Umfrageergebnis anzeigen: schwalbennest - richtlinien (FAQ, smalltalk etc.)

Teilnehmer
13. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • FORUM: dankbar fuer hilfe; FAQ: mir egal; SMALLTALK: ist mir auch egal

    0 0%
  • FORUM: dankbar fuer hilfe; FAQ: mir egal; SMALLTALK: ist mir am wichtigsten!

    1 7,69%
  • FORUM: dankbar fuer hilfe; FAQ: bitte regelm. aktualisieren; SMALLTALK: ist mir wichtig

    6 46,15%
  • FORUM: dankbar fuer hilfe; FAQ: bitte regelm. aktualisieren; SMALLTALK: ist mir nicht wichtig

    6 46,15%
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: aktualisierte FAQ vs. daily forum


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von philippg
    Registriert seit
    01.07.2006
    Ort
    80337 München
    Beiträge
    90

    Standard aktualisierte FAQ vs. daily forum

    hallo schwalbennest!

    ich bin dankbar und begeistert von den zur verfuegung gestellten tips im schwalbennest! insbesondere auch von der antwortszeit im forum!!

    in der netiquette des forums (und in vielen antworten auf einige fragen) heisst es (zurecht!) immer wieder:
    1) bitte erst in den FAQ nachlesen
    2) bitte erst im forum "suchen"

    allerdings gibt es diesbezueglich diverse probleme(!!):
    a) die FAQ werden nicht gepflegt / aktualisiert.
    b) im forum wird oft "smalltalk" betrieben. ich suche nach einem bestimmten thema. dann finde ich 5 zwei jahre alte threads mit je 25 beitraegen. muss ich das wirklich alles durchlesen?

    also gilt: das schwalbennest ist aktuell geeignet fuer umgehende hilfe via forum. nicht aber als dauerhafte wissensdatenbank (knowledge base).

    deswegen meine dringende bitte:
    bitte die FAQ regelmaessig aktualisieren / erweitern!!

    siehe auch die angehaengte umfrage / poll.

    gruss, philippg

    PS: siehe auch:
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=19840
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=20296
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=18558
    http://www.schwalbennest.de/index.ph...ewtopic&t=3082
    etc. etc ...

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin phillipp,

    Deine Idee und Intention ist nicht neu, es gab auch Überlegungen und Versuche einer Simson-Wikipedia - was mir (leider) bisher nur irgendwo im Ansatz realisiert über den Weg gelaufen ist.

    Die Aktualisierung der FAQ scheitert oft an der Arbeit, die damit verbunden ist, die Essenz aus den Beiträgen zu bilden. Nur einige zusammengesuchte Links machen noch keinen vernünftigen FAQ-Beitrag.

    Ich für meinen Teil packe die Sachen, die mir wichtig sind (und die ich nicht jedes mal neu erzählen will) auf meine HP unter Simson.

    Einige Male (soweit mir bekannt) wurde auch von Usern ein FAQ-Beitrag erarbeitet und eingestellt.
    Also nur zu - packe alles in eine lesbare Form und poste sie hier mit einem entsprechenden Hinweis.

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Habe den IFA-Simson Wiki hier wiedergefunden. Ist nicht viel drin, geht nur um's Prinzip. Sowas fände ich schon Klasse, wenn kompetente Leute dort ihre Kenntnisse in Wiki-Form publizieren würden.
    Das Ganze ist wohl eine Initiative aus dem simsonforum.net
    Gruß aus Braunschweig

  4. #4
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Zitat Zitat von net-harry

    Die Aktualisierung der FAQ scheitert oft an der Arbeit, die damit verbunden ist, die Essenz aus den Beiträgen zu bilden. Nur einige zusammengesuchte Links machen noch keinen vernünftigen FAQ-Beitrag.
    Dummschwatz. Es soll User (alfred, xberg, ...) geben, die sich versuchen zu engagieren, und wo es zu fast keiner Resonanz kommt... Es scheitert eher an (Tipps / Ratschlägen und) dem Einbau...
    Ich könnte hier jetzt einen Aufsatz zu "sinnvolle Moderatoren- / Adminarbeiten" hinlegen, ich beschränke mich aber nun hier einmal darauf zu sagen, dass es wichtigere Dinge gibt, als irgendwelche IP-Adressen nächtelang zu verfolgen, um dann darauf zu kommen, dass diese vom selben User, der parallel zwei Straßen weiter sitzt, kommen könnten.

    Von daher ist der Einwand nach einer Überarbeitung der FAQ / Typenkunde natürlich berechtigt, den ich seit Jahren auch immer wieder einfordere und zu voranpeitschen versuche (simsonforum.de bietet richtig tolle FAQ), es kommt nur leider nichts nach. Meine Erfahrung.

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von _Fabian_
    [...Es soll User (alfred, xberg, ...) geben, die sich versuchen zu engagieren, und wo es zu fast keiner Resonanz kommt...
    ...genau das habe ich doch geschrieben ?

    Zitat Zitat von net-harry
    ...Einige Male (soweit mir bekannt) wurde auch von Usern ein FAQ-Beitrag erarbeitet und eingestellt.
    Und das die Beiträge (wie Deiner der Reifen zB) nicht in die FAQ implementiert werden liegt nicht an den Mods hier im Board, da sie derlei Rechte nicht besitzen. Von daher brauchen die Mods auch keinen "Aufsatz" über ihre Tätigkeit hier im Nest - die machen das, was sie dürfen, nämlich freiwillig und gewissenhaft und haben außerdem noch ein Leben vor und nach dem Nest...

    Nochmal: Wenn es User gibt (so wie Dich), die bestimmte Sachen auf den Punkt bringen, um sie in die FAQ zu stellen, muß zur Einstellung ins Board ein Admin tätig werden - oder er muß seine Arbeit in Zukunft an die Mods deligieren...

    Gruß aus Braunschweig

  6. #6
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Nun, ok, ich wollte dennoch deine obige These entschärfen, die den Usern die Schuld gibt. Das ist, finde ich, zumindest im Moment nicht der Fall.

  7. #7
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi Fabian,

    Ich möchte jetzt hier kein Streitgespräch vom Zaun brechen - aber ich habe den "Usern" nicht die Schuld gegeben.

    Gesagt habe ich, dass das Umsetzen von sinnvollen Beiträgen zu bestimmten Themen in eine Form, die FAQ-gerecht ist, eine Menge Arbeit macht. Und das können die Mods allein nicht leisten - da ist es schön, engagierte User zu haben, die helfend Arbeit übernehmen.

    Und wenn dann das technische Einfügen der Beiträge in das Board etwas schleppend verläuft - sollten wir das gelassen nehmen - auch die (beiden) Admins haben wohl außer dem Nest auch noch andere Verpflichtungen.

    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von philippg
    Registriert seit
    01.07.2006
    Ort
    80337 München
    Beiträge
    90

    Standard

    genau so ist es. eine community lebt vom engagement der mitglieder.
    und im forum wird ja einiges geleistet - die bereitschaft ist da!!

    aber es waere schoen, aus diesem ganzen wissen (aus den beitraegen) eine wissensdatenbank zu destillieren! damit auch die nachwelt etwas davon hat.

    aber die mitglieder können nur etwas beisteuern, wenn man ihnen die entsprechenden mittel bereitstellt!
    (anders gesagt: haette ich admin-rechte / mod-rechte, dann haette ich schon laengst (mit meinem halbwissen) in den FAQ rumgefummelt )

    man muesste den mitgliedern entweder einfach mehr rechte geben, oder aber die moeglichkeit, einen "entwurf" fuer eine FAQ oder einen sinnvollen artikel zumindest beizusteuern / vorzuschlagen / einzustellen. die ueberarbeitung und freigabe kann dann immer noch ueber wenige, ausgewaehlte admins/mods passieren.
    oder vergleiche auch das wiki-prinzip?

    eventuell auch ein extra-forum "vorschlaege fuer FAQ"? dort koennte man dann einfach einen link zu einem interessanten/sinvollen thread posten.
    einer der FAQ-moderatoren antwortet dann "jawoll, um den hier kuemmere ICH mich". na, und das tut er dann auch....

    es kommt schon mal vor, dass man sich zu seinen beitraegen im forum einige gedanken macht, ein paar mal editiert (um es schluessiger zu machen), dann auch noch fuer die FAQ vorschlaegt. aber es passiert einfach nichts - das wissen versumpft einfach in den tiefen des forums.
    dann hat man auch keine lust mehr dort noch mal arbeit reinzustecken...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Forum
    Von Laudandus im Forum Anregungen und Vorschläge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2003, 15:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.