+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Additive wie Caratec MoS2 usw.. ?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    Hat eigentlich schon mal irgendjemand Additive wie Ceratec MoS2 Slick 50 PTFE usw. inner Schwalbe ausprobiert ? Gibts da vielleicht auch mehr Laufruhe, mehr Leistung, Weniger Schadstoffe, geringeren Oelverbrauch (lol) oder so ? Nee wuerde mich mal wirklich interessieren... Geht das durch den Vergaser durch ?

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Klar probiers doch aus.... Gewschwindigkeit steigt bestimmt durch Gewichtsersparnis im Portmonai

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    577

    Standard

    also ich kipp neben bleiersatz noch 2-takt-additive von agip mit in den tank, der geldverlust hält sich durch die geringen mengen die benötigt werden in grenzen, den oelverbrauch kannst du damit nicht senken, aber alles in allem läuft das maschienchen dadurch ruhiger und der auspuff sabbert nicht so schnell zu, da die additive dafür sorgen, dass sich das oel besser mischt und dadurch sauberer verbrennt

    leistungssteigernd wirk das zeug aber meines erachtens nach nicht, man hat nur ein paar probleme weniger

  4. #4
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    Blei wurde dem Sprit aus zwei Gründen zugemischt:

    1. Erhöhung der Klopffestigkeit des Sprits, der früher noch weit unter der 90 Oktan-Zahl lag -> mit neuen Raffinerieverfahren nicht mehr nötig (heute 96+).
    2. "Schmierung" der Ventilsitzringe bei 4-Takt-Motoren, die sonst spröde wurden. Mit dem Einsatz verbesserter Stähle ("gepanzerte Ventile") seit Anfang der 90er nicht mehr nötig.

    Bleiersatz ist für einen Zweitakter NICHT nötig. Keine Ventile, kein Klopfen (bei der geringen Verdichtung eh nicht).

    Die Motoren bewegen sich eigentlich jenseits aller Leistungsbereiche, in denen Zusätze wirklich bedeutende Verbesserungen bringen. Meine AWO war für sage und schreibe mindestens 76 Oktan ausgelegt, da geht es der mit dem heutigen Sprit richtig gut.

    Wer möchte kann natürlich alles reinkippen, vielleicht läuft sie dann etwas ruhier oder so, notwendig ist das nicht. Zweitaktöl und Normalbenzin sind ausreichend und heutzutage besser, als alles, was ein Simsonmoped je gesehen hat oder wofür es konstruiert wurde.

    Daß der Auspuff sabbert ist mir z.B. ziemlich egal, das kann weggewischt werden. Und 1x im Jahr wird die Tüte eh grundgereinigt. Ist glaube ich in manchen Teilen mehr Glaubenssache, vielleicht wie gesagt bringt das eine oder andere ein bisschen, bei den Motoren ist es aber eher rausgeworfenes Geld und Geldmacherei der Firmen.

    Hth,

    der unleash

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Also MoS² kipp ich nur einen Schluck in die allererste Tankfüllung beim Einfahren eines neuen Motors, wegen der besseren Schmierung. Ansonsten im Alltagsbetrieb ist das sinnlos rausgeschmissenes Geld.

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    So seh ich das auch, zum Einfahren kann man sowas wohl mal kurz verwenden (abgesehen davon, dass es bestimmt nicht für mischungsgeschmierte 2Takter ausgelegt ist...), aber ansonsten ist das für die Uralt-Konstruktionen, die wir durch die Gegend bewegen, total unsinnig. Auch Bleiersatz ist, wie schon geschrieben, totaler Quark und bringt dem Motor an sich überhaupt garnix!

  7. #7
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Bleiersatz ist VÖLLIGER SCHWACHSINN für niedrig verdichtende Zweitaktmotoren!
    Was ich sonst noch loswerden wollte, bitte keine Ölzusätze in das Getriebe! ...es sei denn man steht auf Automatikfeeling ...

    Reibungsmindernde Substanzen mag die Ölbadkupplung nämlich überhaupt nicht!


+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.