+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: ADAC Artikel über Motorroller aus dem Baumarkt


  1. #1
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard ADAC Artikel über Motorroller aus dem Baumarkt

    Hallo,

    wer die ADAC Zeitung mal lesen kann, sollte das mal tun.

    www.adac.de Artikel auch oline

    Es wurde über Motorroller aus dem Baumarkt berichtet.

    Voll krass, null Service, Garantie nur, nach erste Inspektion 8 Wochen 149,00 Euro, nach 4 Monate 199,00 Euro. Bei 649,00 Euro Kaufpreis.
    Oft auch lebensgefährliche Mängel.

    Für 348,00 Euro inspiziere und repariere ich ein ganzes Simson Moped und kann damit legal 60 fahren.

    Gruß
    schrauberwelt

  2. #2
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Deshalb war ja dort auch die Empfehlung, die Inspektionskosten gleich beim Kauf mit zu investieren, also mindestens 1000€ auszugeben oder eben für den Preis von 650€ ein gebrauchtes Markengerät zu holen. Wer 1000€ investieren kann und will, der bekommt natürlich auch eine 1A restaurierte Simson.

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    hi, kann mir mal einer die seite nenne, hab grad beim durchblättern nichts gefunden...

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    Wer 1000 € investieren will kriegt drei1A Simsons...
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das kannste aber vergessen, in eine richtige Restauration steckst du locker nen Tausender incl. Altfahrzeug.

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    Hab ich was von ner Totalrestauration gesagt?

    Guck auf eBay oder anderen Gebrauchtmärkten, für 100 Euro gibts fahrbereite mit ABE, für 200 welche in gutem Zustand und für 333,33 absolute Top-Exemplare.
    Selbst wenn man 1000 Euro in ne Restauration steckt, kriegt man die aufm Markt nicht mehr.

    Gruß Alex
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  7. #7
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    wenn ich tausend euronen ( durchaus realistisch ) investiere, verkaufe ich nie

  8. #8
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @alex

    Wer redet denn von dir? Ich sprach von 1000€ und von Restauration und du machst dich lustig drüber. Für 350€ kaufst du immer noch die Katze im Sack, von Top-Exemplaren ist da nur ganz selten die Rede.

    Und das mit den 1000€ kommt hin. Ein kompletter Motor kommt auf rund 200€, Lack ebenfalls 200€ aufwärts, neue Anbauteile und Kabelbäume und dazu die 300-350€ für ein vernünftiges Basisfahrzeug und die 1000€ sind schneller erreicht, als manchem lieb ist. Klar bekommt man das beim Verkauf nie wieder raus, aber wer ein Fahrzeug nur restauriert, um es dann zu verkaufen.......

  9. #9
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    .

    Ein kompletter Motor kommt auf rund 200€,..
    jo, hab ich grad gemacht, dafür ist er jetzt aber wieder top.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard

    "Klar bekommt man das beim Verkauf nie wieder raus, aber wer ein Fahrzeug nur restauriert, um es dann zu verkaufen......."

    ist total bekloppt, also werde ich wohl alle vier (Zündapp Bergsteiger, MZ RT 125, Honda CB 100 und Schwalbe) behalten müssen. - Der SR 50 gilt nicht, der muß nicht restauriert sondern nur repariert werden.

    Abgesehen von den laufend auftretenden Defekten größerer und kleinerer Art bin ich mit der Schwalbe fertig, die hat allein über 600 Euro verschlungen.

    Manchmal denke ich hätte die Kohle, die ich bis jetzt in meine Oldtimer investiert habe zusammenschmeissen und mir davon eine neue MZ RT 125 kaufen sollen, gereicht hätte es dafür in der Summe dicke.

  11. #11
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Alex74

    Guck auf eBay , für 100 Euro gibts fahrbereite mit ABE, für 200 welche in gutem Zustand und für 333,33 absolute Top-Exemplare.

    guckst du hier

    http://cgi.ebay.de/Simson-Schwalbe_W...QQcmdZViewItem

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Alex74
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    479

    Standard

    @Baumschubser: Es kommt einfach auf die Sichtweise an.
    Fakt ist: es gibt sehr gute Exemplare aufm Gebrauchtmarkt. Und diese kosten keine 600 Euro, sondern meist um die 250-400 Euro, je nach Größenwahn des Verkäufers.

    Der Durchschnittsrollerkäufer ist kein Top-Restaurator, deswegen greift Dein Vergleich mit dem Selberrestaurieren nicht, so jemand muß sich am Gebrauchtmarkt orientieren wenn er einen neuen Roller mit einer Simson vergleichen will.

    Mit den Restaurationskosten an sich hast Du natürlich recht, wobei es da aber halt vor allem auf den optischen Zustand ankommt, denn (fachmännisches!) Lackieren und Co. macht da einfach den größten Batzen aus.

    Gruß Alex
    MZ Saxon Country: [img]http://images.spritmonitor.de/141664.png[/img]

  13. #13
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das obere Limit stellt wohl derzeit die Schwalbe von AKF dar, wo für rund 1600€ alles neu gemacht ist. Zu einem Neuaufbau gehört für mich auch neuer Lack dazu, wenn man es richtig machen will. Es gibt nur wenige Mopeds, wo der Lack tatsächlich noch so gut ist, dass man das wirklich so lassen will. Als Alltagsgurke mag das gehen, aber viele hier wollen mehr. Und dann läppert sich das im Laufe der Jahre beträchtlich.

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    18.01.2007
    Ort
    Groß Rönnau
    Beiträge
    283

    Standard

    Joa das kann ich nur bestätigen, Hab in meine gute 1000 euronen gesteckt. Die sind schneller weg als man denkt :-)

    Joshi
    Angehängte Grafiken

  15. #15
    Tankentroster Avatar von Hille
    Registriert seit
    03.08.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    170

    Standard

    schaut aber gut aus ...

    Ich hoffe, sie läuft auch so wie sie aussieht! :wink:

  16. #16
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    10

    Standard

    Huch was sehe ich denn da? Ist das 'n Sperber Herz? Sieht aber sonst sehr gut aus. Mach Dir noch nen Rentnerfänger drauf und ersetze dieses dusselige Rücklicht durch ein vernünftiges altes...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ADAC/Schutzbrief??!!
    Von la-golondrina im Forum Recht
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 23:37
  2. Motorroller mit 110 km/h per Fernbedienung
    Von Alfred im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2005, 18:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.