+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Abrissfunken trotz neuem Kondensator!!


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    19

    Standard Abrissfunken trotz neuem Kondensator!!

    Hi leute,
    ich brauch eure und zwar hab ich vor ein paar tagen mein zündung eingestellt und den unterbrecher gleich getauscht weil sie nicht richtig lief dabei ist mir aufgefallen das abrissfunken und zwar sehr viele vast schon wie ein zündkerzenfunke da ist. Gleich mal n neuen Kondensator verbaut und immer noch da!!! Dachte es wäre ein kaputter Kondensator -> neuen verbaut und der Abrissfunke ist immer noch da!!
    Würde mich auf eine antwort freuen =D

  2. #2
    Flugschüler Avatar von too-onebee
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Groß-Gerau
    Beiträge
    310

    Standard

    Die Nachbaukondensatoren sind teilweise von einer schlechten qualität.
    Bei einigen Usern waren die neuen Kondensatoren auch defekt.

    Eventuell ist bei dir auch der neue Kondensator bereits defekt / mangelhaft.

    Da wurde bereits ein Prüfgerät für die Kondensatoren entwickelt:
    Schraubär-Tip: Kondensator-Prüfung

    Gruß
    too-onebee
    KR51/1, Bj. 1968, tundragrau und KR51/1, Bj. 1969, blau

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    19

    Standard

    ok danke =D

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Rotmopedbaby
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Limburg/Lahn
    Beiträge
    418

    Standard

    oder durch falschen/unvorsichtigen Einbau wieder def.
    Simson-Freunde-Limburg.de

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    19

    Standard

    naja das zweite mal hab ich sehr aufgepasst alles schön freigefeilt so das man den kondensator reinschieben kann

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    693
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    wenn ich mich recht entsinne, könnte genau das das problem sein. der kondensator hat über die außenblechhülle massekontakt. hoffentlich haste nich zu viel weggefeilt .. das ganze muss ja auch bei wärme noch gut sitzen und vorallem stromleitend sein.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    19

    Standard

    ja er ist jet nich locker drin oder so

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe laut (trotz neuem Auspuff)
    Von Foul-Pfiff-Schwalbe! im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 17:02
  2. Frage zu neuem 16N15-5
    Von Schwalbe73 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 22:28
  3. Probleme mit neuem Auspuff
    Von Masterboy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.2005, 10:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.