+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Alice - ein Wunderland ?


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard Alice - ein Wunderland ?

    Was für ein widerliches Geschmeiß, diese Telekommunikationsbranche.

    Ich ärgere mich gerade wieder über Alice (DSL-Anbieter). Von Wundern kann mittlerweile keine Rede mehr sein. Nach einigen Pannen von der Bestellung an nun der nächste Ärger: Die denken gar nicht daran, Ihre Rabattversprechen (Aktion Kunden werben Kunden) einzulösen.
    System wie folgt: Bei der telefonischen Bestellung werden insgesamt rund 40 € Rabatt versprochen, wenn man von einem (Schon-) Alice-Kunden geworben wurde und dessen KdNr. angibt. Auf der Vertragsbestätigung steht dann schon nichts mehr von der Summe, sondern nur noch der Hinweis, dass "gewährte Aktionsrabatte auf der ersten Rechnung berücksichtigt werden". Selbstredend wird die erste Rechnung voll und unter Missachtung dieser Ankündigung gestellt. Daraufhin ärgerliches Schreiben meinerseits, die Herrschaften mögen doch auf der nächsten Monatsrechnung das "Versehen" korrigieren, sonst würde ich die Einzugsermächtigung widerrrufen, selbst überweisen und den Betrag dabei verrechnen. Wieder buchen die voll ab. Nicht mal eine Antwort gibt es. Offenbar soll man auf der teuren Hotline anrufen, damit sie noch mal Geld daran verdienen. Das war schon mehrfach vorher so, es werden künstlich Probleme und Irritationen geschaffen, so dass man immer wieder genötigt ist, das telefonisch zu klären, weil ansonsten nichts zu klären geht. Solange man Bestellkunde ist, ist die Hotline kostenlos, sobald man aber bestellt hat, wird es richtig teuer. Da hat man noch nicht mal den Anschluss, stattdessen aber immer wieder nur ein Problem zu klären. Nun will ich niemanden weiter damit langweilen, dass und wie ich mich darüber ärgere, sondern will eigentlich nur wissen:
    Habt Ihr die gleichen Erfahrungen mit Alice gemacht oder hab´ ich einfach nur Pech ? Gibt es bei anderen vielleicht besseren Service ?
    Rein vom Angebot her sieht Alice erst mal gut aus: 30 € Festpreis im Monat, keine Mindestvertragslaufzeit, und auch keine Internettelefonie, sondern richtige Festnetzverbindung. Zumindest bei unserem Anschluss. Der wurde komplett übernommen, so dass auch die Telekom-Grundgebühr nicht mehr extra anfällt. Doch ob sich das bei dem laufenden Ärger mit diesem unverschämten, auf Chaos und künstliche Abzocke programmierten Verein lohnt, frage ich mich ernsthaft. Was meint ihr so?

    Grüße, Matthias

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Who the f*** is Alice? Alice ist ein unschuldiges, hübsches Mädchen, hinter dem sich das Unternehmen Hansenet versteckt. Auch ich bin Alice erlegen.

    Zufällig befindet sich deren Zentrale nur wenige Minuten von mir entfernt. An- und Abmelden des Anschlusses funktionierte bei mir bisher immer problemlos. Einmal war die Leitung tot, da war es ein Vorteil, dass ich einfach zum Kundencenter um die Ecke fahren konnte. Das Problem war dann auch bald behoben.

    Gruß
    Al

  3. #3
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Na denn Alice
    Immer schön den Auspuff freihalten

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von ThePapst
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    80

    Standard

    Ich hatte noch nie Probs mit Alice. Habs auch schon bei ein paar Bekannten eingerichtet. Ging immer ohne Probs. Auch Kunden werben Kunden hat bei mir bislang immer funktioniert.

    Das einmonatige Kündigungsrecht finde ich besonders gut.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Das können andere Unternehem genauso. Wir müssten auch schon dem einen oder anderem Rabatt hinterherrennen.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Jupp.

    T-com und T-Online waren mal abrechnungstechnisch getrennt.
    Na ja haben beide abwechseln abgebucht ( mit Überschneidungen )...
    aufgefallen ists erst als dann beide versucht haben DSL abzubuchen.

    Hat dann 4 Monate gedauert bis die Gutschrift kam

  7. #7
    Glühbirnenwechsler Avatar von ThePapst
    Registriert seit
    03.06.2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    80

    Standard

    Die Rechnen ja auch auf ner Analog Leitung zwei Gepsräche zur gleichen Zeit ab. Also Telekom.

  8. #8
    Lucky13
    Gast

    Standard Re: Alice - ein Wunderland ?

    mach mal einen kleinen ausflug auf board.gulli.com, da dürften genug leidensgenossen sein um eine selbsthilfegruppe mit filialen in jeder grösseren stadt zu eröffnen.
    prinzipiell hat jedes unternehmen so seine probleme und das was schief läuft spricht sich schnell rum, während sich kaum jemand hinsetzt und mal im bekanntenkreis erzählt, dass er nun schon soundsoviele jahre bei anbieter X ist und noch nie stress hatte.
    das mit der kostenpflichtigen hotline für bestandskunden ist in meinen augen ein notwendiges übel um überhaupt plus zu machen.
    da die regTP bei diesen anbietern nicht die finger in der preispolitik hat und vorschreibt, wie teuer man mindestens sein muss kann man halt diese dumpingpreise anbieten und muss das geld an anderer stelle reinholen und einsparen.

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Auf www.wieistmeineip.de erhält man anhand der Kundenmeinungen einen schönen Überblick über alle DSL-Anbieter in Toitschland.

    mfg Gert

  10. #10
    Mrc
    Mrc ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Tolle Beispiel ist auch die Alice Handykarte! Ich hab mit X Vertretern die überall rum stehen geredet, und alle haben mir versichert das wenn du die Alice Handykarte hast, Kreutz und quer durch das Alice netz kostenlos telefonieren kannst Handy zu Handy, Festnetz zu Festnetz, Handy zu Festnetz und Festnetz zu Handy. Voraussetzung ist natürlich das alles Alice ist!
    Jetzt hat ein bekannter von mir dort angerufen weil er sich auch eine Alice Handykarte holen wollte und noch mal nach gefragt wie das mit denn kosten ist da heißt es auf einmal das nicht alles kostenlos ist! (Kurzinfo: Die Handy karte kann man nur bestellen wenn man schon einen Festnetzanschluss hat.). Festnetz zu Festnetz ist immer noch um sonst aber wenn du von Handy auf Festnetz telefonierst und der angerufene hat diese karte nicht zahlst DU! Ruft der andere ohne Handykarte dich auf Handy an Zahlt ER!
    Da steig noch einer Durch!

    Auf meiner letzten Abrechnung schien alles Kostenlos zu sein!?
    Weis jemand was genaueres?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Also wenn ich auf Alice-dsl.de gehe und mir das complete angebot anschaue dann steht da:

    0 Cent für alle Gespräche von Alice zu Alice, egal ob vom Handy ins Festnetz, vom Handy zum Handy oder sogar vom Festnetz zum Handy3

    und ³ ist Für nationale Gespräche zwischen Alice Anschlüssen, außer Rufumleitungen/Datenverbindungen/Sonderrufnummern, Aktion zzt. befristet bis 31.12.2008.

    Also ganz normal.
    Mit deiner Alice karte darfste im gesamten Alicenetz kostenlos telefonieren und auch kostenlos ins Festnetz von Alice

    Imho mehr nicht.

  12. #12
    Mrc
    Mrc ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Eben! Aber wenn du bei der Hotline anrufst erzählen sie dir was anderes!?
    Falls sie bei mir anfangen Alice zu Alice Gespräche abzu buchen wird ich aufjeden fall gegenan gehen!

  13. #13
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Mrc
    Eben! Aber wenn du bei der Hotline anrufst erzählen sie dir was anderes!?
    Falls sie bei mir anfangen Alice zu Alice Gespräche abzu buchen wird ich aufjeden fall gegenan gehen!
    Und? Haben sie entsprechende Gespräche denn schon abgebucht? Nein? Siehste.

    Gewöhn dich an den Gedanken, dass die unterbezahlten studentischen Hilfskräfte in deutschen Call-Centern die Weisheit auch nicht mit Löffeln gefressen haben. Besonders nicht, wenn sie alle zehn Minuten für ne andere Firma das Frollein vom Amt geben...

    MfG
    Ralf

  14. #14
    Mrc
    Mrc ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160

    Standard

    Ja klar aber auch die Studenten müssen gewisse Sachen wissen und eine frage zu den Preisen ist nun wirklich nicht weit hergeholt, und gehört zu dem kleinen ein mal eins des Call Center Mitarbeiter. Und grade bei Preisen müssen die aussagen konkret sein, und ist wirklich mal ein Student überfordert darf er keine Falschaussage machen und übergibt oder befragt seinen Supervisor und der muss es ja wissen!

    Ich mein wo soll ich mich den sonst erkundigen wenn nicht beim Anbieter? Und wenn da ein Call Center zwischen geschaltet ist haben die auch einen vertrag mit denen, wo garantiert nicht drin steht „ denk dir was aus wenn du nicht weiter weist“

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    76

    Standard

    Also ich war bisher auch recht zufrieden mit Alice, gut fand ich halt das die
    von anfang an gesagt haben das die maximal ne 16.000 er Leitung freistellen,
    aber nur das liefern können was die Telekom vorher eingebaut hat.(keine übertriebenen versprechen)
    Scheiße sind die enorm hohen Kosten für den Telefonservice.

  16. #16
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Mrc
    Ich mein wo soll ich mich den sonst erkundigen wenn nicht beim Anbieter? Und wenn da ein Call Center zwischen geschaltet ist haben die auch einen vertrag mit denen, wo garantiert nicht drin steht „ denk dir was aus wenn du nicht weiter weist“
    Relevant ist am Ende, was in deinem Vertrag mit dem Anbieter steht und nicht, was die Hotline erzählt.

    MfG
    Ralf

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Alice sabotiert AntiVir?!
    Von Matthias1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 12:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.