Hallo liebe Forumler.

Da ich gerade dabei bin einen S51 B1-3 orgininalgetreu aufzubauen, hat auch die „Betriebserlaubnis für Kleinkrafträder“ meiner zweiten Maschine (S51 B2-4) wieder mein Interesse geweckt. Beim lesen ist mir aufgefallen, dass das eingetragene Baujahr 1980 vom tatsächlichen Jahr auf dem Typenschild abweicht (1981). Motor- und Rahmennummer passen aber. Habt ihr evtl ähnliche Erfahrungen?
Die zweite Frage, welche mich brennend interessiert, ist die darin aufgeführte Verkaufsstelle. Ich würde sehr gern wissen wo mein S51 zuerst verkauft wurde. Der einzige Anhaltspunkt ist der nur noch blass sichtbare Händlerstempel. Es ist lediglich das Wort „Motortreff“ zu erkennen und natürlich das Datum, der 3.2.1981. Sagt euch dieser „Motortreff“ eventuell etwas? Aus meiner Sicht müsste es ein DDR-Händler gewesen sein, da es sich ja um ein Inlandsfahrzeug handelt.

Ich freue mich auf eure Antworten.
VG