+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Abwrackprämie für Mofas "Wahre Dreckschleudern" von der Straße holen


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Marabu
    Registriert seit
    01.02.2008
    Ort
    Westberlin
    Beiträge
    251

    Standard Abwrackprämie für Mofas "Wahre Dreckschleudern" von der Straße holen

    Vielleicht auch interessant: KLICK
    KR 51/2E

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.147

    Standard

    Klar iss das ne gute Idee - wenn man
    so nen lahmarschigen Plastikbomber abgibt und kriegt noch Geld dafür.

    Davon abgesehen, ist das Konzept wohl nicht so gut durchdacht,
    denn mal ehrlich, welcher Oldtimerfan würde das machen? Ich nicht!

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.494

    Standard

    Das macht sich gut, um in die Presse zu kommen.

    Tatsächlich wird dadurch aber nur minimal wenig Luftverbesserung herauskommen,
    - weil die Zweitaktfahrzeuge nur einen verschwindend kleinen Anteil aller Verbrennungmotor getriebenen Fahrzeuge ausmachen,
    - weil mit ihnen idR nur kürzere Strecken gefahren werden.

    Hier ein interessanter Beitrag zur Zukunft des Zweitaktmotors.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ein Oldtimer-Liebhaber sich für eine kleine Prämie von seinem Fahrzeug trennen wird. Irgendwann wird es nur keine neuen Zweitakter mehr zu kaufen geben.

    Peter
    Selbsthilfe: 1. DAS BUCH 2. Best of the Nest 3. das Wiki 4. lesen

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.046

    Standard

    Die Gedanken sind schon älter die sich da in einer
    Ostdeutschenstadt gemacht wurden. Das zielte
    Genau auf unsere Mopeds ab.

    Lernen tut niemand aus den Erfahrungen die durch
    Die Umweltzonen in div. Städten gewonnen wurden.
    Dort stellte sich nach einiger Zeit herraus, nachdem
    Die ganzen alten Diesel nicht mehr reindurften sich
    Die Belastung erhöht hat.
    Alles Bullshit.

    Wirtschaft ankurbeln ja. Aber nicht unter solch einem
    Dursseligem Vorwand.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.307

    Standard

    Ihr sollt ja auch alle 4 Jahre gefälligst einen Neuwagen kaufen. Das ist nämlich total gut für die Umwelt (weil Metalle, Kunststoffe, Elektronik, ggf. Akkus aufm Baum wachsen oder noch besser, einfach aus dem Ausland kommen)!

    Und wenn die Karre mal wieder 200 Kilo schwerer ist als der Vorgänger, werden einfach noch mal 80 PS drauf gepackt. Dank steuergünstiger schrumpfi shrinki downsizing TSI Kompressor Hightech null Problemo
    Gruß, André ¯\_(ツ)_/¯

  6. #6
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.329

    Standard

    < konsumiere ! Sklave konsumier!
    Och nöh. :-)
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  7. #7

    Registriert seit
    21.08.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    4

    Standard

    Das ist alles Unsinn,
    die neuen zweiirädrigen Plastikbuden sind
    schlechter zu entsorgen als die alten "guten"
    Mopeds - das ist meine Meinung...

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    933

    Standard

    Moped stehen lassen und mit einem SUV (mindestens 6 Zylinder) zur Arbeit fahren. Das macht viel sinn.
    Man sagt der Citroen XM schwebt über die Straße,die Schwalbe fliegt ;-)

  9. #9
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    30.07.2011
    Ort
    Gera
    Beiträge
    882

    Standard

    Allerdings bezieht sich diese Aussage auf 50cm³ Mopeds mit TÜV und Zulassung und soviele Sperber gibt es nicht.

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    15.494

    Standard

    Zitat Zitat von docralle Beitrag anzeigen
    soviele Sperber gibt es nicht.
    Du hast die kleinen, großen Kreidler, Zündapp, Hercules, Honda, Garelli,....... vergessen. Aber die sieht man im täglichen Straßenverkehr auch so gut wie nie.

    Peter
    Selbsthilfe: 1. DAS BUCH 2. Best of the Nest 3. das Wiki 4. lesen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. "Neuaufbau" KR 51/2 oder "Jetzt erst recht!"
    Von 1Rusty im Forum Technik und Simson
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 17.06.2014, 17:34
  2. Dringend "Fachmann" für meine Schwalbe gesucht - muss komplett "renoviert" werden
    Von PapaBruno im Forum Simsonfreunde Mittelfranken und Oberpfalz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 10:07
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 08:51
  4. Lichtspule "204" oder "203" auf Grundplatte KR51/2L
    Von danieldee im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 15:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.