+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 21 von 21

Thema: Aktive Hilfe gesucht - Fehlzündungen - Vergaser - Zündung - KR 51/2 - Reinbek bei HH


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    104

    Standard

    Joh. ich schau mal nach.
    Danke nochmal
    Gruß Tim

    Nachtrag:
    So, hab jetzt mal nachgeschaut im Threat und an meiner Ollen.
    So reinweiss scheinen mir die Kondensatoren nicht zu sein.
    Hab auch nicht "nur" 1,30 Euro bezahlt.
    Der Billig Kondi kam 99 Cent,
    die anderen vom Classica Colonia kamen 2,50 Euro.
    Hab vorm WE auch noch online über einen anderen Händler
    6 Stück gekauft auch fürn je 2,50 Euro.
    Kann das Problem evtl. an einer defekten Zündspule liegen?
    Bekomme zwar ordentlich funken, kann es sein das die Spule
    zu viel Strom produziert und der Kondensator deshalb in den Eimer geht?

    Oder ein Fehler durch den Laderegler?
    Die Seriennummer des Dings ist nicht lesbar, kann daher nicht sagen ob es der Richtige ist.Weis nur das der wohl in gewisser weise seine arbeit tut.
    Haben die Ladestrom gemessen der Ladestrom liegt bei laufenden Motor bei 7, 4 Volt.
    Geändert von darklord1974 (16.07.2013 um 13:59 Uhr)
    Schwalbe KR 51/1 K 1978

  2. #18
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von darklord1974 Beitrag anzeigen
    J
    Kann das Problem evtl. an einer defekten Zündspule liegen?
    Bekomme zwar ordentlich funken, kann es sein das die Spule
    zu viel Strom produziert und der Kondensator deshalb in den Eimer geht?
    Was passiert überhaupt?

    Alles korrekt montiert? Die Hochspannugsdurchführung nicht verkeimt? Stecker und Kabel in Ordnung? Polrad kein erhöhtes Lagerspiel?

    Wenn du mehre Grundplatten hast, kannst du doch die innenliegende Zündspule auch mal tauschen. Ändert sich dein Problem, lag es nicht am Kondensator.

    Achtung, die Hochspannungsdurchführung bzw. Sicherheitsfunkenstrecke sollte korrekt montiert sein, sonst kann es passieren, dass du beim kicken ohne Zündkerze dir die Zündspule ruinierst.

    MfG

    Tobias

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    104

    Standard

    Wenn ich den Kondi ausgetauscht habe fährt der Roller erstmal ohne Probleme.
    Nach einigen Kilometern ( mitunter erst nach 20 km ) kommen nach und nach vermehrte Fehlzündungen
    bis hin zum Totalausfall. erst nach abkühlen des Motors spring die Schwalbe für ein paar hundert metern wieder an.Hochspannungsdurchführung und Lagerspiel sind o.k.
    Hab auch schon überlegt die Zündspulen auszutauschen.verspreche mir davon aber nicht so sehr viel
    weil alle nahezu das gleiche Problem liefern.Nur die 8306.8er bring garkeinen Funken.

    Wenn das so weitergeht kauf ich mir für unsere geplanten Sommertouren einen Retroroller.
    Hab bald keinen Bock mehr.
    Schwalbe KR 51/1 K 1978

  4. #20
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von darklord1974 Beitrag anzeigen
    Hab auch schon überlegt die Zündspulen auszutauschen.
    Du hast ja genug Material da und die Chance ist gering, dass alle den gleichen Defekt haben. Das ist ja auch schnell gemacht.

    MfG

    Tobias

  5. #21
    Tankentroster
    Registriert seit
    08.03.2013
    Ort
    Troisdorf
    Beiträge
    104

    Standard

    Naja, ich werde es mal probieren.+Hab aber nur noch wenig hoffnung.
    Dabei hab ich schon so viel Kohle in die Restauration der Schwalbe gesteckt.
    Schwalbe KR 51/1 K 1978

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Zündung, Vergaser? Hilfe!
    Von KamikazeFlieger im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 10:22
  2. Hilfe bei el.Zündung gesucht.
    Von duohh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.08.2005, 12:54
  3. ständig Fehlzündungen - E-Zündung
    Von Astra-G-Z22SE im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 16:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.