+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 25

Thema: ABE - Wohin damit?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    14.06.2013
    Ort
    Schiffdorf
    Beiträge
    28

    Standard ABE - Wohin damit?

    Hey,

    Da ich meine Schwalbe leider nicht bei mir zuhause parken kann weil es hier nachts nicht sicher ist, hab ich sie ca. 2 km entfernt in einem Schuppen. Jetzt frage ich mich, wohin ich meine ABE legen soll,
    -hab ich sie immer im Portemonnaie ist die bald durch und unleserlich.
    -In der Schwalbe (Batteriefach) lassen ist doch irgenwie zu riskant.
    -Oder zuhause lassen?


    Wo habt ihr eure ?

    Beste Grüße

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Du kannst dir eine Kopie machen und die bei der Zulassungstelle beglaubigen lassen (ich meine, es war bei der Zulassung).
    Ich selbst habe nur eine (nicht beglaubigte) Kopie dabei. Das Original ist im Moped - Ordner im Schrank fest verschlossen.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Du kannst dir eine Kopie machen und die bei der Zulassungstelle beglaubigen lassen (ich meine, es war bei der Zulassung).
    Ich selbst habe nur eine (nicht beglaubigte) Kopie dabei. Das Original ist im Moped - Ordner im Schrank fest verschlossen.

    Nach meinem Wissen zählt nur die originale ABE, Kopie ist nicht.

    Mach die eine kleine Klarsichtmappe und schleif sie einfach in der Jacke mit. Da geht sie auch nicht kaputt oder wird unleserlich.

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Es gibt auch kleine durchsichtigen Hüllen, die die Größe haben von einem DIN A6 Blatt.
    Das entspricht der Betriebserlaubnis.
    Dann kann man die ABE perfekt im Portemonnaie mitnehmen.
    Und Platz für den zusamengefalteten Versichrungsschein ist auch noch
    Da wird nichts unleserlich oder geht kaputt.

    Gruß,
    K.P.
    Wer Reifen auf die Straße brät, braucht ein 2 Takt Heizgerät...

  5. #5
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Ich schleppe immer das original mit mir rum, denn dabei haben musst du sie. Wenn die Rennleitung jeden erst nach Hause begleiten muss weil er den Wisch zuhause hat werden die auch maulig!
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    das muss jeder selber wissen wie er es macht. Ich habe alle kopiert, teilweise kleiner kopiert und laminiert damit sie ins Portemonnaie. Genauso wie die Versicherungsnachweise. Originale zu Hause im Ordner. Das Hat bisher immer gereicht, zur Not kann man die Originale nachreichen. Wenn ich allerdings weite Strecken fahre nehme ich die Originalen mit.

    Gruß
    Frank

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.08.2012
    Ort
    Tarp
    Beiträge
    28

    Standard

    Ich habe mir im 1€ Shop ein Führerscheinmäppchen geholt und da die ABE, die Versicherungskarte, Tankgeld und meine ADAC Karte drin.

    Wenn dir das zu Heikel mit der Original ABE ist, kannst du dir beim KBA doch eine neue besorgen und diese mitnehmen, auch wenn das wohl auch nicht so ganz richtig ist!

    Gruß Arne

  8. #8
    A-L
    A-L ist offline
    Zündkerzenwechsler Avatar von A-L
    Registriert seit
    06.07.2012
    Ort
    Pfalz, Donnersbergkreis
    Beiträge
    32

    Standard

    Die originale bleiben im Alltag alle daheim und die Kopien von allem habe ich unterm Sitz in so einer verschließbaren Plastikhülle. Dazu habe ich noch eins von diesen kleinen Päckchen gelegt die man manchmal bei irgendwelchem Kram dabei hat und die die Feuchtigkeit aufnehmen sollen.
    Gruß, A-L

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    168

    Standard

    ich nehme sie immer im Original mit und habe eine Klarsichthülle am
    Schlüsselband oder Lanyard

    umhängen.


    Darin habe ich auch Führerschein und etwas Papiergeld und Bankkarte.


    brauche dann keine dicke Geldbörse mitnehmen.


    gerade bei Kurztouren im Sommer sehr praktisch und nichts geht verloren.

  10. #10
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.408

    Standard

    Da Kopien nicht zulässig sind und das Bußgeld soviel kostet wie eine neue ABE! Habe ich meine Orginale (Die ist aber klein) DDR ABE immer in der Jacke direkt neben den COC (die sind aber groß) meiner Chinesin!
    Habe von allen Papieren Fotokopien und die TÜV-änderung an der Chinesin eingetragene Schwinge und ALus)auf dem einzelnen TÜVgutachten wurde mir sogar im Bürgerbüro vor Jahren beglaubigt!
    Die COC durften sie mir nicht beglaubigen! Nur die TÜV Bericht,der als Eintragung gilt!(AM Klasse!)
    Andreas
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Meine Nachbau-ABE befindet sich einmal gefaltet im Portemonaie. Geht ohne Probleme.

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich versteh das Theater auch nicht - bei nem kleinen Fetzen Papier wird ein Aufstand gemacht, aber ne Schachtel Kippen geht immer irgendwie mit.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #13
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Die Schachtel Kippen soll ja auch kein langes Leben haben, und hat es ja auch zumeist nicht.
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  14. #14
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.408

    Standard

    Unter meiner Sitzbank ist auch noch Platz für eine BIFI Minisalami!!!!!!
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Bei der S53 passen auch andere Sache unter den Seitendeckel


    Gruß
    Frank

  16. #16
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Geschüttelt---nicht gerührt

    Gruß
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sicherungsring, wohin damit?
    Von Bitboo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.06.2007, 02:12
  2. Sicherungskasten - wohin damit? [schnell]
    Von Schwalbensittich im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 20:30
  3. Grünes Kabel aus Ladeanlage-Wohin damit?
    Von Tomtegel im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 15:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.