.de

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    @ Schaltzentrale : ed jeht, hab icke erst selber jemacht dat jeht durch. Bei meinem "Fehlt " ebenfalls das TYS
    Simson-Freunde-Limburg.de

  10. #10
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Fahrradhänger bleibt Fahrradhänger, da ist nichts dran zu rütteln. Wie Rotmopedbaby (wahrscheinlich?) sagt, das mit dem Typenschild ist kein Problem, einen Fahrradhänger als Mopedhänger zu nutzen geht nicht.

    Selbst mit nachgerüsteter Beleuchtung usw. kann die kein (heutiger) Prüfer mehr eine Bescheinigung ausstellen dass du den Hänger als Mopedhänger nutzen darfst - schlicht und ergreifend, weil es die Fahrzeugklasse "Mopedanhänger" nicht mehr gibt. Deshalb kann dafür auch keine Abnahme gemacht werden. In der DDR wärest du wahrscheinlich sogar durchgekommen, heute gibt es keine rechtliche Möglichkeit mehr - selbst wenn du den Prüfer bestechen solltest...
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  11. #11
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    Ein Blanko-Typenschild zu kaufen und mit Schlagzahlen auszufüllen ist rechtlich in der Grauzone ...
    Nein, das Typenschild ist im Gegensatz zur Fahrgestellnummer rechtlich völlig unproblematisch, solange die darauf eingeschlagenen Angaben "der Wahrheit" entsprechen.

    Zitat Zitat von damaltor Beitrag anzeigen
    Fahrradhänger bleibt Fahrradhänger, da ist nichts dran zu rütteln.
    Das sehe ich anders, im Rahmen einer Einzelabnahme wäre ein zum Mopedanhänger umgerüsteter Fahrradanhänger unproblematisch abzunehmen.

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Letztendlich musst du dann selber entscheiden, ob du mit dem Hänger, der ja ein Fahrradanhãnger ist, fährst. Sicherheitsproblematisch dürfte es nicht sein, im Falle eines Unfalls wird jedoch ein Gutachter auch einen Blick auf den Anhänger werfen und feststellen, dass du diesen gar nicht hättest ziehen dürfen. Die Polizei wird bei einer Routinekontrolle eher nicht drauf achten. Sehr viele Leute fahren mit einem fahrradanhänger, die Dinger sind halt einfach selten.

    Mfg
    Albi

  13. #13
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von Rotmopedbaby Beitrag anzeigen
    @ Schaltzentrale : ed jeht, hab icke erst selber jemacht dat jeht durch. Bei meinem "Fehlt " ebenfalls das TYS
    Det jefällt ma... Wie lange hatn der Vorjang bei dir jedauert?

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    Net lange wa ,so um de Woche. Kostenpunkt 24,18 €
    Simson-Freunde-Limburg.de

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Na das klingt doch mal gut, bin ich ja mal gespannt.

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    07.08.2010
    Ort
    Ibbenbüren/Laggenbeck
    Beiträge
    51

    Standard

    Werde mich mal beim KBA schlau machen was geht!
    Sobald ich ne Antwort von denen habe werde ich das hier posten!
    Dann werde ich den Umbau erstmal bis zur Klärung auf Eis legen!
    Täglich Simson und das Leben ist dein Freund

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anhänger! Rücklichtmasse auch am Anhänger möglich
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 12:33
  2. Festdachaufbau beim Duo - Abnahme beim TÜV?
    Von SilberSurfer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 16:47
  3. Anhänger
    Von topi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2004, 22:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.